Mit 17 Führerschein?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von westsider, 16. November 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. November 2005
    hi an alle also ich fasse mich mal kurz ich will nächstes führerschein machen nöchfstes jahr werde ich erst 17 jahre alt hab gehört das man seid paar monaten mit 17 autoführerschein machen kann aber ich hab gehört das es paar regeln dafür gibt kennt ihr euchdamit aus wenn ja könnt ihr mir bitte sagen was ich beachten soll. und ich hab auch gehört das ein erwachsener neben mir sein soll ?( ?( ?( ?(


    helft mir bitte :p
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. November 2005
    Also so weit ich das weiß, darfst du mit 17 Führerschein machen und bekommst ihn auch ausgehändigt, darfst aber nur Auto fahren, in Begleitung mit einem volljährigen, der auch einen Führerschein hat.

    Man soll da in der Versicherung besser eingestuft werden und kann dann mit 18 einfach normal fahren, ohne Begleiter.

    Meiner Meinung ist das blödsinn, denn dann kann ich ja gleich mich von meiner Mutter oder Vater fahren lassen, wenn die neben mir hocken, als Begleiter.

    Also mach ich lieber mit 18 Führerschein, als ein Jahr von einem Begleiter abhängig zu sein.


    MfG
    Famiosi
     
  4. #3 16. November 2005
    Jau Famiosi hat recht, würde lieber den A1 an deiner Stelle machen - ist auch wegen der Probezeit besser,
     
  5. #4 16. November 2005
    hmm naja also ich habe gehört du kannst den machen mit 17, darfst aber nur fahren wenn einer mitfährt der mindestens 30 ist
     
  6. #5 16. November 2005
    Also ich finde das bringt dir fast nichts. Ganz einfach weil immer ein
    Erwachsener daber sein muss. Also kannst du nicht damit zur
    Schule fahren oder zur Ausbildung. Und deine Eltern werden auch nicht immer Zeit und lust haben mit dir rumzufahren.
     
  7. #6 16. November 2005
    Jo kann man machen aber ich weiß nicht ob in jedem bundesland glaub nicht alle.
    -1 Person muss mitfahren die mindestens 30 Jahre alt ist
    -Diese Person darf keine Punkte in Flensburg besitzen.
    -Diese Person muss sich für dich eintragen lassen.

    Ich rate dir davon ab fang mit Mitte 17 an dann hast ihn nen monat vorm geb. dann tukkerst noch ne Runde mit den Ältern rum und dann bist sowieso schon 18.
    Durch dieses mit den Eltern fahren denkt man sich höchstens man ich will sofort auch mit freunden fahren dann macht man es und wird vll erwischt das bringt alles nichts.
     
  8. #7 16. November 2005
    Meiner Ansicht nach ist das ziemlicher Schwachsinn, die Leute sind mit 17 z.t. noch nicht reif genug zum Autofahren. Das geilste daran ist ja, dass selbst die Fahrlehrer nicht viel davon halten und dass das auch nicht so gut angelaufen ist(zumindest da wo ich wohne; hatte Ende Oktober Prüfung, da hatte sich mein Fahrlehrer mit dem Prüfer über das Thema unterhalten).
     
  9. #8 16. November 2005
    hi
    also wenn de den führerschein mit 17 hast darfst du nur unter der bedingung fahren das eine person die über 25 jahre alt ist ,im besitz des führerscheins mindesten 3 jahre, zusammen mit dir mitfährt und diese personen müssen sich acuh bei der fahrschule einen gewisen schein dafür besorgen...
    aber das gut ist ja das die person die neben dir sitzt betrunken am schlafen etc. sein kann die hauptsache es sitzte iener neben dir

    mfg

    adebenebo
     
  10. #9 16. November 2005
    vor alle DIngen ist auch die Frage, was der neben dir sitzende groß machen soll, der hat keine Pedale, der darf nicht ins Lenkrad greifen und nichts, der könnte also im Ernstfall gar nichts machen.
     
  11. #10 16. November 2005
    Hab erst heute morgen in der Zeitung gelesen, dass der Führerschein auf Probe zu einem enormen Rückgang der Unfälle unter den Fahranfängern geführt hat - wenn ich es noch richtig im Kopf hab sogar um ca. 40%! Von daher ist es sicherlich eine gute Sache.

    Klar ist es blöd, dass man immer jemand dabei haben muss und somit nicht sonderlich mobil ist. Aber auf der anderen Seite wenn man mal überlegt, wie oft man eh mit den Eltern oder so fährt... Und man verliert ja nichts, wenn man den Lappen hat. Wenn man ihn nicht macht, kann man auch nicht alleine zur Arbeit fahren.

    Und mir ist selber auch schon aufgefallen, dass man ganz anders fährt, wenn man Leute - gerade die Eltern - im Auto hat. Also ich hätte diese Möglichkeit damals auch gerne gehabt, aber BaWü wollte/will da nicht mitziehen.

    MfG
    Bernie
     
  12. #11 16. November 2005
    Ich finds gut in Frankreich gibts es ja schon lange und es hat sich bewährt gemacht. Man bekommt zumindestens mehr Fahrpraxis als gleich mit 18 gleich rein und unnötig darauf los!
     
  13. #12 16. November 2005
    Also ein Kumpel von mir hat das auch gemacht und der finds klasse. Der fährt sich halt selbst zur Schule und seine Eltern dann weiter zur Arbeit oder ähnliches. Da wechseln die immer so ein wenig rum, damit er ein wenig mehr Praxis bekommt, als wenn er plätzlich mit 18auf die Straße losgelassen werden würde.
    Und die Statistiken sprechen auch für sich. 40% weniger Unfälle und 60% weniger Bußgeld. Man fährt auf jeden Fall ne Nummer vernünftiger. Mag ja sein, dass das langweilig ist, aber lieber langweilig und am leben als cool und tot. ... ;)
     
  14. #13 17. November 2005
    Naja ob das die ideal lösung ist ich weiss nicht so genau !!!
    ?( ?( ?(
     
  15. #14 17. November 2005
    also ich finds auf jeden fall besser,
    denn jetz haben fahranfänger immer einen dabei und so is des erste jahr wie n übungsjahr
    dann hoff ma mal das nimmer so viele unfälle passieren ^^
     
  16. #15 17. November 2005
    find ich gut. So lernt man das Fahren viel schneller und besser denn man hat immer nen Erwachsenen nebendran sitzen!
     
  17. #16 17. November 2005
    Hi ich mach grad Führerschein mit 17 und das ist folgendermaßen.
    Du musst in Begleitung eines Erwachsenen fahren der angemeldet wird, der muss den Führerschein schon seit 5 jahren haben und muss 30 sein und darf maximal 3 punkte in flensburg haben und dann kanns losgehen :]
     
  18. #17 17. November 2005
    jo is ma ne option!

    ich brauchs nicht!
     
  19. #18 20. November 2005
    ich glaub ist gans gut so. weil jeder der gerade den lappen gekriegt hat düst gleich los wie ein verrückter, und so wird er wenigstens langsam erfarung sammeln.
     
  20. #19 21. November 2005
    Ich hab 9:30 Praxis Prüfung, drückt mir die daumen *aufgeregt is*
     
  21. #20 21. November 2005
    Find ich gut...damit bekommen junge fahrer unter aufsicht mehr praxis erfahrungen und fahren nciht sofofrt alleine vor den Baum...

    Bei meiner Schwester ist das bis jetzt erfolgreich...;)
     
  22. #21 21. November 2005
    Ich fänd's cool!! Habn wir früher ein Auto. Ist irgendwie geschillt
     
  23. #22 21. November 2005
    es gibt ne ausnahme regel die besagt das du den führerschein schon mit 17 bekommen kannst wenn deine schule oder dein ausbildungsplatz ca. 50 km von dir entfernt iss und man keine möglichkeit hat mit den bahn oder bus genau hinzukommen , dann darfst du auto fahren ..

    aber ehrlich gesagt ich bin dafür das man den führerschein erst mit 24 oder so bekommt den was die vergangenheit gezeigt hat iss halt einfach das jugendliche noch nicht bereit sind so früh ein Auto zu fahren ..
     
  24. #23 21. November 2005
    Es fahren schon genug wansininge auf der straße herum,man muß nicht noch was dazu beisteuern
     
  25. #24 21. November 2005
    ich finds dumm wenn jugendliche so früh fahren dürfen, klar, alle die jez noch keinen führerschein haben werden sich wahrscheinlich über sowas aufregen, aber ich find in dem alter is man noch net wirklich bereit und wie man sehr gut sehen kann schätzen die ganzen jugendlichen sich falsch ein und bauen dann mist, wenn sei erst mal älter wären würden die 100 pro auch vorsichtiger sein und net mehr einen auf cool machen.

    bb.
     
  26. #25 21. November 2005
    Bei uns in Ö gibts schon länger diesen L17-Führerschein, funktioniert ganz gut (Tempolimits, Null Alkohol, usw...). Persönlich finde ich, das manche mit 17 geistig noch nicht reif genug sind, um ein Auto zu fahren.

    wd-40
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...