Microsoft macht Visual Studio 2005 Vista-kompatibel

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 7. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. März 2007
    Wie bei jeder neuen Version von Microsofts Betriebssystem Windows Vista, gibt es auch bei Windows Vista noch Probleme mit der Kompatibilität zahlreichen Software-Produkte. Neben den Programmen von Herstellern wie Adobe und Apple stehen auch Microsofts eigene Produkte auf der Liste der inkompatiblen Software.

    Und ebenso wie die anderen Unternehmen, arbeitet Microsoft derzeit daran, ältere Programme aus eigenem Hause für das neue Betriebssystem fit zu machen. Mit Visual Studio 2005 hat nun die Entwicklungsumgebung aus Redmond ein Update erfahren, mit dem die Software auch unter Windows Vista eingesetzt werden kann.

    Im September 2006 hatte Microsoft eine Warnung herausgegeben, in der es hieß, dass Visual Studio SP1 wahrscheinlich nicht in vollem Umfang mit Vista kompatibel sei. Mit dem heute veröffentlichten Update, will man mögliche Probleme nun aus der Welt geschafft haben. Die Ergänzung kann nur für VS2005 SP1 genutzt werden.


    Quelle:http://winfuture.de/news,30494.html
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsoft macht Visual
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    508
  2. Antworten:
    69
    Aufrufe:
    5.600
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    435
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    374
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    333
  • Annonce

  • Annonce