Maxtor 6L300R0 empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von st0ny, 2. Februar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Februar 2006
    Hat jemand Erfahrung mit solch einer HDD Modell 6L300R0 von Maxtor 300gb schon gesammelt?
    Würde gerne wissen ob sie empfehlenswert ist.
    Thx 4 Help
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Februar 2006
    das ist ja ne Maxtor Diamond 10 Platte, die sind ja Flüssigkeitsgelagert.

    Hatte früher und jetzt auch noch Maxtor und bin damit sehr zufrieden.

    Maxtor zählt auch zu den Top Festplattenherstellern, neben Samsung, Western Digital und Seagate
     
  4. #3 2. Februar 2006
    also ich habe zurzeit nen ide 120gb von maxtor(schon ziemlich alt) und der rattert ohne ende beim arbeiten, ich glaub mal das der besser is
     
  5. #4 2. Februar 2006
    also n freund von mir hat die platte auch und ist damit auch super zufrieden. Ich habe mir vir kurzem ne 320gb Platte von Western Digital (WD3200JB) geholt und bin damit auch super glücklich.
    Natürlich ist die Maxtor etwas günstiger aber sie hat ja auch 20GB weniger Speicherplatz.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Maxtor 6L300R0 empfehlenswert
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    638
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    295
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.094
  4. Maxtor defekt?

    Bamboo , 3. August 2009 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    620
  5. Maxtor Basics

    Bamboo , 16. Juli 2009 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    750