Mel Gibson's Filme

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von grimes, 19. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. September 2007
    habt ihr schonmal bemerkt, dass die filme von mel gibson verdammt brutal sind? also ich rede von der gewaltdarstellung in seinen filmen. "wir waren helden" passt ja eigentlich noch, aber manches auch sehr übel (nahaufnahmen). dann der jesus film: nicht gesehen, soll aber auch unheimlich brutal/blutig sein. ja und dann apocalypto. der ist auch übertrieben blutig.
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. September 2007
    AW: Mel Gibson's Filme

    1976: The Sullivans Fernsehserie
    1977: Ich hab Dir nie einen Rosengarten versprochen (I Never Promised You a Rose Garden)
    1977: Summer City
    1979: Mad Max
    1979: Tim
    1980: The Chain Reaction
    1981: Gallipoli – An die Hölle verraten
    1981: Punishment (Fernsehserie)
    1982: Ein Jahr in der Hölle (The Year of Living Dangerously)
    1982: Mad Max 2 (The Road Warrior)
    1982: Attack Force Z
    1984: Die Bounty
    1984: Menschen am Fluß (The River)
    1984: Mrs. Soffel (Flucht zu dritt)
    1985: Mad Max 3 (Beyond Thunderdome)
    1987: Zwei stahlharte Profis (Lethal Weapon)
    1988: Tequila Sunrise
    1989: Brennpunkt L.A. (Lethal Weapon 2)
    1990: Air America
    1990: Der Vogel auf dem Drahtseil (Bird on a Wire)
    1990: Hamlet
    1992: Forever Young
    1992: Brennpunkt L.A. – Die Profis sind zurück (Lethal Weapon 3)
    1992: Earth and the American Dream
    1993: Der Mann ohne Gesicht (The Man Without a Face)
    1993: The Chili Con Carne Club
    1994: Maverick
    1995: Braveheart
    1995: Pocahontas (Synchronstimme)
    1996: Kopfgeld (Ransom)
    1997: Fletchers Visionen (Conspiracy Theory)
    1997: FairyTale: A True Story
    1997: Fathers’ Day
    1998: Lethal Weapon 4
    1999: Payback – Zahltag
    2000: Chicken Run – Hennen Rennen (Chicken Run) (Synchronstimme)
    2000: Der Patriot (The Patriot)
    2000: The Million Dollar Hotel
    2000: Was Frauen wollen (What Women Want)
    2002: Signs – Zeichen
    2002: Wir waren Helden (We Were Soldiers)
    2003: The Singing Detective
    2005: Paparazzi

    Quelle: Mel Gibson – Wikipedia

    Das sind alle Filme von ihm, wo er drin mitgespielt hat! Ein paar davo sind nicht so wirklich heftig, aber die meisten schon!

    MfG
    F4br3g4s
     
  4. #3 19. September 2007
    AW: Mel Gibson's Filme

    habe jetzt eher die filme gemeint, die er gemacht hat. und ich meine, der hat 3 filme gemacht, oder?
     
  5. #4 19. September 2007
    AW: Mel Gibson's Filme

    1993: Der Mann ohne Gesicht (The Man Without a Face)
    1995: Braveheart
    2004: Die Passion Christi (The Passion of the Christ)
    2006: Apocalypto

    4, Quelle siehe oben!!!
    Hmmm. nur der Film Der Mann ohne Gesicht hat eine Altersempfehlung von 6 Jahren, die anderen alle ab 16! Aber im Großen und ganzen hat er eigentlich nur "schlimme" Filme gemacht und in welchen gespielt!
     
  6. #5 19. September 2007
    AW: Mel Gibson's Filme

    Ist eigentlich ein Beeindruckender Filmeschreiber

    Von Passsion Christie der zwar brutal ist aber auch vielen sehr getreu nachgestellt wurde
    mein Respekt für den Film hat er echt gut gemacht auch wenn man oft offene wunden wie Rippen und so etwas sieht würd ich mir unbedingt mal anschauen

    und Apocalypto? übertrieben? Nein auf keinen Fall dann gehörtst du zur Sorte mensch die schon bei 300 sagen das er zu blutig ist oder du stehst nicht auf so ein Genre bei Apocalypto muss das einfach so sein weil der Film nunmal im Djungle spielt und nicht irgendwo in der Stadt dort seit wann hält man sich aufn land an regeln naja jeder hat ja eine andere meinung

    Im großen und ganzen im gegensatz zu anderen film wie etwa SAW sind die filme von Mel Gibson von der Gewaltdarstellung eher Kindergarten =)
     
  7. #6 19. September 2007
    AW: Mel Gibson's Filme

    Also, laut IMDB sind's folgende:

    # Apocalypto (2006)
    # "Complete Savages" (3 episodes, 2004)
    - The Man Without a Ball (2004) TV Episode
    - Tutoring (2004) TV Episode
    - Pilot (2004) TV Episode
    # The Passion of the Christ (2004)
    # Braveheart (1995)
    # The Man Without a Face (1993)
     
  8. #7 19. September 2007
    AW: Mel Gibson's Filme

    also die filme von mel gibson sind schon auf eine gewisse art brutal ... ^^

    aber auch nicht alle filme, nur so einige wie z.B Die Passion Christi, der hat sich meiner meinung

    nach deutlich von vielen anderen seiner filme unterschieden ...

    mfg
     
  9. #8 19. September 2007
    AW: Mel Gibson's Filme

    ja stimmt jetz wo dus erwähnst fällts mir auch auf ^^
    hab mir bis jetzt immer nur gedacht , das seine produzierten filme nichts für mich sind aber sind auch alle irgendwie extrem brutal ^^ danke für die "erleuchtung" lol
    bw is raus

    als schauspieler allerdings find ich ihn sehr gut
     
  10. #9 19. September 2007
    AW: Mel Gibson's Filme

    jo er mags blutig, ich mag sie aber sehr. Bisher alle gut gelungen finde ich. Apocalyptica ist auch geil :)

    finds nicht schlimm das er so dreht!
     
  11. #10 19. September 2007
    AW: Mel Gibson's Filme

    300 (einer meiner absoluten lieblingsfilme, genau wie sin city) hätte ruhig blutiger sein können :p. ich habe absolut nix dagegen, dass er so blutige sachen macht. nur er ist ein sehr gläubiger mensch und da wundert es mich, dass er so abgeht.

    bei apocalypto, wo er einem den knüppel an den kopf haut und da schön detailiert gezeigt wird, wie es nur so spritzt findest du nicht bisel unpassend??

    aber ich finde seine filme auch richtig gute, vorallem wir waren helden und braveheart sind klasse filme.


    ps: wenn er schon so gerne blutige filme macht, sollte er nochmal einen ritterfilm machen. bei galileo haben sie mal gezeigt, was die waffen im mittelalter anstellen konnten, da waren bis jetzt alle ritterfilme ziehmlich unlogisch.
     
  12. #11 19. September 2007
    AW: Mel Gibson's Filme

    ja wo er jetzt immer die Regie führt sind die Filme richtig brutal aber sind auch rihcitg schlecht er kann das einfach nciht vllt schauspielern aber nicht regie führen -.-...


    Euer Flutschfinger ;-)
     
  13. #12 19. September 2007
    AW: Mel Gibson's Filme

    Also mir ist das nie wirklich aufgefalln aber jetzt wo dus sagst :p
    Naja eigentlich find ich das nicht schlimm oder sonderbar. Versteh auch nicht warum das nen eigenen Thread verdient hat!? ^^
     
  14. #13 19. September 2007
    AW: Mel Gibson's Filme

    Das wäre genial aber ich glaube dann würden die den Film indizieren =)

    Sin City?hmmz kenn ich gar nicht muss ich mir mal anschauen
     
  15. #14 20. September 2007
    AW: Mel Gibson's Filme

    hast du gerade wirklich geschrieben, dass du sin city nicht kennst?? böse böse.

    YouTube <- TRAILER

    wenn du hd fähigen pc oder ähnliches hast und du kein problem hast über rapidshare zu laden, dann melde dich. weil in hd ist der film erste sahne.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mel Gibson's Filme
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    9.078
  2. Formel 1 Saison 2017

    Cyris , 16. April 2017 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    12.532
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.033
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.487
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    294