Mischnetzwerk einrichten??

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Br3ak3r, 19. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juni 2006
    Hi leutz,

    ich hab ein Notebook und einen PC. PC hängt am router und notebook am wlan modem.

    jetzt meine frage, wie kann ich ein mischnetzwerk zwischen wlan und kabel aufbauen??

    wenn ich mein notebook ganz gewöhnlich mit nem kabel am router anhäng funzt alles wie es soll, ich kann pingen und daten im netzwerk austauschen.

    aber wehe ich lass mein notebook am wlan hängen, dann kann ich noch nicht einmal meinen PC mit ping erreichen. was mach ich falsch und/oder was muss ich machen??



    10er für jede hilfreiche lösung
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Juni 2006
    Also so wie ich das nu versteh hast du n W-Lan router richtig? und der PC ist am Router per Kabel (Netzwerk) und der Laptop per W-LAN, richtig?

    Dann sollte das eigentlich alles schon so funzen :/

    Bekommste denn i-net verbindung mitm laptop per W-LAN?
     
  4. #3 19. Juni 2006
    ist das wlan gerat und der router ein und das selbe gerät?
    wenn nicht: hängt das wlan teil am router?
     
  5. #4 20. Juni 2006
    das doch alles total einfach :)

    poste dochmal von deinem PC die daten hier die du per ipconfig /all bekommst
    und dann die gleichen Daten vom Laptop, solltest aber mit dem Router verbunden sein.
    Hast du feste IP zuweisung?

    Start->Ausführen->cmd->Enter->ipconfig /all->Enter

    und dann hier mal posten. Danke
     
  6. #5 20. Juni 2006
    Splitter -> Modem -> Router -> Rechner

    Das der Laptop an einem Wlan-Modem hängt bezweifle ich da es keine Wlan-Modems gibt. Zum Wlan Empfänger gibts ein Treiber-Tool dazu haste das installiert und richtig konfiguriert? Wenn nicht würde ich damit als erstes anfangen. Die Einstellungen mit denen im Router müssen übereinstimmen. Aber wozu gibts Handbücher zu den Produkten?
     
  7. #6 20. Juni 2006
    also nochmal

    so sieht meine infrastruktur aus

    telefondose>splitter>ntba>isdn/analog wandler>telefon
    ------------------------>telekom wlan dsl modem>netgear router



    @napster
    warum sollte es keine wlan dsl modem geben?
    dann muss ich nochmal zur telekom anrufen und mich beschweren :)

    wlan dsl modem
    wlan dsl router
    wlan dsl modem/router
    wie du es auch immer nennen willst, sowas hab ich ;)


    ist ja nicht so, dass ich keine ahnung hätte und noch nichts probiert hab. bin von beruf her informatikkaufmann aber ich krieg das mischnetzwerk einfach nicht zum laufen

    ip's werden dynamisch vergeben und nicht statisch. hatte es aber schon anders herum probiert, ohne erfolg

    konfigurationen wurden bereits alle gecheckt und stimmen auch überein, den empfänger (meine Sinus 154 karte im notebook) wurde richtig konfiguriert, sonst würde auch nicht dass internet über wlan funzen, dass ist ja mein problem. hab eine verbindung zum modem aber keine verbindung ins netz

    ich denke mal, dass irgendwo ein kleiner fehler versteckt liegt


    bin momentan auf der arbeit, deswegen kann ich euch ERSTMAL die configs nicht zeigen, wird aber später nachgeholt
     
  8. #7 20. Juni 2006
    Wlan Router/modem hat ein netzwerkbereich und der Router einen anderen.

    du bist also in verschiedenen Netzen unterwegs.

    welchen Router hast Du von netgear? hat der ein DSL Modem auchnoch integriert?

    ansonsten müsstest Du zwischen Den Routern RIP installieren damit Die Router beide Netze verwalten können!

    mfg Virgo
     
  9. #8 20. Juni 2006
    soweit ich weiß ist im Netgaer RP614 Web-Safe-Router kein dsl modem integriert


    RIP?? wo, wie, weshalb??
     
  10. #9 20. Juni 2006
    RIP funktioniert meistens von allein ;) RIP kann man nicht installieren aber einstellen... du solltest wenn du das machst darauf achten da die gleiche RIP Protokoll Version verwendet wird.

    Schreib doch mal bitte deine gesamte Hardware die im Netz unterwegs is (Router Modem usw.) hier mit genauer Produktbezeichnung rein evtl. kann man dir mit einer anderen Netzwerkstruktur helfen.

    Greetz
     
  11. #10 20. Juni 2006
    hmm jo mit RIP müsste das eigentlich funzen wenne das im router eingestellt hast , aber wieso nimmse nen router is do zu teuer ? hol dir do lieber nen 4 port switch oda so und den klemmse am lan ausgang vom wlan router ... o_O ??? is doch viel einfacher. dann kannse deinen router verkloppen und dir 2 switches davon holen :D :p
     
  12. #11 20. Juni 2006
    wielange arbeitest du? :)
     
  13. #12 21. Juni 2006
    Jo klar Wlan Modem^^. Da hast du dich von den ganzen Produktbezeichnungen ganz schön in die Irre führen lassen. Aber glaub ruhig weiter an deine Sache^^.
     
  14. #13 21. Juni 2006
    den router hatte ich mir eigentlich nur gekauft, damit damals mein alter auch internet haben konnte, bin dann aber 2 wochen nach kauf des routers mit meiner freundin zusammen gezogen. hatte mir nur gedacht, dach ich das ding weiter benutz, wegen der zusätzlichen sicherheit....


    war gestern schon um halb 4 zu haus, wegen dem fussball spiel und bin dann gleich zum kumpel in den garten und war da bis tief in die nacht. jetzt bin ich wieder in der arbeit. ;) poste euch heute abend meine gesamte hardware
     
  15. #14 21. Juni 2006
    und schon wieder hat er es vergessen zu posten :)
     
  16. #15 22. Juni 2006
    sooooooooooo, hab nun doch geschafft


    also....

    hab standart telekom splitter, ntba und isdn/analog wandler

    dann Telekom "Sinus 154 DSl Basic SE" WLANModem/Router

    und wie schon erwähnt, den Netgaer RP614 Web-Safe-Router


    hier die screenis über die config pc/notebook

    home pc ist der rechner, shuttley das notebook

    soooo, jetzt sagt mir wo der wurm vergraben liegt
     
  17. #16 23. Juni 2006
    Also beide sind nichtmal im selben Bereich :)

    änder das mal alles

    HOME PC:

    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.3
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
    DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1

    Laptop:

    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.4
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
    DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1

    du hast ja 2 verschiedene gateways :D
    edit1
    IP-Adressen:
    192.168.0.1= hab ich nicht genommen weil das meist der Router ist
    192.168.0.2= kannst ja damit dein 2 gerät glaub switch war es mit dienen lassen :)
    edit2
    also ich meine damit gib den pc's feste ips das mit autozuweisung ist immer unschön und macht nur ärger :)
     
  18. #17 24. Juni 2006
    hi da ich ja sehe das du gestern on warst

    Letzte Aktivität: Gestern, 15:46

    frag ich mich ob du mal postest ob es geklappt hatte oder nicht, sry 4 doppelpost aber mich würde es schonmal interessieren.
     
  19. #18 27. Juni 2006
    Wird wohl nix mehr ;) dann kann ich mein Visio ja wieder einpacken und brauch nich mehr helfen... :rolleyes:
     
  20. #19 27. Juni 2006
    aber schade das er sich meldet, gute community :)
     
  21. #20 29. Juni 2006
    sorry leute, hatte im moment viel zu tun

    hatte gestern meine mündliche abschlussprüfung mit projektpräsentation + fachgespräch. hatte null zeit um eure ideen auszuprobieren.

    wird aber gleich gleich heute abend nach meiner arbeit nachgeholt, versprochen
     
  22. #21 29. Juni 2006
    na wollen wir mal hoffen das deine prüfung gut ausfällt und unsere hilfe deinproblem lösen :D
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mischnetzwerk einrichten
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.975
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.371
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.301
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.135
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.740