Mein Referat für Morgen ;) statement?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Galaxydarkness, 9. Juli 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Juli 2006
    Hoi Leute hab eeben nen kleines Referat geschrieben. Is nich viel.
    Achja was ich noch sagen wollte. Sagt nicht "das wird so geschrieben" oder "das stimmt aber nicht" usw. sondern meine klasse weis sowa snet hat 0 ahnung davon ^^

    Könnt ja ma euer Statement abgebn ^^

    Rechtschreibfehler sind für Extra :D



    Internetkonsum

    Referat von xxxxxxxxxxxxxxx



    Internetkonsum hat auch seine Schattenseite


    Das Internet hat eine Schattenseite, nur ist sie eher unbekannt.
    Es geht um die Firmen, die über das Internet große Gewinne, wie auch Verluste machen, es gibt verschiedene Möglichkeiten.

    Im Netz tummeln sich verschiedene Arten von Menschen herum. Und eben manche wollen nicht gutes, es werden viele Illegale Geschäfte abgewickelt.
    Ein Großteil sind die sogenannten „Raubkopien“. Es werden munter die neuesten Filme, Spiele, Programme, Musik und p0rns geteilt. Diese Raubkopien kann man auf „Warezseiten“ kostenfrei herunterladen.

    Wie wir alle wissen, ist das illegal. Es sind nämlich vervielfältigte Kopien eines teils noch nicht einmal veröffentlichten Sache, wie z.B. bei den aktuellen Kinofilmen.

    Einen großen Teil des Geschäfts der Warez-Szene sind die Filme und die Musik.
    Allein im vergangenen Jahr machte die Spielindustrie Verluste in Millionenhöhe! Die Filmindustrie macht noch ganz andere Verluste!.
    Im Vergangenen Jahr machte die Filmindustrie Verluste bis in die Milliarden rein. Das alles passiert natürlich nicht nur einfach so. Heutzutage laden sich die meisten Leute die Kinofilme Spiele usw. über das Internet herunter.

    Meist sind die Qualitäten der Kopien von Filmen schlecht. Doch Viele Leute nehmen diese Qualität in kauf um nicht ins Kino gehen zu müssen.
    Die großteil der Unerfahrenen User benutzen das „Peer to Peer“ Netzwerk, kurz P2P.
    Emule, eDonkey, Bit-Torrent, Kazaa usw. gehören zu dieser Art von Programmen.

    P2P ist ein einfaches Netzwerk. Man tauscht die Daten mit anderen Menschen von PC zu PC. Diese Methode ist zwar die Einfachste aber nicht die Schnellste und klügste Entscheidung.
    Oftmals sitzt das BKA und die GVU mit in diesen Netzwerken um „Leecher“ (Leute die die Warez herunterladen) das Handwerk zu legen.
    Die GVU ist nach eigenen Angaben nur an „großen Fischen“ interessiert. Die „Release Crews“ bringen die neuesten Warez als erstes in den Umlauf und zum Download an

    Von Jahr zu Jahr geht die ganze Film, Spiele etc. Industrie immer mehr den Bach runter. Wenn das so weiter geht wird wohl in 10 Jahren bis zu 80% der Bevölkerung die Warez aus dem Internet herunterladen.

    Wenn die Raubkopierer erwischt werden, bekommen sie eine Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren. Das ist meiner Meinung nach ziemlich übertrieben. Kinderschänder bekommen für ihr Verbrechen zwei Jahre Haft und eine Geldstrafe. Ich frage Sie: Was ist schlimmer? Urheberrechte zu verletzten oder ein Menschenleben zu zerstören? Ich glaube wir sind und alle einig, dass das Menschenleben mehr Wert ist als das Urheberrecht.
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Juli 2006
    ich habs mal verbessert! :)

    Das Internet hat eine Schattenseite, nur ist sie eher unbekannt.
    Es geht um die Firmen, die über das Internet große Gewinne, wie auch Verluste machen, es gibt verschiedene Möglichkeiten.

    Im Netz tummeln sich verschiedene Arten von Menschen herum. Und eben manche wollen nicht gutes, es werden viele Illegale Geschäfte abgewickelt.
    Ein Großteil sind die sogenannten „Raubkopien“. Es werden munter die neuesten Filme, Spiele, Programme, Musik und p0rns geteilt. Diese Raubkopien kann man auf „Warezseiten“ kostenfrei herunterladen.

    Wie wir alle wissen, ist das illegal. Es sind nämlich vervielfältigte Kopien eines teils noch nicht einmal veröffentlichten Sache, wie z.B. bei den aktuellen Kinofilmen.

    Einen großen Teil des Geschäfts der Warez-Szene sind die Filme und die Musik.
    Allein im vergangenen Jahr machte die Spielindustrie Verluste in Millionenhöhe! Die Filmindustrie macht noch ganz andere Verluste!.
    Im Vergangenen Jahr machte die Filmindustrie Verluste bis in die Milliarden rein. Das alles passiert natürlich nicht nur einfach so. Heutzutage laden sich die meisten Leute die Kinofilme Spiele usw. über das Internet herunter.

    Meist sind die Qualitäten der Kopien von Filmen schlecht. Doch Viele Leute nehmen diese Qualität in kauf um nicht ins Kino gehen zu müssen.
    Die großteil der Unerfahrenen User benutzen das „Peer to Peer“ Netzwerk, kurz P2P.
    Emule, eDonkey, Bit-Torrent, Kazaa usw. gehören zu dieser Art von Programmen.

    P2P ist ein einfaches Netzwerk. Man tauscht die Daten mit anderen Menschen von PC zu PC. Diese Methode ist zwar die Einfachste aber nicht die Schnellste und klügste Entscheidung.
    Oftmals sitzt das BKA und die GVU mit in diesen Netzwerken um „Leecher“ (Leute die die Warez herunterladen) das Handwerk zu legen.
    Die GVU ist nach eigenen Angaben nur an „großen Fischen“ interessiert. Die „Release Crews“ bringen die neuesten Warez als erstes in den Umlauf und zum Download an

    Von Jahr zu Jahr geht die ganze Film, Spiele etc. Industrie immer mehr den Bach runter. Wenn das so weiter geht wird wohl in 10 Jahren bis zu 80% der Bevölkerung die Warez aus dem Internet herunterladen.

    Wenn die Raubkopierer erwischt werden, bekommen sie eine Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren. Das ist meiner Meinung nach ziemlich übertrieben. Kinderschänder bekommen für ihr Verbrechen zwei Jahre Haft und eine Geldstrafe. Ich frage Sie: Was ist schlimmer? Urheberrechte zu verletzten oder ein Menschenleben zu zerstören? Ich glaube wir sind und alle einig, dass das Menschenleben mehr Wert ist als das Urheberrecht.
     
  4. #3 9. Juli 2006


    dein verbessertes steht schon drin du nase XD
     
  5. #4 10. Juli 2006
    Dat is gut geworden wie lange haste für gebraucht????????
    Abba hört sich gut an
    meine Note für dich 2+
     
  6. #5 11. Juli 2006
    Nett geschrieben, aber wenn du in einer höheren Klasse bist wird sich der Lehrer kaum mit der Länge zufrieden geben, beim Vortragen solltest du evtl. noch was einbauen dass dir spontan einfällt.
     
  7. #6 11. Juli 2006
    Naja ein Referat kommt immer auf den Vortrag an, wenn dus auswendig kannst und dich mit dem Thema auskennst bekommste ne gute note, anders net ;)
     
  8. #7 11. Juli 2006
    Ich hab mal eine 4 gekriegt nur weil ich nur 10 Minuten geredet hab, Vortrag und Sachkenntnis waren, laut Klasse, top. :rolleyes:
     
  9. #8 11. Juli 2006
    cool,sehr informativ,find ich echt gut,also ich sag mal was mit ner 2!

    MFG
     
  10. #9 11. Juli 2006
    also wenn du es exakt so vortragen willst wie es dort steht, sprich ablesen, finde ich es ziemlich mau. ließt sich einfach nicht gut, zum thema kann ich nichts sagen, da ich selber über sowas kein referat machen würde :)
    kommt natürlich auch ein wenig auf die klasse und schule an (haupt/real/gymnasium) wie das letztendlich bewertet wird
     
  11. #10 13. Juli 2006
    Man kann so was immer schlecht beurteilen wenn nicht bekannt ist für welche Stufe und welcher Schule das Referat sein soll.

    Ein Referat sollte das ausgewählte Thema umfassend, in begrenzter Zeit und verständlich sein.

    Schon alleine der Titel ist sehr missverständlich weil der Text nicht über die Schattenseiten von Internetkonsum berichtet, sondern die Schattenseiten des Internets. Und dann auch nur eine Schattenscheite – nämlich die der Urheberrechtsverletzungen.

    Dabei gibt es viele weitere mögliche Punkte welche man ansprechen kann wie Netzwerkseiten für ****philie, Links- oder Rechtsextreme Seiten, Suizidforen, usw. usw.

    Wenn es um den Punkt der Urheberrechtsverletzungen kann man noch sehr gut in das aktuelle Vorgehen der GUV, RIAA, etc. eingehen sowie auch gesellschaftliche Gegenvorschläge wie z.B. das Model der Kulturflatrate.

    gibt es noch viele Punkte welche man ansprechen kann wie die Aktionen der GUV oder auch gesellschaftliche Diskussionen

    Aber am wichtigsten ist, dass dem Referat die Struktur - der rote Faden - fehlt. Als eventuelles Beispiel:

    1. Überblick über die Schattenseiten (kurze Aufzählung: ****philie Netzwerke, Extremistische Websites, etc. und dann eben auch Urheberrechtsverletzungen)
    2. Kurze Beschreibung von Urheberrechtsverletzungen
    3. Vertriebswege (Warez auf Webspace oder FTP, P2P, Usenet, IRC)
    4. Vorgehen der GUV, RIAA, etc. mit Feststellung der IP, Anzeige und anschließender Zivilklage auf Schadensersatz
    5. Problematik, dass der Kampf nicht wirklich zu gewinnen ist, da das Internet nicht regulierbar ist und gesellschaftliche Probleme aufwirft.
    6. Vergleich der Problematik mit Radio (Gema-Gebühr), Kassetten und Video (Beta-Max-Urteil)
    7. Alternative aufzeigen am Beispiel der Kulturflatrate
    8. Hinweis auf die Tatsache, dass eben die Schwäche des Internet auch dessen Stärke ist. So wie jemand eine Extremistische Seite in Internet stellen kann, hat aber auch ein Oppositioneller in einem repressiven Staat die Möglichkeit seine Ansichten ins Internet zustellen. So wie jemand Warez hochladen kann, kann er auch eigene selbst gemachte Sachen einem breitem Publikum bereitstellen.
    9. Schlussfolgerung, dass durch die Unregulierbarkeit des Internets trotzdem Lösungen gefunden werden können wie z.B. durch Kulturflatrate und Medienkompetenz bei Kinder und Jugendlichen.


    Btw. wenn du schon Urheberrechtsverletzung und Sexueller Missbrauch von Kindern vergleichst: Die Höchststrafe für Sexueller Missbrauch von Kindern sind 10 Jahre mit lebenslanger Sicherheitsverwahrung (§ 176 StGB)
     
  12. #11 13. Juli 2006
    gefällt mir auch sehr gut 8)
    aber wie JoeSyclla sagte,muss man schauen,in wwas für einer art&weise das aufzuziehen ist,in bezug auf den anspruch&die Stufe des Schülers/der Schülerin ;)
     
  13. #12 13. Juli 2006
    Sher viele infos gut zusammengefasst.. Schulnote 2+
     
  14. #13 13. Juli 2006
    für ein gymnasium ist es zu kurz und detailarm :rolleyes:
    aber von der idee her passts schon ;)
     
  15. #14 13. Juli 2006
    also ich sag mal so
    schlecht ist es auf keinen fall, aber wirklich gut auch nicht. ich weiss nicht welche schule/stufe du besuchst, aber ich finde es klingt alles noch ein wenig krum.

    "Allein im vergangenen Jahr machte die Spielindustrie Verluste in Millionenhöhe! Die Filmindustrie macht noch ganz andere Verluste!."

    viel zu unpräzise, daran merkt man, dass du wenig recherchiert hast. hier müssen konkrete beträge genannt werden! und auch ansonsten sind die sätze ein wenig unsanft miteinander verknüpft...
     
  16. #15 13. Juli 2006
    ist echt gut zusammengefasst es wird nicht lang um den heißen brei geredet note 2
     
  17. #16 15. Juli 2006
    So auf ein zweites -.-

    Also um nochma was zu sagen.....

    Das mit dem richtig rechachiert... Ich hab das zeugs ausm kopf geschrieben mehr aber auch nicht :D
    Naja ich hab knapp 10 minuten vorgetragen 10 minuten powerpoitn presentation gemacht :D

    Das Referat is für eine Wirtschaftsschule. Die is bischen höher wie normale Real. Schule bei uns zumindest. Ich hab das Thema ausgewählt da ich ja jedentag mim underground zu tun habe ;)

    Die andern hatten alle keinen Plan von ihren Themen. Die haben irgend nen dreck ausm netz gezogen und dann war das ok für die. Naja mein Vortrag war der beste von allen. Ich hatte den Vortrag ja noch mit 2 andern Kollegen. Naja die haben alles abgelesen xD

    Ich hab nicht einmal auf den zettel geschait habs alles frei vorgesagt. Naja wenn die leute keine ahnung davon haben dann isses meistens bischen leichter :DAuf jedenfall saß die lehrerin immer am tishc hinten starte die leute vorne an und macht die noten. Bei mir machte sie 2 notern lehnte sich zurück und fing an zu lächeln :D

    Da bekam ich gleich ma mehr selbstbewusstsein und war munter am weiter quasseln ;)

    Naja zum schluss hat sich rausgetsellt das ich für das geschriebene und für den Vortrag ne 1 bekommen hab bzw 2 1er ;) :D

    Naja doch noch ein happy end :D
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Referat Morgen statement
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.241
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    871
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    998
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.436
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    252