Microsoft schickt Office in den "Live"-Test

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 15. Februar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Februar 2006
    Link:

    Microsoft schickt Office in den "Live"-Test
    Mit Online-Erweiterungen für seine Bürosoftware Office will Microsoft gegen die Konkurrenz aus dem Netz bestehen, der Betatest startet heute.

    Der US-Konzern Microsoft veröffentlicht am Mittwoch die neue Online-Version seiner Bürosoftware Office in einer Betaversion. Mit der Erweiterung seines Office-Pakets um Internet-Funktionen reagiert Microsoft auf die wachsende Konkurrenz duch Online-Anbieter wie Google und Yahoo.

    Bisher dominiert die US-Firma mit ihrem Betriebssystem Windows sowie dem unter anderem aus Programmen für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentation bestehenden Office den Markt für PC-Software.

    Microsoft hatte Ende vergangenen Jahres angekündigt, neben Office auch Windows stärker als bisher auf das Internet zu stützen.

    Abo-Modell in drei Ausführungen
    Office Live soll vor allem kleineren Firmen einen Online-Zugang zu speziell auf sie zugeschnittenen Programmen und Funktionen aus dem Microsoft-Angebot verschaffen. Dazu gehören die Verwaltung von firmeneigenen E-Mail-Konten und Websites sowie die sichere Datenspeicherung im Netz.

    Die neuen Dienste will Microsoft in drei Ausführungen anbieten: Die kleinste wird über Anzeigen finanziert und für die Nutzer kostenlos sein.

    Zusätzliche Funktionen gibt es im Abonnement gegen ein Entgelt, dessen Höhe sich nach dem Umfang der bereitgestellten Dienste richtet. Die Abo-Preise beginnen bei 29 Dollar im Monat. Während der Testphase sollen alle drei Versionen kostenlos sein.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. Februar 2006
    naja, egal was bei dem neuen office rauskommen wird, bin sicher, dass es wieder gut wird, wobei viele neuerungen den privatbenutzern mal wieder wenig bringen werden, aber egal. zumindest waren die office produkte bisher eigentlich immer zuverlässig.

    bb.
     
  4. #3 16. Februar 2006
    Zuverlässiger zwar schon, dafür freesen sie auch immer mehr ressourcen.
    Mit meinem alten 133 konnte ich mit Office 95 (mein es wäre 95 gewesen, kann mich aber uach ihren)schneller Briefe schreiben als mit meinem AMD 2000+ und office xp.
    Selbes gilt für Visual Studios 6 und Visual Studios 2005(bis das geladen hat hab ich mit VB6 schon kleine Tools fertig!)
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsoft schickt Office
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    8.707
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.486
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.060
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    725
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    198
  • Annonce

  • Annonce