Mein system übertakten funkt das????

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von Drugi, 8. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Dezember 2006
    Hi erstmal wollte ma fragen wie eure meinung zu meinem system ist und ob man es etwas machen kann ohne kohle auszugeben!!!

    < Prozessor >
    Modell: AMD Athlon(tm) XP 2600+
    Geschwindigkeit: 2.06GHz
    Modellnummer: 2600 (geschätzt)
    Leistungsbewertung: PR3044 (geschätzt)
    Kerne pro Prozessor: 1 Einheit(en)
    L2 Onboard Cache: 512kB ECC Synchron, Write-Back, 16-weg Satz,

    Mainboard: ASROCK K7S8X R3.0
    Bios: American Megatrends Inc. version: P1.90

    << Grafikkarte >>
    << Primärer Anzeigetreiber (display) >>
    < Grafikkarte >
    Modell: NVIDIA GeForce 6600
    Chipsatz: GeForce 6600
    RAMDAC: Integrated RAMDAC
    Video BIOS: Version 5.43.02.46.00
    VGA-kompatibel: Nein
    Gesamtspeicher: 256MB (244MB Grafik) (252MB System)
    Texturspeicher: 496MB
    Unterstützt DIME Texturing: Ja

    << Monitor >>
    << Plug und Play-Monitor >>
    < Monitor/TFT >
    Gerätenummer: Plug und Play-Monitor
    Maximale Auflösung: 1600x1200

    Ram: 512MB-DDR 400 (Infineon)

    Kühlung Cpu: http://www.qtec.info/products/product.htm?artnr=13793
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Dezember 2006
    AW: Mein system übertakten funkt das????

    Hi

    klar doch bissen FSB-Takt hochsetzen 5mhz schritte immer abspeichern und gucken ob das dann auch stabil läuft um das testen zu können ladest du dir mal prime95 runter!

    Oder mit dem Multiplikator! es gibt auch tools ntune auf der nvidia Seite! kannste auch takten!
    Achte immer auf Temperatur!

    MFG Basicxx :D
     
  4. #3 9. Dezember 2006
    AW: Mein system übertakten funkt das????

    Ja gut die karte is Passiv gekühlt und sie is direkt unter einem dicken Gehäusekühler
     
  5. #4 9. Dezember 2006
    AW: Mein system übertakten funkt das????

    Klar im bios kannste den FSB ändern was glaube ich aber bei deinem Rechner ein prob ist nimm lieber den Multiplikator sprich z.b 200FSB x Multi 10 = 2000Mhz da du aber bestimmt einen FSB von 166 hast würst du einen Multi von 12 haben einzustellen geht deiner glaub ich bis 18x. Ohne die V core spannung anzuheben müsste er auf 2,2 oder 2,3GHZ laufen. schau einfach mal ins bios wenn er nicht mehr hochfährt wars zu viel dann restarten oder Batterie raus umdrehen dann raus dann kurz warten und wieder richtig rum rein kurz mein ich ca 2 Min. Dann ist dein bios wieder auf standart
    MFG GermanFire
     
  6. #5 9. Dezember 2006
    AW: Mein system übertakten funkt das????

    Hört such nich schlecht an!!!!! Aber ich bin echt noch neu in dem bereich deswegen muss ich fragen wie das geht, was muss ich im BIOS machen???
    Bewertung haste German
     
  7. #6 9. Dezember 2006
    AW: Mein system übertakten funkt das????

    Ich kenne deine Bios auflistung nicht aber du hast irgendwo avanced chipset oder so heißt das. Dort steht endwerder bei dir Auto 333oder 166. Das ist alles das gleiche z.b. DDR400Ram hat nur 200FSB also immer die hälfte deshalbb 2x166=333. Das ist deine FSB einstellung drunter müsste stehen eine 2 stellige zahl in deinem fall glaub ic hdas es die 12 ist such die und schalt auf manuell um. Erhöh auf 13 nimm dir mal dazu nen taschen rechner. Die formel FSB mal deinen multi gleich MHZ beachte das du mit jedem einmal mehr um 166Mhz erhöhst ich denke das x14 oder x15 drin sind. Dann bleibt noch die V core spannung wenn er abstürtzt stell sie um 0,05V höher wenn das nicht geht dann 0,1 V seih jetzt auf der hut bei schlechter kühlung kann es die lebensdauer runtersetzen also bei 0,2V solltest es langsam dabei belassen glaub 1,75V wäre das. Schau das er nicht über 55-60grad bei volllast kommt. Auslesen kannst du es mit einem Programm namens Everest Home/Ulti. Home ist kostenlos. Hier der link Download | ZDNet.de -
    Denn wenn du deinen FSB stark anhebst musst du nen Ramteiler und alles einstellen und das wäre zu kompliziert und zu lang es zu erklären.also den FSB würde ich bei 10-12 mehr belassen. Glaube aber das der Ram eh zu mehr nicht in der lage ist. Und das übertackten die Lebenszeit runterschraubt kann ich nicht sagen mein kumpel mit nem XP3000+ Barton der hat seine CPU seid 4Jahren auf 2,4Ghz und mir ist is jetzt auch noch keiner abgeraucht
     
  8. #7 9. Dezember 2006
    AW: Mein system übertakten funkt das????

    Hi

    Ich hab den selben Prozessor wie du und meiner läuft auf ca 2100MHz.
    Und echt ohne Probleme, hab 12,5x167MHz bei 39°C im Idle.
    Ob er stabil läuft, liegt auch zum größten Teil am Mainboard, hab
    mit meinem Epox noch nie Schwierigkeiten gehabt, ob das mit
    einem ASRock genauso gut geht, wag ich fast zu bezweifeln...
    Da man mit ASRock meines Wissens nach den Multiplikator nicht
    erhöhen kann, ausser mit dem Bleistift/Silberdrahttrick.
    Am besten du probierst einfach mal vorsichtig rum, hat ja der
    GermanFire schon so schön erklärt.

    Gruß Hell
     
  9. #8 9. Dezember 2006
    AW: Mein system übertakten funkt das????

    Also hab mir das prog ma drauf gemacht und das sagt mir dass:
    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ AMD Athlon XP
    CPU Bezeichnung Barton
    CPU stepping A2
    CPUID CPU Name AMD Athlon(tm) XP 2600+
    CPUID Revision 000006A0h

    CPU Geschwindigkeit:
    CPU Takt 2057.28 MHz
    CPU Multiplikator 11.5x
    CPU FSB 178.89 MHz
    Speicherbus 214.67 MHz

    Finde den multi nich im bios
     
  10. #9 9. Dezember 2006
    AW: Mein system übertakten funkt das????

    Du hast dein System also um 15Mhz übertacktet also im FSB und 50Mhz aufm standart tackt. Ja es kann wirklich sein das ASRock boards diese funktion nicht haben =( so sind halt die ASRock boards dreck und schande ohne ende hatte auch eins war auch der Müll MSI ist aber auch nicht viel besser werde mir jetzt ein ASUS kaufen die Firma taugtwenigstens was. Also dann kannst du echt nur am FSB schrauben aber da wird nicht viel gehen da dein RAM sehr alt und schwach sein wird =( schade
     
  11. #10 10. Dezember 2006
    AW: Mein system übertakten funkt das????

    Dann wird es mich doch Geld kosten!! Naja trotzdem Danke an alle!!!!!! Habt ne bewertung bekommen
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...