Mini-Itx PC/NAS-System/Home-Server

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von User2, 9. Juli 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Juli 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hi Leute,
    wollte mir endlich mal meinen Home-Server anschaffen.
    Er sollte preisgünstig sein, 1TB Speicher haben und Strom sparrend sein.
    Aussehen ist mir relativ egal wird eh verstaut, sollte jedoch relativ ruhig sein.
    Hab auch schon was gefunden:
    mini-itx.com - store - home
    jedoch ohne HDD, da wollte ich mir eine Western Digital Caviar Green 1000GB holen, würde ohne HDD+Porto rund 200Euro kosten. Für meinen Geschmack zu teuer.
    Dachte mir dann,dass ich das ganze System versuche "nachzubauen".
    Wie gesagt der Case muss nicht super stylisch sein, bin auf der Suche dabei auf folgende Seite gestoßen, was sagt ihr zu der Zusammenstellung?
    Besonders zu dem Case?Ram fehlt noch, welchen soll ich nehmen?
    Code:
    COMPUCASE
    Mini ITX Desktop 120W Netzteil HEC 5-6l Volumen Front Anschluesse USB 2.0 Audio fuer Slim Line ODD Schwarz Silber
     € 47,98 € 47,98
    
     WESTERN DIGITAL
    WD Caviar GreenPower 1TB HDD IntelliPower min.5400rpm 3.0Gb/s serial ATA sATA 32MB cache 3,5Zoll intern RoHS compliant
     € 70,87 € 70,87
    
     INTEL
    D945GCLF Atom 230 DDR2 667Mhz FSB533 1xPCI 10/100 NIC mini-ITX Mainboard Bulk
     € 53,01 € 53,01
    
    [​IMG]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Juli 2009
  4. #3 9. Juli 2009
    AW: Mini-Itx PC/NAS-System/Home-Server

    Hmm gute Frage, wollt möglicherweiße Programm(downloads) drauf laufen lassen.
    iTunes Server und Co, kann bestimmt auf deiner Version auch laufen lassen, aber beim Preis wären sie ja fast gleich.
    Würde Buffalo LinkStation Pro jedoch nicht mehr Strom verbrauchen?
     
  5. #4 9. Juli 2009
    AW: Mini-Itx PC/NAS-System/Home-Server

    mehr strom als wenn du dir n kleinen server bauen würdest?
    bezweifel ich^^
    das einzigste was da strom verbraucht sind die festplatte und das gehäuse^^
    ob es möglich ist, auf nem NAS anwendungen laufen zu lassen, weiß ich jetz grade nich....hab solche netzwerk platten immer nur für backups o.ä. verbaut

    wie das gehäuse is, kA...wird wohl seinen zweck erfüllen aber auch nich mehr
    ram würd ich dne hier nehmen
    http://www.alternate.de/html/product/Arbeitsspeicher_DDR2-800/Kingston_ValueRAM/DIMM_2_GB_DDR2-800/245511/?tn=HARDWARE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR2&l3=DDR2-800

    2 gig sollten ja reichen
     
  6. #5 11. Juli 2009
    AW: Mini-Itx PC/NAS-System/Home-Server

    Kann mir vielleicht jemand noch den Unterschied zwischen den Board erklären?
    http://www.mylemon.at/shop,suche,D945GCLF%20Atom.htm

    Kosten ja fast alle das selbe.
     
  7. #6 11. Juli 2009
    AW: Mini-Itx PC/NAS-System/Home-Server

    Ich kann dir nur sagen dass ich kein Intel-Board kaufen würde. Der sehr alte 945er Chipsatz braucht einfach zuviel strom und kann quasi nix.

    Test: Zotac IONITX-A (Nvidia Ion) (Seite 12) - ComputerBase

    Schau dir lieber so eine Ion-Plattform genauer an, da wirst du mehr Spass mit haben!

    PS: kauf auf jedenfall so ein Teil mit Gigabit LAN

    Edit: allerdings sollte dir klar sein dass du mit den wenigen S-ATA Anschlüssen doch recht eingeschränkt bist.

    @Snake:
    ich kann schon nachvollziehen dass er lieber selbst das System bauen will. Die günstigen bzw bezahlbaren NAS Teile liefern eher mäßige Performance. Ich hab im unteren Preissegment noch keins gesehen was 70-80mb/s über das LAN jagt. Eher 1/10 davon. Mir wäre das nix, da sitz ich n Tag für ne Bluray
     
  8. #7 11. Juli 2009
    AW: Mini-Itx PC/NAS-System/Home-Server

    ja wiegesagt, wenn ich sonde dinger bei kunden hingestellt hab, dann waren die eh nur backup ********n....und backups liefen immer nachts, von dem her hat es keinen interessiert xD
    und wenns jemand interessiert hat, dann mussten halt band laufwerke ran *g*
     
  9. #8 12. Juli 2009
    AW: Mini-Itx PC/NAS-System/Home-Server

    Hab das ganze mal überfolgen und versucht und gut wie möglich zuverstehen. Dabei hab ich den Eindruck gewonnen,dass das IONITX-A Ding zwar besser als Intel Atom ist, aber erstens auch mehr kostet(doppelt soviel) und ich dadurch auch für Sachen bezahle, die ich nach meinem Empfinden nicht brauch(Grafikkarte).
    Danke, aber 150€ für das Board sind derzeitig nicht drin.

    Mfg Use2

    edit:// was heißt den bitte schön "Leistung aufnehmen"?(sowohl bei Boards als auch bei Festplatten)
     
  10. #9 12. Juli 2009
    AW: Mini-Itx PC/NAS-System/Home-Server

    Das Board mit der 230er Atom-CPU (hattest du oben auch gewählt) kostet 112,-
    Zotac ION ITX B, GeForce 9400 (dual PC2-6400U DDR2) (IONITX-B-E) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Ich würde es halt nehmen weil es eben ein paar Watt weniger verbraucht (gut, dass rechnet sich mit dem Aufpreis eher nicht), 2 RAM-Bänke besitzt, 4 S-ATA Ports hat (einen als E-Sata, das Intel-Board hat wie ich gesehen hab nur 2) und man eben doch mal nen Fernseher dran packen und nen HD-Film schauen kann. Ausserdem haben die Intel-Boards kein Gigabit-LAN, was für mich ein Grund wäre es nicht zu kaufen. 100MBit sind heute nix mehr wenn größere Datenmengen bewegt werden sollen. Befüll damit mal deine angestrebten 1 TB...

    Kann es aber auch verstehen wenn es zu Teuer ist. Musst du wissen, hier hat Nvidia wirklich mal die bessere Plattform im Angebot.

    PS:
    Point of View POV/ION230, GeForce 9400 (dual PC2-6400S DDR2 SO-DIMM) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    ich würd das hier nehmen, hat nochmal einen S-ATA Port mehr auf dem Board und nicht an der Blende

    Edit: ich seh grad dass dein Gehäuse nur 1 Festplatte aufnimmt. Dann wäre das Argument mit den S-ATA Ports schonmal nix für dich
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mini Itx NAS
  1. Mini ITX Desktop Gaming PC

    king_dave , 2. August 2016 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.060
  2. LOW Mini ITX

    Decryptor , 28. Juli 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.584
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.123
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    970
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    915