mit Boot Logo

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Shorty305, 12. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Juli 2006
    Also ich hab Tune Up Utilities installiert und hab mir ein Boot Logo runtergeladen und das auch installiert. So aber jetzt würd ichs gern wieder weg haben aber es geht nicht! Bin auf "Windows Standart" gegangen, un jetz zeigt mit Tune Up zwar das ich den Standard windows Boot screen audgewählt hätte, aber beim Hochfahren kommt immer noch des alte!
    Kann mir einer sagen wie ich des wegbekomm?
    thx schon ma, 10er is natürlich drin;)

    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Juli 2006
    Start-> Eigenschaften von Arbeitsplatz->Erweitert->Einstellungen von Starten und Wiederhesrtellung -> und dort oben kannst das Bootlogo auswählen und gegebenenfals löschen.
     
  4. #3 12. Juli 2006
    (die boot.ini wieder umschreibn das der alte eintrag drin steht [tunup schreibt "//tuneup"hintter dem standart eintrag])
     
  5. #4 12. Juli 2006
    so gehts auch:
    du ziehst die style xp,gehst auf bootscreen links in der leiste und dann steht da rechts irgendwo standart bootscreen verwenden!;)

    mfg
     
  6. #5 12. Juli 2006
    falls ich richtig verstanden habe und ihr redet hiervon:

    "multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home" /noexecute=optin /fastdetect/TUTag=CQKRML /Kernel=TUKernel.exe/"

    dann seh ich da aber nix von tune up

    //edit: oder steh "TU" für "Tune Up" ?

    mfg
     
  7. #6 12. Juli 2006
    Ich denke, dass TU was mit Tune Up zu tun hat.

    Hier ist meine boot.ini und dort steht nix davon!

    Code:
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect /NoExecute=OptIn
    Mach einfach mal ne Sicherung von deiner jetztigen boot.ini und veränder dann mal die letze Zeile, dass sie so aussieht:

    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home" /noexecute=optin /fastdetect

    und probiers dann nochmal!

    Ansonsten kannst ja guggn, ob du mit dem RescueCenter deine Standard boot.ini wiederherstellen kannst.

    Hoffe, ich konnte dir helfen ;)

    MfG Flohmaster
     
  8. #7 13. Juli 2006
    schreibe hinter den ganzen kramm einfach "/noguiboot" hinter, drenn hast du gar keins mehr :)

    Bsp:
    Code:
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect /NoExecute=OptIn /noguiboot /bootlog
     
  9. #8 13. Juli 2006
    jo thx an alle...geht wieder! 10er habta natürlich;)

    ~closed~
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Boot Logo
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    401
  2. Vista Boot/Anmeldelogo ändern

    Fenderbaum , 16. Dezember 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    537
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    447
  4. Boot und windows anmelde logos

    HuntOr , 5. August 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    421
  5. *2 Bootlogo + Festplatte

    flöh , 17. Juli 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    194