Mein Windows spinnt --> Mac?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Tha_Base, 9. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Juli 2006
    Hi Leute,
    ich muss wirklich sagen,
    windows regt mich mehr und mehr auf.
    Erstens:
    Mein PC lief nie flüssig, trotz 3,2 GHz, 1 GIG ram, 256 MB Geforce 5700, 2x 200 gig Festplatte (altes system - nicht lachen ;) )
    Wollte ich mal Windows neu installieren ging das gar nicht, und der pc war völlig kaputt..
    Ich hab mit jeden Programmen versucht, ein paar Partitionen zu machen, später hab ich extra dafür windows neu installiert - ging nicht, max. 2 Parti.
    Dann wird mein PC immer langsamer, dauernd starten irgendwelche Anwendungen, auch nach der neuinstallation von Windows, nachdem ich nur ein paar normale programme wie words und exel drauf hatte..
    Und jetzt der Hammer: Stellt euch das mal vor:
    Ihr geht ins Bett - schaltet einfach den PC aus - und schläft eine Runde (nachts natürlich ^^)
    Am nächsten Morgen startet ihr euren PC - und siehe da - er geht nicht an.. Bleibt am Anfang hängen..
    So wars bei mir: Ich habe ihn immer wieder neu gestartet.
    Irgendwann kam dann: "Betriebssystem nicht gefunden" - ganz toll..
    PC zum Onkel gegeben (Dipl. IT-Techniker): Problem festgestellt -> Festplatte kaputt..
    toll, eine festplatte war kaputt! gerade die, in der ich meine ganzen schulische arbeiten, musik und eigene dokumente hatte...
    Nachforschen des Problems: Windows erkannte die Festplatte als "fremd" und irgendwas ist an der festplatte kaputt gegangen (fragt mich nicht was und warum - der pc ist immer sicher an einer (nicht feuchten) stelle gestanden!!)
    Jetzt geht schon einfach über Nacht eine Festplatte kaputt!! ;(
    Ich hatte in letzter Zeit nur noch Probleme mit meinem PC.
    Achja, zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch XP Home drauf. Jetzt habe ich einen vorläufig anderen PC.

    Kennt ihr euch beim Thema Mac aus??
    Weil ich überlege, ob ich mir ein Macbook Pro zulegen soll.
    Gibts da Pros und Contras?
    Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet.
    Ich will ein neues System, weil ich mit meinem System völlig unzufrieden bin.
    Ich bin nicht der typische Gamer, deswegen will ich auch einen Mac..
    Mein altes System bringt mich zur Verzweiflung..

    10er für jegliche Hilfe sind drin!
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Juli 2006
    nun ja ich hab auch schon mal überlegt, mir ein iBook(rennt ja dann auch mit mac os) zuzulegen
    nachteil:
    es gibt zwar viele programme usw. aber die spiele sind teilweise inkompatibel und ja gibt vll. irgendwelche emulatoren, aber die brauchen auch leistung
    dazu kommt noch das apple ziehmlich teuer, dafür hats auch qualität!
    ansonst fallt mir grad nichts ein, was negativ sein könnte!
     
  4. #3 9. Juli 2006
    wie gesagt,
    ich brauch ihn nicht zum spielen..
     
  5. #4 9. Juli 2006
    Wenn ich das Geld hätte würde ich mir auf jeden fall einen Apple kaufen
    Die kleinen Werbespots sind genauso lustig wie wahr.
    Außerdem gibt es ja seit Apple's Umstieg auf Intel die Boot Camp Software die es ermöglicht Window auf Mac's laufen zu lassen. Das ganze soll stabil als Dualboot laufen. Wäre auf jedenfall ein Versuch wert.
    Für Macs spricht auf jedenfall das sie unglaublich stabil und zuverlässig laufen und so gut wie garnicht anfällig sind für Viren. Wenn man viel mit multimedia macht ist Apple genau das Richtige. Allergings sind sie recht teuer...
     
  6. #5 9. Juli 2006
    Ich bin selbst erfolgreich auf einen Mac umgestiegen. Der einzige Nachtteil ist, dass ich eine paar Programme wie den sft-loader nicht auf dem Mac verwenden kann und somit immer noch auf meinen alten Windows-Rechner angewiesen bin (von Emulatoren und BootCamp halte ich nicht viel).
    Ansonsten wird der der Umstieg nicht sonderlich schwer fallen, da die Bedienung von Mac OS X sehr sehr einfach ist.
     
  7. #6 9. Juli 2006
    hab nen kontra für dich...und zwar produzieren die neuen macbooks ordentliche grafikfehler und mac hält es nicht für nötig zu tauschen.


    so und was nu deine windowsinstallation angeht....

    erstmal die kaputte festplatte...das willste nicht wirklich auf windows schieben oder? ne platte kann dir in nem mac genauso abrauchen.
    das mit den partitionen hab ich auch nicht ganz verstanden. und nur mal so es scheint entweder an dir oder an deiner hardware zu liegen das das mit windows nicht sauber läuft. bei mir laufen sämtliche windowsinstallationen ohne größere probs und es gibt sicher ne menge leutz hier denen das genauso geht.


    mfg
     
  8. #7 10. Juli 2006
    Ich weiß es ja nicht, was mit der Festplatte los ist..
    Und mit den Partitionen.. Ich hab an der Hardware nichts geändert.. Es kann ja nicht sein, dass man einen Werks-PC nicht patitionieren kann, oder!?
     
  9. #8 10. Juli 2006
    naja wenn sie kaputt ist, dann wirst du auch probs beim partitionieren bekommen. haste mal nen herstellertool drübergejagt?


    mfg
     
  10. #9 10. Juli 2006
    nein, also das ist so:
    2x 200 Gig Festplatten.
    C: und D:

    D sind sicherungen und meine Files drauf.
    C ist nur System und Programme.

    D ist jetzt kaputt, C läuft.
    --> D-Daten verloren.

    Das war vor 2 Wochen erst.

    Das mit dem Partitionieren ging noch nie.
    Habs von Anfang an probiert.
     
  11. #10 10. Juli 2006
    das heist du kannst C: nicht formatieren? haste das schonmal mit partionsmagic angetestet?


    mfg
     
  12. #11 10. Juli 2006
    wenn ich windows neu installiere, kann ich beim setup die partitionen auswählen.. ab 3 partitionen spackt er rum... ich weiß auch nicht warum..
    wenn ich es mit nem anderen programm probiere funkt es auch nicht!?
    hardwarefehler??
     
  13. #12 10. Juli 2006
    Mit was für anderen Programmen hast es denn versucht?
    Mit Partition Magic funktionierts eigentlich immer...
    Und wenns die Systemplatte nicht ist , gehts auch ohne probs in der Datenträgerverwaltung

    Hast du denn nun noch immer Probleme das sich dein System aufhängt seit dem du ne neue platte drin hast? Könnte dann auch noch am ram liegen sonst.

    ahja und zum thema: Würd vom Design nen iBook holen sehen echt goil aus und laufen auch stabil. von den beschriebenen Grafikproblemen hab ich noch nix gesehen.bei dem von meinem Kollegen und im Cafe bei uns an der ecke laufen sie ohne Fehler...
     
  14. #13 10. Juli 2006
    wie darf man denn jetzt das fragezeichen verstehen? hast du nun partitionsmagic probiert oder nicht. das kommt mir ein bissl komisch vor das er 2 partitionen mitmacht und drei nicht.

    tritt ja auch nicht bei jedem auf. aber sie sind teilweise vorhanden laut der aktuellen ct`. apple scheint davon auch zu wissen.


    mfg
     
  15. #14 10. Juli 2006
    sch ma was "genau " du mit dem mac book amchen willst, ich sach dir dann obs ne guet idee währe oder ned ;)


    mfg
     
  16. #15 10. Juli 2006
    also ich benütze Partition Magic. Da gehen mehrere Partitionen. Sobald ich aber den PC neu starte, hängt er sich total auf, dann muss ich da Windows neu installieren, sonst kommt immer ein blauer Fehlerbildschirm..
    Ich weiß auch nicht an was das liegt.
    Ich hab jetzt die eine Festplatte draußen, 200 gig weniger, ohne musik.. Jetzt läuft er aber wieder..
    Mit einer Partition.

    Wenn ich die Festplatten bei der Windowsinstallation partitionieren will, gehen nur 2 Partitionen, d.h. pro Festplatte eine Partition (C: 200 GB, D: 200 GB) mehr geht nicht. Fragt mich nicht warum :(
     
  17. #16 10. Juli 2006
    tritt ja auch nicht bei jedem auf. aber sie sind teilweise vorhanden laut der aktuellen ct`. apple scheint davon auch zu wissen.


    mfg[/quote]

    nicht alles glauben was man liest^^
    bin slbst sehr erfolgreich auf mac umgestiegen und muss sagen. nie wieder werde ich an ne dose gehen! os ist der hammmer.

    geh mal auf macuser.de nd lies dich da im forum ein. die helfen dir bei jedem problem!
    also ich kann es nur empfehlen, und windows kann man ja per bootcamp paralell installieren, damit man seine anderen programme nutzen kann.

    grüße
    philie
     
  18. #17 10. Juli 2006
    tu ich nicht...aber da kannste mal von ausgehen das das stimmt.



    mfg
     
  19. #18 10. Juli 2006
    man kann auf eineigen apple rechner auich windows installieren

    dann wäre die kompitabilitätsfrage für spiele gelöst
     
  20. #19 11. Juli 2006
    Aha, also auf einem Macbook Pro könnte ich auch XP Installieren, oder Vista?
     
  21. #20 11. Juli 2006
    jap könntest du
     
  22. #21 11. Juli 2006
    generell kann man windows auf allen intel macs installieren!
    aber vorsicht: du brauchst MINDESTENS 1,5gb ram, damit alles flüssig läuft, da mac den ram mehr als die cpu ausnutzt, und man deshalb immer noch mit 900mhz rechnern klar kommt.
     
  23. #22 11. Juli 2006
    Es muss ein Hardware-Defekt sein, mim Partitionieren hat Windows ja erstmal garnichts zu tun.
    Und Bluescreens weisen auch oft auf einen Hardwaredefekt hin.
    Hast du noch Garantie oder Gewährleistung? Wenn ja lass mal den Arbeitsspeicher und die Festplatten
    checken. Wenn der RAM kaputt ist macht der PC schonmal seltsame dinge, hat bei ir auch etwas gedauert
    bis ich gecheckt habe das der kaputt war.
     
  24. #23 13. Juli 2006
    Das ist ein FujitsuSiemens Computer, ich hatte ihn wegen diesem Problems schon mal bei der Reperatur, 2 Wochen vor Ablauf der Garantie. Pünktlich zum Ablauf der Garantie kam er zurück, laut FujitsuSiemens sei der Fehler "behoben", naja, wie ihr ja mitkriegt ist er eben nicht behoben worden, und die Garantie ist weg....
    @philie: ich will mir ein macbook (pro) vllt. kaufen. Da ist nichts mit 1,5 gig ram.
     
  25. #24 23. Juli 2006
    also, ich habe meinen pc durchchecken lassen (die hardware) ---> der Arbeitsspeicher ist völlig normal / in Ordnung, an was kann das noch liegen??
     
  26. #25 21. August 2006
    was neues, und was witziges: F-Siemens kann den Fehler an meiner Festplatte nicht finden :D unglaublich :rolleyes:
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows spinnt Mac
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    839
  2. [Windows 7] Musik ordner spinnt

    J4CkLemOn , 1. Januar 2011 , im Forum: Windows
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    583
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    603
  4. [Windows 7] Windows spinnt...

    Fle3 , 3. Februar 2010 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    312
  5. Windows 7 Grafikkarte spinnt

    Sivas , 2. Februar 2010 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    631