Meldung: gestohlene Windows Version!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Johnny990, 4. August 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. August 2006
    Hi!

    mein freund der volltrottel hat sich eine gefälschte Version von Windows XP auf seinen rechner geladen!
    Dannach ist er auch noch so dumm und updatet es!

    jetzt kommt immer beim Start die meldung: Dies scheint eine gestohlene Version von Windows zu sein, holen sie sich ne neue bei microsoft,...blbla! Irgendwie so lautet die Meldung!

    kann das an dem einen scheiss update liegen dass windows auf seine gültigkeit prüft?

    Was kann man dagegen machen dass diese meldung nicht mehr kommt?

    Muss man irgendwas löschen? Wenn ja was!

    Danke schon mal für die Antworten! 8)
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. August 2006
    also wenn man so hohl ist und ne geklaute win-version updten will dann sollte man sich die zeit zum formatieren nehmen.. was anderes wird wohl nicht übrig bleiben.. der kann froh sein wenn das reicht..
    berichtigt mich wenn falsch liege
     
  4. #3 4. August 2006
    suche über rr das tool wba remover istallieren und updates danach ausstellen. fertig
    kein formatieren nötig

    kann geschlossen werden
     
  5. #4 4. August 2006
    SUFU

    Closed
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Meldung gestohlene Windows
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    744
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    588
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.519
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.265
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.865