Microsoft nimmt sich Sony zum Vorbild: Eye Toy-Kamera für XBox 360

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 27. März 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. März 2006
    Link:

    Auf der Game Developers Conference in San Jose präsentierte Microsoft die Idee, für seine neueste Konsole Xbox 360 eine Eye Toy-Kamera mit Bewegungserkenner anzubieten.
    Die Kamera basiert auf dem Eye Toy-Prinzip von Sony und soll über USB an die Konsole u. a. für Videochat und Spiele angeschlossen werden. Die Auflösung für bewegte Bilder liegt bei 640 x 480 Pixel und 30 Frames pro Sekunde, für Fotos bei 1.280 x 980 Pixel.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. April 2006
    da sieht man mal wieder windos kannn einfach nur abkupfern. die windows entwickler haben anscheinend keine eigene ideen wie üblich
     
  4. #3 2. April 2006
    Ja, stimmt schon....aber das EyeToy ist doch so gut, das muss man nachmachen. Wenn die das nit machen verlieren die ganz klar ihre Kunden.
     
  5. #4 2. April 2006
    Wäre mir aber neu, dass die Windowsentwickler etwas mit der XBOX zu tun haben! ;)

    EyeToy ist schon eine ziemlich gute Innovation gewesen. Aber wenn die Entwickler das ganze gut umsetzen und sich neue Sachen einfallen lassen... mal schauen.
    Gibt mitlerweile ja auch fürn PC sowas!
     
  6. #5 2. April 2006
    eye toy kamera für x box ist bestimmt noch viel geiler als die für die ps2 weil x box immer son eigenes desing hat
     
  7. #6 2. April 2006

    fürn pc gabs sowas schn bevors die ps2 überhaupt gab... meine logitech webcam hatte schon so kleine spiele drin da hat noch nimand an die ps2 gedacht...
     
  8. #7 2. April 2006
    dasis ja mal arm!
    die klauen doch alle die ideen das wird doch langweilig oder?
    diesollen sich mal selber was ausdenken!!
    dann wirds vielleicht besser verkauft aba ncih wenn die ideen klauen!!
     
  9. #8 2. April 2006
    naja geklaut is net wirklich^^
    Logitec hat wie dergelm sagte, schon länger etwas
    ähnliches im programm^^ Microsoft bräuchte es net
    unbedingt, aber die kamera von microsoft wird eindeutig
    besser als die von Sony. allein die auflösung ^^
     
  10. #9 2. April 2006
    ja lol das mit der camera ist ja nix.

    Schaut ma was Sony rippen will. Das nen ich ma klauen.

    Wie GameVision jetzt erfuhr, berichtet das Magazin Edge in ihrer aktuellen Ausgabe exklusiv über das neue Eye Toy 2 von Sony.

    Mit Eye Toy 2 möchte Sony ein noch interaktiveres Spiel bieten als mit seinem Vorgänger. So soll die Kamera die Bewegungen ebenso erfassen können wie der Nintendo Revolution-Controller. Das Ganze wird mit dem PS3-Controller gesteuert, welcher in seiner Endversion in wenigen Wochen (höchstwahrscheinlich auf der E3) vorgestellt werden soll. Damit wird es ermöglicht in z.B. Ego-Shootern sich nur durch die Bewegung mit dem Controller durch die Welten zu bewegen.

    Quelle: GameVision






    Jetzt ript Sony wie schon früher immer , die ganzen tollen Ideen von Nintendo. War aber auch kla...-.-
     
  11. #10 2. April 2006
    rippen klauen hin oder her. Irgenwer macht immer ne neue idee, und die andern machen es nach, einmal erfindet der und dann wieder der. Werdet schon noch sehen, bald gibts nen anzug mit dem man sich bewegen kann und alles wird auf die console übertragen, sprich controller fällt weg. Erfindet das einer, erfinden es die anderen nach, weil ihnen gar nix anderes über bleibt.

    mfg x.cr3w
     
  12. #11 2. April 2006
    Ich gebe x.cr3w in jedem Fall Recht, denn wenn der eine nicht das macht, was der andere macht, gehen demjenigen die Kunden aus. Wenn Nintendo den angesprochenen Anzug erfinden sollte, würden das viele Leute wahrscheinlich sehr gut finden und sich überlegen, zu Nintendo zu wechseln. Da jetzt aber Sony und Microsoft nicht ihre Kunden verlieren wollen, werden diese ganz einfach einen weiteren Anzug erfinden, der dann zum Beispiel gemütlicher als der von Nintendo ist. Die Kunden bleiben dann natürlich bei Sony bzw. Microsoft und bleiben beim gemütlichen "Anzugs-Controller".
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsoft nimmt Sony
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    433
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    292
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    495
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    631
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    589
  • Annonce

  • Annonce