Maus bewegt sich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von HaxXxoR, 14. August 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 14. August 2008
    Grüße,

    ich habe seid letztens ein Problem mit meiner Maus...
    Und zwar habe ich eines Abens den Rechner ganz normal runtergefahren und am nächsten morgen lässt sich die Maus nicht mehr bewegen, d.h. wohl eher der Mauszeiger lässt sich nicht bewegen. Ich benutze eine Razer Copperhead, meine Vermutung war zuerst das der USB-Port den Geist aufgegeben hat also habe ich alle mir zur Verfügung stehenden USB-Ports ausprobiert, aber an der Maus selber liegt es auch nicht da ich sie an einen anderen PC ausprobiert habe. So nun habe ich eben eine alte PS/2 Maus ausprobiert, aber auch hier das selbe Problem... der Mauszeiger rüht sich kein Millimeter von der Stelle. Da ich keine vorher keine extra Maustreiber für die Copperhead hatte habe ich also mal welche Installiert, aber auch das ohne erfolg. Wenn ich nun versuche eine Maus per USB anzuschließen kommt dieses "Neue Hardware gefunden... usw." und dann als nächtes das es nicht installiert werden konnte... Nun habe ich mal versucht im Inet nach den Windows Maus Treibern zu suchen (habe aber keine gefunden), da ich annehme das diese nicht mehr richtig funktionieren aufgrund dieser Fehlermeldung beim anschließen, weil an den USB-Ports kann es nicht liegen da andere USB-Geräte gehen. Ich benutze Windows XP-Pro + ServicePack 3. Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen da ich ungern XP neu drauf machen möchte... :baby:

    Danke im Vorraus
    MfG ~ HaxXxoR
     
  2. #2 14. August 2008
    AW: Maus bewegt sich nicht mehr

    Evtl hat ja die Registry oder der Treiber nen schlag weg. Der wird ja standardmäßig von Windows mitgeliefert wenns keine UltrahyperMegaMaus ist.

    Ich würds mal einfach mit der Reperaturfunktion deines Windows probieren, alternativ: nen älteren Wiederherstellungspunkt nehmen falls du welche hast

    Hast du evtl auch nen Virus der die Maus lahmlegt? (weiß nicht ob jemand spaß an solchen viren hat aber man weiß ja nie o
     
  3. #3 14. August 2008
    AW: Maus bewegt sich nicht mehr

    Da ers auch mit ner anderen Maus versucht hat ist "kauf ne ander Maus" ne ziemlich bescheuerte aussage....


    Zu HaxXxoR:

    Ist komisch... ich hätte dir in erster linie mal empfohlen ne PS2 Maus anzu schließen...


    So würde ich dir empfehlen unter dem Geräte Manager alle HID zu entfernen und dann mal den Hardware installations Assi drüber laufen lassen. Ausserdem würde ich dir empfehlen die Maus Treiber vorerst mal runter zu schmeißen. Ist halt alles schwierig ohne Maus ich weiß aber wenn du nicht Plätten willst...

    Achso dein Treiber sollte der hier sein:

    Razer Support

    Hopefully this helps

    Greez,
    ansk!lled
     
  4. #4 19. August 2008
    AW: Maus bewegt sich nicht mehr

    Ich weis nicht woran es lag, aber jetzt gehts wieder, Danke euch beiden habt beibe ne BW bekommen. MfG
     

  5. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Maus bewegt mehr

  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.021
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    886
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.482
  4. maus bewegt sich von alleine
    rasmil, 26. Mai 2009 , im Forum: Viren, Trojaner & Malware
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.860
  5. Maus bewegt sich nicht.
    Cresa, 18. Juni 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    883