mit aldi-pc fernsehen?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Romulus, 20. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Mai 2006
    hi,
    ich wollte fragen, ob es irgendwie möglich ist, mit meinem aldi pc 2004 tv zu gucken
    also ne tv karte ist glaub ich drin, aber ich hab kein plan wie ich was mit kabel verbinden und welche software ich benutzen muss etc....
    ich hab ein

    grundig
    satellite tv receiver
    str 7122 twin


    falls das irgendwas zur sache tut
    kabel waren bei dem pc auch noch ne menge dabei aber wie gesagt ich hab kein plan welches ich dafür verwenden muss ?(

    kann einer helfen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Mai 2006
    hi,

    was du brauchst ist ein antennenkabel von der antennenbuchse zur karte.

    als software kannste z.b. Davideo TV & Video , Power VCR , DScaler usw. nehmen.



    mfg
     
  4. #3 20. Mai 2006
    Hinten an deinem PC sind zwei Antennen eingänge. Der eine fürs Fernsehen der andere fürs Radio. Da streckst du die ganz normalen Antennenkabel rein. Die anderen Enden müssen dann in die Antennenbuchse(die an der Wand). Also beim Anschließen ist das wie beim Fernseher nur das du anstatt des Fernsehers den PC anschließt.

    So nun zur Software- Beim Aldi-PC ist normalerweiße schon eine Software zum TV gucken bei. Nennt sich Power Cinema und ist meiner Meinung nach gar nicht so schlecht.

    Ok hoffe ich konnte dir etwas helfen. wenn nicht schreib mir mal eine PM
     
  5. #4 21. Mai 2006
    erstmal thx für die antworten, habt beide 10ner bekommen

    also hab das jezt versucht mit der antenne und power cinema, aber es kam kein bild
    ich denke das liegt daran, dass die antenne sehr klein war ergo schrott...und mein pc im keller steht :/

    aber wenn ich das auch mit antenne schaffen würde, hätte ich dann nicht nur solche sender wie ard, zdf und wdr?
    ich will ja meine satellitenschüssel bzw den receiver dafür benutzen, damit ich auch programme wie zB pro7 sehen kann

    hab ich dafür auch ein anschluss an meinem pc oder ist der antennenanschluss der einziger?
     
  6. #5 21. Mai 2006
    Naja mit nem DVB-T Emfänger könntest du in jeden Fall alle freien Sender empfangen. Ansosnten könntest du, wenn es bei dir Kabelfernsehen gibt, deine TV-Karte auch damit speisen. Aber ne DVB-T Antenne sollte mittlerweile deutschlandweit Fernsehsignale von allen freien Sendern (auch Pro7) empfangen.

    mfg King_korn
     
  7. #6 21. Mai 2006
    Bei den Aldi-PC den du hast ist nur ein Antenneneingang dran also für Kabelfernsehen. Ich hab den Vorgänger und kann Problemlos fernsehen. Mein pc ist auch im keller und bekomme alle programme...um satellitenfernsehn zu schauen brauchst du eine neue tv-karte!
     
  8. #7 21. Mai 2006
    also so wie ich das jetzt verstanden hab, müsste ich meine alte verkaufen (dvb-t: ca. 20-30€ bei ebay)
    und mir eine neue zulegen, nämlich dvb-s für digitales satellitenfernsehen, ca. 50-100€

    dann bau ich die neue ein, verbind sie per kabel mit der schüssel, installier software und dann empfang ich tv, unzwar alle sender, die ich auch im fernsehr bei mir zu hause sehe!?

    ich erwarte jezt ne bestätigung ;)
    oder hab ich iwas vergessen
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - aldi fernsehen
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.368
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.014
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.379
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.427
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    4.569