mit der Grafikkarte oder den Treibern !!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von RhyminSimon, 21. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Juli 2006
    Guten Tag RR'ler !!

    Ich habe seit gestern ein Problem und zwar dass ich sowohl aufm Desktop, als auch in Videos und Games keine gescheiten Bilder mehr zu sehen kriege. Angefangen hat das ganze mit einem Problem beim Spielen und zwar dass sich da die Auflösung einfach von selber heruntergesetzt hat. Ich habe mir nix dabei gedacht und einfach neue Treiber installiert. Es hat auch funktioniert und gestern Abend habe ich noch WoW gezockt. Doch als ich heute morgen den Rechner angemacht habe, stimmte schon was nicht.
    Ich weiß nicht wie ich das beschreiben soll, deshalb habe ich ein Paar Screenshots gemacht. Ich wäre euch ehr verbunden, wenn ich mir sagen könntet, ob es ein Treiber-oder Grafikkartenproblem ist.
    Ich habe eine ATI Radeon 9700 Pro.

    Bild #1 (noch nicht soo auffällig)

    Bild #2 (das geht schon mehr in die Richtung)

    Bild #3 (spätestens hier glaubt man an was Böses :( )

    Bitte um Hilfe :(

    *peace*
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Juli 2006
    also erste hilfe kurs wäre:

    fass mal deine graka an, und gucke ob die normal heiss ist, oder du die nicht mehr anrühen kannst, weil wenn sie die auf lösung runtermacht , dann müsste es sein, dass sie überfordert ist vielleicht zu heiß
    welche treiber hast du instaliert?
    die offeziellen?
    Instaliere mal OMEGA-treiber die helfen häufig
    lade mal ati-tool, er taktet deine graka so, dass sie stabil läuft, kann auch sein, dass er sie runtertaktet, wobei dieses tool eigentlich fürs hochtakten gedacht wurde ;)
     
  4. #3 21. Juli 2006
    Ok probiere ich mal aus, großen Dank !
    Sehr gute Tipps, 10ner ist raus :>

    /edit : Graka ist normal warm, also nicht so heiß, dass man wegschreckt !
    /edit #2 : ja ich habe die offiziellen Treiber und als ich gerade den Rechner neu gebootet habe, kam ein Fenster, wo stand : Die Anzeigetreiber von ATI Radeon 9700 führen wahrscheinlich zur Systeminstabilität bei"
    Also müssen es doch die Treiber sein :>
    /edit #3 : Hm scheint zu klappen, aber keins der Spiele geht an, weil er den 3D-Beschleuniger irgendwie net starten kann. Und auch sonst bewegt sich alles viel zu langsam, als ob kein Treiber installiert wäre. Wenn ich bei RR runterscrolle, dann springt es eher anstatt zu gleiten. Genau wie wenn ich z.B das ICQ Fenster bewege, es ist nicht flüssig, sondern so abgehackt.
    Scheint wohl doich net zu klappen :(

    *peace*
     
  5. #4 21. Juli 2006
    welche treiber hast du den jetzt darauf?
    Instaliere mal auch andere DirectX version, kann auch bisschen älter sein,aber nicht zu alt
    und was ist mit dem ati-tool, hast du ihn angewendet? das musst du machen, nach dem du omega-treiber instaliert hast, wenn das nicht geht, dann probiere mit normalen treibern, und dem ati-tool, musst halt ausprobieren
     
  6. #5 21. Juli 2006
    deinstalier die treiber und instalier sie noma das ruckeln beims scrollen kommt von den ms "treibern"
     
  7. #6 22. Juli 2006
    Also, hab wieder die normalen Treiber drauf, das Ruckeln ist weg, Spiele laufen wieder, aber das selbe Schauspiel wie davor. Die Desktop-Symbole werden nur halb oder schlecht angezeigt und in JEDEM Spiel gibt es haufenweise dicke Fehler. Ich denke die Graka ist im *****. Aber komisch, dass überhaupt noch ein Bild kommt und dass überhaupt die Spiele angehen. Viell. ist nur ein Teil der Graka im ***** :>
    PS : Was soll ich mit dem Tool eigentl. machen ? Runtertakten die Karte ?

    /edit . Ach ja, die Graka ist ziemlich heiß, man kann sie berühren, aber lange geht das net ! Schon heiß :>
    *peace*
     
  8. #7 22. Juli 2006
    du musst den toll einfach laufen lassen, klick einfach auf FIND MAX CORE und FIND MAX MEM er mittelt selber die taktung von dem chip und von dem speicher
    Naja ich hab ati 9250 pro und hab da an den passiv-kühler ein cpu-kühler drangehängt :p, passt noch grad so
    und was ist jetzt mit dem omega-triebern? hast du die mal ausprobiert?
     
  9. #8 22. Juli 2006
    Ja hab die probiert, damit ging nix..
    Da konnte er den 3D-Beschleuniger net straten, keine Ahnung wieso. Und wenn ich beim Tool FIND MAX CORE mache, dann kommt in dieser 3D Vorstellung ein total verbuggtes Bild mit haufenweise Kanten und Pixelfehlern und bunten Streifen.

    *peace*
     
  10. #9 22. Juli 2006
    Vor der Installation der Omage Treiber auch die alten richtig entfernt?

    Poste bitte mal die deine komplette Systemkonfig und deine Temperaturen. Kannste alles mit "Everest" auslesen.
     
  11. #10 22. Juli 2006
    Also..

    Da meine Temperaturen, von der GPU hab ich leider keine, da meine Graka keinen Sensor hat :(

    Bild


    Und was meinste mit Systemkonfiguration ? Einfach die Hardware ?!

    Ich habe Win XP prof Service Pack 1
    -ati radeon 9700 pro
    -amd athlon xp 2400+
    -asus a7n8x-deluxe
    -2x samsung festplatte
    -standard dvd-laufwerk und standard cpu-kühler

    Und ja vor der Installation alle Treiber entfernt !

    Man langsam verzweifle ich..
    Ich glaube die Graka ist futsch. Aber nur ein Teil von ihr, ein Teil-Chip oder ne Pipeline beschädigt, komischerweise läuft der Rechner noch..
    Ach und ja, hat es was mit der Graka zu tun, wenn er bereits im Windows-Ladebildschirm komische blaue Streifen im Hitnergrund anzeigt ? Und auch am Anfang beim Motherboard Bild, kurz nachdem der Monitor angeht..
    Seltsam..

    *peace*
     
  12. #11 22. Juli 2006
    also ich hatte auchmal das problem dasich beim booten komische streifen hatte.
    allerdings waren die grün.

    hört sich iregndwie an als wäre sie futsch.
    wenn du die chance hast die graka inem anderen rechner auszuprobieren dann tu dies doch mal.

    oder nimm sie mal aus dem steckplatz raus.
    vll ist zu viel staub oder so drin...dasselbe problem hatte ein freund beiner LAN auchschon^^

    zu den temps...sind soweit alle in ordnung doch die baordtemp sit verdamt heiß.
    ich geh davon aus dass die nicht korrekt ist fals doch dann ist dem baord viel zu heiß!!!
     
  13. #12 22. Juli 2006
    Hm also meine Radeon 9800Pro macht mit seit es so heiß ist auch Sorgen. Wenn der Rechner lange läuft und ich dann mal Neustarte, habe ich gelegentlich Streifen auf dem Bildschirm.
    Kannst du dir ne Grafikkarte vom Kumpel ausleigen? Dann siehste ja ob das Problem noch immer besteht.
    Btw deine Mainboard Temp ist auch etwas hoch. Gehäuselüfter haste drinne?
     
  14. #13 22. Juli 2006
    Jau, Gehäuselüfter habe ich 3 Stück sogar drinne und das Gehäuse ist offen !
    Aber das Mainboard war schon seti Anfang so heiß, denke das sollte nicht das Problem sein. Ich habe mit nem Kollegen telefoniert, der leiht mir morgen seine alte nVidia GeForce 5200 FX. Wenn es dann immernoch net geht, dann liegt es wohl am Mainboard. Aber danke soweit für eure guten Tipps und Ratschläge. 10ner an jeden ist raus.

    *peace*
     
  15. #14 23. Juli 2006
    nene, dein mainboard ist echt zu warm, normal ist 33-40, und das mit den drei lüftern bringt gar nichts, wenn die falsch angebrachts sind, verbrauchst nur storm um sonst
    Falls du mit der karte nichts gemacht hast, kann ich mir echt nciht vorstellen, dass Pipeline einfach so auf einmal kaputtgegangen sind
     
  16. #15 25. Juli 2006
    Tagchen !
    So hab endlich die neue graka drin, die geForce 5900 FX und (oh Wunder) alles funzt !!
    Es lag also doch an der Gaka..
    Ich schicke die mal ein, ma gucken was die Fachheinis da sagen..
    Aber großen Dank an alle, die versucht haben, mir zu helfen.

    ~closed~

    *peace*
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...