Mediaplayer

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von h-man, 18. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. März 2009
    Moin,

    ich suche einen Mediaplayer mit Festplatte und Hdmi-Eingang. Am besten wäre es, wenn man extern noch eine Festplatte anschließen könnte, via USB oder ähnlichem.


    Gibt es bei denen die Möglichkeit die interne Festplatte auszutauschen und spielen diese Dinger eigentlich alle Formate ab?

    Ich bedank mich schonmal für hilfreiche Beiträge.

    Bewertung ist selbstverständlich..

    Ach, was ich vergessen hab zu erwähnen: Das Ding soll per Hdmi an einen Beamer angeschloßen werden, ohne Zwischenstation PC. Ist das überhaupt möglich, gerade was 1080p betrifft?

    Danke!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. März 2009
    AW: Mediaplayer

    Zum Beispiel:
    Western Digital Hard Drives, Network Drives, Media Players

    Spielt ab was drunter steht.

    Musik - MP3; WMA; OGG; WAV/PCM/LPCM; AAC; FLAC; Dolby Digital; AIF/AIFF; MKA
    Foto - JPEG; GIF; TIF/TIFF; BMP; PNG
    Video - MPEG1/2/4; WMV9; AVI (MPEG4; Xvid; AVC); H.264; MKV; MOV (MPEG4; H.264)
     
  4. #3 18. März 2009
    AW: Mediaplayer

    Welche Formate abgespielt werden, findest du immer auf der Herstellerseite der HDDs unter technische Daten. divX und Xvid können aber die meisten, bei MKV schaut es schon ein wenig schlechter aus.

    Weiß ich nicht ob es das überhaupt gibt, habe ich noch nie gehört oder gesehen, das so was jemand gemacht hat. Warum auch?

    Empfehlen kann ich dir eine dieser beiden mit HDMI, einmal mit MKV Support und einmal ohne.

    LaCie LaCinema Classic, 1000GB, USB 2.0 > http://geizhals.at/eu/a394543.html

    oder mit MKV Support aber dafür sehr teuer:
    LaCie LaCinema Black MAX 500GB, USB 2.0 > http://geizhals.at/eu/a402450.html

    Wenn du MKVs gucken willst wäre aber das hier sowieso die bessere Lösung, aber nicht besonders mobil.

    Popcorn Hour NMT A-110, 1000GB > http://geizhals.at/eu/a368848.html
    der spielt dann echt alles ab und hat auch einen USB Host Anschluss wo du eine weitere externe HDD oder Stick anschließen kannst
     
  5. #4 18. März 2009
    AW: Mediaplayer

    Das was ich gepostet habe ist keine Festplatte sondern eine Station um Platen dran anzuschließen.

    Nicht das du jetzt nach einer größe suchst.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mediaplayer
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.586
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.170
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.108
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.223
  5. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    14.080