Miami Heat neuer NBA-Meister

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Skaara, 21. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Juni 2006
    Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben es nicht geschafft. Miami Heat siegte im sechsten Spiel des NBA-Finals und ist Meister.


    09.06. 03:00 Dallas Mavericks Miami Heat 90:80
    12.06. 03:15 Dallas Mavericks Miami Heat 99:85
    14.06. 03:15 Miami Heat Dallas Mavericks 98:96
    16.06. 03:00 Miami Heat Dallas Mavericks 98:74
    19.06. 03:00 Miami Heat Dallas Mavericks 101:100
    21.06. 03:00 Dallas Mavericks Miami Heat 92:95




    Man was für nen ****. Naja hoffe auf nächstes Jahr das Sie den Titel holen. Aber sie hatten selbst schuld.
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Juni 2006
    ja habs auch grad gesehn und obwohl ich weder die miami heat noch dwayne wade leiden kann, muss ich sagen dass erstens miami verdient gewonnen hat und zweitens wade verdient finals mvp geworden ist. ich hoff auch es klappt nächstes jahr vielleicht mal für den armen dirk
     
  4. #3 21. Juni 2006
    Scheiße!!! Dallas hat so ein Pech.Ich hätte aber gern ein 7 Spiel gehabt, weil das höchstwahrscheinlich Dallas gewonnen hätte. Naja ich bin mit dem Champion nicht zufrieden.Miami hat nur das 4 und das letzte Game verdient gewonnen sonst hatten sie bloß Glück. Miami ****z!!! Ich hoffe mal nächstes Jahr läuft alles besser für die Mavericks.
     
  5. #4 21. Juni 2006
    finds schade das sie den titel trotz einer 2:0 führung noch vergeneb haben! glaube sie sind erst das 3 oder 4 team das das "geschaft" hat! besonders schade ist es auh wen man die knappen ergebnisse der spiele ansieht wie knapp sie verloren haben... naja hoffentlich klapts nächstes jahr

    MFG

    rafael007
     
  6. #5 21. Juni 2006
    ich bin ein grosser Oneal Fan und bn froh das er mit Miama den Titel holen konnte, spieler wie Payton und Mourning haben zum ersten mal einen Titel geholt!!! Und die sind schon sehr lange in der NBA!!
    Aber ich hätte mich auch für Dirk, gefreut die leistung die er in dieser Sasion gebracht hat war unglaubig!
     
  7. #6 21. Juni 2006
    Is halt mal wieder total beschissen gelaufen, auch wenn ich sagen muss,
    dass Dallas und leider auch Nowitzki im Finale nicht annähernd so
    gut gespielt haben wie z.b. gegen die Spurs oder die Suns.
    Gegönnt hätten ich es ihnen nach der tollen Saison auf jeden Fall.
    Aber vielleicht klappts ja im nächsten Jahr!!!
     
  8. #7 21. Juni 2006
    Ich freue mich richtig das es die Heat´s geschafft haben. Konnte leider keine spiele sehen, und am PC schaun ist nicht das selbe wie Live im TV. Und mal ehrlich...würde Dirk als deutscher da nicht spielen, wäre es euch scheiss egal....
     
  9. #8 21. Juni 2006
    shaq hat den unterschied gemacht
    miami hat den titel verdient.
    wer in der finalseries 4 mal gewinnt ist nunma verdienter meister.
    nur das sie den titel in dalles geholt haben fand ich schade
     
  10. #9 21. Juni 2006
    Hallo,

    Also ich muss sagen das Dirk es echt verdien!
    aber was soll man gegen die Shaq Attak machen.

    was mich interessiert hat Shaq 1 Freiwurf getroffen??
    ich hab von den spielen nur 2 virtel gesehen und da
    hat er keinen getroffen ;)
     
  11. #10 21. Juni 2006
    haste eins von den spielen gesehen? ich glaube nicht.

    der knackpunkt war das dritte spiel und da wurde dallas um 3,irgendwas sek beschissen.es gab wohl angeblich probs mit der uhr. dann hätten sie keinen tipp am ende machen müssen und es wäre vielleicht nicht so ausgegangen. mit nem 3:0 wäre miami schlichtweg tot gewesen.
    beim 4 spiel war miami einfach überlegen.
    und dann das 5. game...einfach ein witz was die schiris da abgeliefert haben. ich will denen mal keinen vorsatz unterstellen, aber das dallas bis zum ende des dritten viertels saga und schreibe 12 fouls zugesprochen bekommen hat, stimmt schon nachdenklich (miami hatte bis dato irgendwas bei 40) umso mehr wie da gepfiffen wurde. fouls an wade wurden teilweise schon angezeigt bevor es überhaupt zum kontakt kam. auf der anderen seite wurden exakt die gleichen situationen nicht gepfiffen...traurig.

    ich verfolge die nba nun schon seit ca. 12-13 jahren und bin nach diesem spiel echt nachdenklich geworden . ich muß mir echt überlegen ob es sinn macht sich die ganze saison über die nächte um die ohren zu schlagen um mir dann soetwas anzutun.

    naja spiel 6 haben sie dann verdient verloren. ganz einfach da der rest um dirk zuwenig geleistet hat und ja shag hat mehr als einen freiwurf getroffen



    mfg
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Miami Heat neuer
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    181
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    220
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    840
  4. Hotline Miami

    t0welie , 6. Dezember 2012 , im Forum: PC & Konsolen Spiele
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.430
  5. [Video] MIAMI CONNECTION [Trailer]

    Death-Punk , 20. September 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    612