Matheaufgaben

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Mr.Xtreme, 10. September 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. September 2011
    Hi Leute ich habe 3 Aufgaben die ich irgendwie nicht gelöst kriege. Es wäre nett wenn sich jemand mal ran setzen würde und mir die nicht nur die Lösung sondern auch die Rechenwege erklärt bzw aufschreibt:

    Hier die drei Aufgaben:


    1)Eine Werkstatt soll 5166 Buchsen fertigen. Vorhanden sind 5 Drehmaschinen mit einer Leistung von je 15 Buchsen in der Stunde und 2 Drehmaschinen mit einer 60 % höheren Leistung. In wie viel Stunden können die Buchsen gefertigt werden?


    2) Berechnen Sie die Masse des Lösungsmittels (Reinmetalles), durch die die Konzentration verdünnt (der Prozentgehalt niedriger) wird. Merke: Lösungsmittel (Reinmetall)=0%
    a) Aus 30g Gold 900 soll durch Cu-Zusatz Gold 585 erschmolzen werden.
    b) Aus 1Kg 30%iger Schwefelsäure soll durch Verdünnung mit wasser (H2O) 5%ige Schwefelsäure werden.


    3) Für eine Montagearbeit werden 75 Stunden vorgegeben. Die Arbeit wird von 4 Arbeitern in 50 Stunden ausgeführt. Es haben A: 12 Stunden, B:15 Stunden, C:15 Stunden und D: 17 Stunden gearbeitet. Berechnen Sie:
    a) den Mehrverdienst in %
    b) den Lohn für jeden Arbeiter, wenn der Akkordrichtsatz 18,20€/h beträgt.




    Besonders die Nummer 2 Ist mir sehr wichtig, 1 und 3 hab ich selbst so einigermaßen hingekriegt, aber ein genauer rechhenweg wäre sehr hilfreich da ich es dann besser nachvollziehen kann.


    Wer mir hilft bekommste ne dicke bw.


    mfg
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 10. September 2011
    AW: Matheaufgaben

    => Hausaufgaben verboten.

    So wie ich das sehe sind das Dreisatz-Aufgaben. Hast Du denn keine Lösungsansätze?

    Probier erstmal ein bisschen, zeig uns was Du schon versucht hast oder zumindest wo deine Verständnisprobleme liegen und eröffne den Thread dann neu.
     
  4. #3 10. September 2011
    AW: Matheaufgaben

    Also bei 1 hab ich folgendes raus: 42 Stunden, bei 2 hab ich echt keine ahnung wie ich vorgehen könnte und bei 3 hab ich A: 273€ B: 341,25€ C: 364€ D: 386,75€ raus. Vllt kann das ja mal einer nachrechen.

    Hausaufgaben sind es nicht. Das ist eher ein Aufgabenblatt was ich gefunden habe und mal gucken ob ich es noch kann. Anscheinend nicht mehr. :angry:
     
  5. #4 11. September 2011
    AW: Matheaufgaben

    die 42 stunden habe ich auch raus ;)

    wie kommst du auf ergebnisse der löhne?
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Matheaufgaben
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.349
  2. Technische Matheaufgaben Hilfe!

    voolo , 8. Dezember 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    577
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    725
  4. Seite mit Matheaufgaben

    nYs , 18. Dezember 2009 , im Forum: Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.058
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    410