Mehr Power und Speed durch Hybrid-HDs

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Sotman, 18. Mai 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Mai 2006
    Samsung will auf der WinHEC nächste Woche das erste kommerzielle Modell einer Hybrid-Festplatte für Windows Vista vorstellen.
    Hybrid-Festplatten sparen laut Samsung 70 bis 90 Prozent der Leistungsaufnahme einer Festplatte ein. Damit sollen Notebook-Akkus bis zu eine halben Stunde länger aushalten.

    Zudem soll sich die Bootzeit der Applikationen deutlich verkürzen, da die benötigten Daten direkt aus dem viel schnelleren Flash-Speicher kommen.

    Mischung aus Festplatte und Flash-Speicher
    Hybrid-Hard-Disks sind eine Mischung aus herkömmlicher Festplatte und Flash-Speicher. Die CPU bezieht ihre Daten vom Flash-Modul, was die eigentliche Festplatte, deren Motor in herkömmlichen Computern mehr oder weniger ständig läuft, entlastet. Dadurch wird auch der Akku geschont. Auf den Markt kommen die ersten Hybrid-Modelle 2007.

    KLICK
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce