Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von bUggZ, 18. September 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. September 2006
    Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    Sich informieren, Foren nutzen und Spiele spielen - der Computer bietet zahlreiche Möglichkeiten, das Leben zu vereinfachen. Bedenklich wird es allerdings dann, wenn die User nicht mehr zwischen der virtuellen Fiktion und der reelen Umwelt unterscheiden können. So wie etwa 100.000 Jugendliche in Deutschland, die laut Expertenmeinung als computersüchtig gelten. Ihren Gehirnen droht ein Entwicklungs-Stillstand.

    Der Göttinger Neurobiologe Gerald Hüther warnte in der "Neuen Osnabrücker Zeitung", der exzessive Gebrauch der neuen Medien hinterlasse im Gehirn tiefe Spuren. So werde die Region im Hirn von Jugendlichen, die die Regulation der Daumenbewegungen steuere, seit zehn Jahren immer größer. "Im Klartext heißt das: Die Einführung einer neuen Kulturtechnik, in diesem Falle SMS und Handys, die Jugendliche besonders intensiv nutzen, hat dazu geführt, dass sich ihr Hirn entsprechend strukturiert", erläuterte Hüther. Im Zusammenhang mit Computerspielen sprach Hüther von der "Bildung von Autobahnen". Anfänglich dünne Verbindungswege im Gehirn würden durch intensive Nutzung immer dicker. "Die sind dann so beschaffen, dass man, wenn man einmal drauf kommt, nicht wieder runterkommt", erläuterte der Wissenschaftler. Betroffene müssten nur einen Computer sehen, schon hätten sie das Bedürfnis, sich davor zu setzen.

    Mit jeder Stunde aber, die Kinder vor dem Computer verbrächten, fehle ihnen eine Stunde, um ihr Gehirn für die Anforderungen im wirklichen Leben weiterzuentwickeln, warnte der Hirnforscher. Ähnlich wie konkrete Tätigkeiten beim Computerspiel würden auch die virtuellen Vorstellungswelten von den Kindern aufgenommen und verinnerlicht. "Ist dieser Prozess weit fortgeschritten, finden sich die Kinder und Jugendlichen in der realen Welt nicht mehr zurecht", sagte Hüther.


    Buch "Computersüchtig"

    "Das Gehirn wird so, wie man es benutzt", betonte der Professor, dessen Buch "Computersüchtig" am Montag erscheinen sollte. "Wir müssen uns deshalb fragen, ob wir die Verantwortung für die Strukturierung des Hirns unserer Kinder weiter allein den Werbestrategen der Hersteller von Handys und Computerspielen überlassen wollen", fügte er hinzu.


    Quelle
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    lol ich glaub ich gehöre dazu obwohl ich nich jugendlich bin ^^ naja so extrem ist es bei mir nich 2-3 std mit pause zwischendurch
     
  4. #3 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    ach du kagge das es einpaar so abhängige gibt war mir klar..
    aber das soviele sind? das scho ein wenig...krank? naja ich entferne mich derzeit stark vom comp!
    bin vielleicht wenns hin kommt 2 std mal dran und das dann auch mit 1std für schule ;)
    rL 4ever^^
     
  5. #4 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    lol ich gehör ganz bestimmt dazu^^
    früher als ich noch massenweisen spiele gespielt hab, hab ich auch von den ganzen spielen geträumt :) zB age of empires...dann herrschte in meinen träumen krieg =)

    man sollte erst ma paar jahrzente warten, wie sich das ganze entwickelt und dann vergleichen, ob die 40 jährigen heute wirklich um einiges intilegenter sind als wir in unseren späteren jahren
     
  6. #5 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    gegen diesen artikel spricht allerdings das die meisten gamer eine real bzw gym schule besuchen.
    sie sind eigentlich rein prozentuel gesehen also ein der klügeren gesselschaften in deutschland ;)

    ich kann mich mit dem artikel nicht so wirklich anfreunden.

    ich hing früher auch bis zu 6 stunden only @ rr aber ne freundin hat ich trotzdem und bei meinem freundeskreis hab ich eher das problem das er kleiner als größer sein dürfte -.-
     
  7. #6 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    ich war auch füher ein zocke jetzt zock ich nur wen mir richtig langweilig ist. Soulrunner hat recht die meisten profi zocker sin von der real oder gym die aus der haupt saufen nur und machen scheiß un ob das besser ist alls zu zocken will ich mal bezweifeln ich meine was sie schlimmer pc sucht oder alkoholsucht ?
     
  8. #7 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    Beides zusammen :)

    Ich denke ich selbst bin auch Computersüchtig da ich nicht wüsste was ich machen würde wenn es Regnet, außer zu Zocken ^^
     
  9. #8 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    Computer und das Internet sind eben ,sozusagen, ein Weg zu einer neuen Welt. ;)
    Mann kann per ICQ, Chats usw leichter Kontakte knüpfen.
    In Spielen kann man mit anderen Menschen reden (was auch das Sozialverhalten beeinflusst) und
    man kann Sachen machen, die man im Real-Live nicht machen kann/darf/würde.

    Der Computer beeinflusst und wird immer mehr beeinflussen.

    Wer im Real-Live keine Hoffnung mehr hat, versteckt sich meist hinter dem Computer. So wird man ganz schnell süchtig.

    MfG CrossFire
     
  10. #9 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    ja stimmt nach ner weile wirds langweilig das real live is für mich noch interesanter wie der computer aber am computer hat man eine art anymität jo un kan auf gut deutsch :poop: machen ohne das dich jemand wirklich erwischt leute die sich nur in der computerwelt aufhalten sin ja süchtig es is aber eine sucht die man leichter heilen kann als dorgen sucht
     
  11. #10 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    laut diesem artikel bin ich auch Pc-Süchtig!
    aber das was man im real live machen kann (zb sich bilden), kann man am pc MIND. genauso gut machen! ich zb. bin aufm gymnasium und komme da auch ganz gut klar obwohl ich auch sehr viel zeit am pc verbringe!und was soulrunner sagt stimmt ja auch! viele jugendliche die am pc sind gehören zu realschule und gymnasium! leute die sich wirklich lieber bilden sollten (die meisten [NICHT ALLE!] hauptschüler sind gemeint) hängen in ihrer gang ab und starten ne schlägerei oder ähnliches!

    so würde ich auch sagen das da nicht alles so ganz korrekt ist;)

    greetz
     
  12. #11 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    Wie kommst du jetzt darauf die Hauptschüler als die leute hin zu stellen die nur saufen und :poop: bauen?
     
  13. #12 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    hauptschüler begehen prozentuel gesehen mehr straftaten als gymis oder realis, so einfach läst sich das behaupten.
    aber ausnahmen gibt es immer.^^
    kenne da selbst einige ;-)
     
  14. #13 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    ic hwar selber haupt un hab es leider gottes miterlebt wie meine klassenkamerraden sagten öh gehma wider saufen alta ich schaf ne wodi auf ex.... ich will nich sagen das alles so sin wen es sich so angehört hat sorry aber die meisten sin schon so leider
     
  15. #14 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    Habe mal bei Planetopia gesehen, aber man schon ab 1 / Tag computersüchtig sein soll.

    Also dann sind wohl alle computersüchtig.

    Ich sag es immer wieder... Ich würde gerne was anderes machen, aber alllles ist soooo teuer,
     
  16. #15 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    naja ich finde real life ist besser als pc leben weil im real life kannste mehr zeit verschwenden und dann spart man auch geld beim pc hohe strom kosten^^
     
  17. #16 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    Also mal ganz erlich kenn ich vielleicht (wenn es hochkommt!) 1-2 leute die am PC bzw. in Games irgendwie was drauf haben. Ansonsten... haben die meistens nichtmal nen PC oder wissen grade wie der an/aus geht und wie man in Knuddels kommt... -.-
     
  18. #17 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    lol wie man ins raid-rush kommt wissen sie aber nich^^ lol joke nein aber jetzt wirklich du hast recht die meisten haben auch kein pc zb paar freunde von mir eure auch?
     
  19. #18 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    Bekennender Süchtiger :]

    Allerdings spiele ich relativ wenig. Ab und zu mal eine 10 Minuten Partie Star Wars Battlefront oder Call of Duty, aber das dient eher dem Stressabbau in den Lernpausen...

    Was mir allerdings aufgefallen ist, dass man jede Menge Zeit in Foren wie Raid-Rush verbringen kann... - sehr viel Zeit!!!

    Aber ich bezweifle, dass in naher Zukunft ein Buch mit dem Titel "Warezsüchtig" erscheinen wird.
    Obwohl ichs kaufen würde :)
     
  20. #19 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    Mhhh wieso entwicklungsstillstand? Man liest doch ständig neues in Foren also is man doch aktuell...naja ich gehört 100% nicht zu den Leuten weil ich nit soviel am Pc bin...arbeiten, bei Freunden, Freundin etc....nur abends mal am Pc.
     
  21. #20 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    lol ich werde ab heute weniger auftauchen hab schiss das ich diese komische krankheit da bekomme gehirn irgendwas naja jeder muss es ja für sich selbst entscheiden
     
  22. #21 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    Ich sitze auch fast den ganzen Tag vorm PC und kann nicht sagen das mcích das dümmer gemacht habe. Liegt vl. auch daran das ich nicht hauptsächlich Game sondern mich eher weiterbilde mit Infos, neue Programmiersprachen lernen, usw...
     
  23. #22 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    das es dumm macht wollten die glaube ich garnicht so direkt sagen^^
    es geht glaube ich vielmehr darum das man durch den pc den umgang in der normalen welt nicht richtig erlernt und sich so nur in der cyberwelt zurechtfindet aber nicht mehr im echten leben ;)

    mit dumm sein muss man das nicht in verbindung bringen^^

    aber ich bin immernoch der meinung das der text dünnfiff ist^^
     
  24. #23 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    Also ohne PC, das geht nicht.
    Auf jedenfall eine Stunde am Tag, sonst fehlt mir was.
    Das muss sein :)
     
  25. #24 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    Also ehrlich gesagt könnt ich mir meinen Tag auch nicht mehr ohne PC vorstellen, ok in gewisser weise schon, aber ohne inet gar nich, nicht wegen zoggn oder so, sondern weil ich dort meine "Verabredungen" kläre aber hauptsächlich wegen der Musik und ein Tag ohne Muisk ist HORROR :D
     
  26. #25 18. September 2006
    AW: Mehr als 100.000 Jugendliche sind computersüchtig

    Also spiele schon oft aber wennn Kollegen kommen oder so mach cih auch was mit den kenne auch welche die sagen voll oft ab!!

    und ich behaupte das davon 50000 wOW spielen :D hasse dieses game kollege spielt es nur noch früher war er immer mit in der disse und jetzt spielt er WOW
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mehr 100 000
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    393
  2. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.018
  3. EC Kartenzahlung mehr als 1000€

    Warezz , 18. Dezember 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    5.581
  4. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    766
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    300