Milch gut für Muskelaufbau?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von mYXtian, 4. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. April 2006
    Hio Leute,
    ich habe schon öfters mal gehört das Milch gut für den Muskelaufbau ist!
    is da was dran?
    wenn ja, in wiefern?

    bY mYXtian
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. April 2006
    Soweit ich weiß: Milch enthält viele Eiweiße und Proteine, die gut für den Muskelaufbau in den Erholungsphasen ist.

    Also trinke sehr viel Milch + Protein. So ungefähr einen Liter pro Tag, aber guck mal hier: http://www.muskelbody.de/. Dort aufs Forum un da gibt es gute Tipps von vielen Bodybuildern!!
     
  4. #3 4. April 2006
    Schaden wirds deinen Muskeln/Knochen aufjedenfall nicht, soll ja viel Calcium drin sein in Milch
     
  5. #4 4. April 2006
    Zu aller erst ist Milch gut für die Knochen wie schon gesagt wegen dem Calcium, also ordentlich trinken :)
     
  6. #5 4. April 2006
    Aber Milch hat auch einen Nachteil !
    sie ist nicht so gut wie wir denken verdaulich aber wenn man sie im rahmen hält also die dosierung passt es schon!
    ich denke mal das du kraftsport machst?
    haste schonmal an alternativen gedacht ausser milch ^^
    z.B. Creatin, eiweiß, proteine eben das ganze zeugs :D
     
  7. #6 4. April 2006
    alle milchprodukte bis auf die furchtquarks fruchtjoghurts sind proteinhaltig und dieses dem aufbau. was jetzt aber nicht heisst das du dich mit milch zu schütten sollst.

    1liter am tag ok dann haste schon mal 35g protein rest übers essen abdecken

    kommt auf die menge an. 1liter am tag ist völlig normal und akzeptabel
    manche trinken auch 2 liter am tag schadet auch nicht aber mehr würd ich da schon net nehmen
     
  8. #7 4. April 2006
    sooo viel!!!
    1 - 2 liter, so viel schaff ich ja nie, ich trink zwar viel am tag, so 2-3 liter aber meistens wasser,apfelschorle und ACE-Saft,

    ich glaub da muss ich mir auch was überlegen, das ich mehr milch trinke, das ich noch groß und stark werde :p

    mfg lohner
     
  9. #8 4. April 2006
    milch ist eiweiß haltig und das ist gut für die muskulatur. Auch wichtig wäre eisen ob das in milch ist weiß ich nicht genau

    und außerdem is milch auch gut für die zähne
     
  10. #9 4. April 2006
    und milch enthält auch viel vitamin A (Sehen, Zellwachstum), D(Knochen), B12 (Blutt, Nerven Apettit).

    wenn das mal nix ist
     
  11. #10 4. April 2006
    1 lite rist net viel

    schüsel müsli mit michl 250ml
    2 proteinshakes zu je 300ml

    bist bei 800ml

    ok bleiben noch 250 ml ^^ trinkst von mir aus kakao dann.

    2 liter ist schon viel aber knapp 1 liter ist keine zauberei
     
  12. #11 8. April 2006
    jo eiweis ist gut für die erhohlung der muskeln nach dem training.
    natürlich ist in milch nicht viel drinn müsstest schon einige lieter trinken^^ und vorher trainieren sonst wächst da auch nichts ;)

    MFG osmo
     
  13. #12 8. April 2006
    wen ich könnte würde ich es gerne trinken
    den knochen zuliebe :)

    irgenwann erreichste das stadium das nicht die muskeln schmerzen sondern eher die knochen ^^
     
  14. #13 9. April 2006
    Ja also milch ist schon gut, aber für Muskelaufbau braucht man vorallem viel Eiweiß; und Milch enthält nicht so viel Eiweiß wie jeder denkt, sondern halt eher Calcium und so. Trotzdem is Milch sehr gesund.
     
  15. #14 9. April 2006
    Wenn man schon viel Milch trinkt sollte man darauf auch achten das man Vollmilch trinkt und keine H-Milch, denn in der H-Milch wurde fast alle Vitamine durch die Ultrahocherhitzung zerstört läuft bei ca. 120 C° ab. In der Milch ist Fett, Eiweiß, Calcium und natürlich Laktose das auch als Milchzucker bekannt ist vorhanden. Wenn ihr aber was für eure Knochen machen wollt, isst lieber en Stück Marmor das ist wesentlich mehr Calcium drinnen :).
     
  16. #15 9. April 2006
    Wenn Ihr Milch trinkt, dann braucht Ihr auch viel Vitamin D, denn nur in der Kombination kann der Körper Calcium aufnehmen. (Vitamin D bekommt Ihr durch Sonne, Gemüse & Obst.)
    Ansonsten nimmt der Körper extrem wenig Calcium auf, da Vitamin D sozusagen als Katalysator/Enzym gilt. (Krankenschwesters/Arzts Aussage)
     
  17. #16 10. April 2006
    3,5g / 100ml

    macht 35g protein auf 1liter

    wenig ist da snicht gerade. 35g entspricht fast einer guten mahlzeit
     
  18. #17 10. April 2006
    Is zumindest gut für die Knochen.

    Bsp.: wenn man Knie beugen macht kann es manchmal sein das man ein Knacksen hört. Wenn man regelmäßig viel Milch trinkt geht das irgendwann weg.

    Und is doch egal ob es für den Muskelaufbau gut is, Milch ist gesund, billig und schmeckt...

    ... 8)
     
  19. #18 10. April 2006
    So wie ich es verstanden habe:

    Milch + Vitamine D ( Sonne?, Gemüse u. Obst)

    =

    kein knacksen mehr bei Liegestüzen?
     
  20. #19 11. April 2006
    Hi

    also 2 Sachen allgemein ist Milch gut für den Körper aber wenn man Muskeln aufbauen will braucht man viel eiweíß (und noch n paar andere stoffe aber egal) allgemein sagt man 2 g pro kilogramm,

    wenn du mit dem Training anfängst reicht ertsma eiweißshakes 1 vor m training eine std. und den anderen dirket danach, wenn du dann weiter hoch willst nimmst du zusätzlich noch creatin

    Das mit dem Knacksen, (ferndiagnose schwer) ist meist eine sehen die über einen Muskel rutscht hat mit der ernährung eher nix zutun !!!

    MFG
    MRMH
     
  21. #20 21. April 2006
    jo 1 lieter reicht völlig aus
    Außerdem sind milcheiweße sehr wichtig
    man sollte es ja nich gleich übertreiben
     
  22. #21 21. April 2006
    kurzgesagt: ja!!!

    wenn er muskelaufbau haben will hört doch auf seine ernährung zu begrenzen!!!

    friss und trink alles was du in die finger kriegst... viele kohlenhydrate und "VIEL MILCH!"

    trink wenn du lust hast halt 80L am tag!!!
     
  23. #22 21. April 2006
    mein trainer sagte zu uns das milchhaltige sachen die knochen hart machen am besten soll quark sein der enthält wenig kohlenhydrate.
     
  24. #23 21. April 2006
    Ich trinke 4Liter Kakao am tag ist das auch gut ?
    Kollege meinte durch Kakao gehen irgendwelche sachen aus der Milch raus
     
  25. #24 21. April 2006
    Also ich würde ja mal gerne wissen, wie du rechnest ^^

    250 + 2 * 300 = 800?

    800 + 250 = 1000?

    Wohl eher 850ml und dann fehlen noch 150ml *gg*
     
  26. #25 21. April 2006
    ne durch kakaopulver geht nichts aus der milch raus... rofl ist doch einfach nur pulver der in deiner milch rumschwimmt :D

    mithat: keine ahnung ... aber quark hat halt sehr viel eiweiß den deine muskeln fürs training brauchen!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Milch gut Muskelaufbau
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    861
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.488
  3. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.937
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    931
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    804