mit exteren gehäuse

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von tesa, 19. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. April 2006
    hab das 3.5" external enclosure und ne maxtor 6B200P0 [200GB]

    ich hab alles zusammen gebaut und die platte leuft auch an usw sie installiert sich nur wenn ich auf den arbeitsplatz gehe ist sie nicht da treiber usw sins alle druff und zeigen auch keine fehler was mach ich nun
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. April 2006
    Guck mal in der Datenträgerverwaltung nach!

    Systemsteuertung --> Verwaltung --> Computerverwaltung --> Datenträgerverwaltung!



    Schau mal was da steht!

    greetz hell
     
  4. #3 19. April 2006
    dort wierd sie auch nicht erkannt
     
  5. #4 19. April 2006
    hi...wat für ein OS hast nen?
     
  6. #5 20. April 2006
    Hi
    das gleiche problem hab ich auch der zeigt an das ein USB gerät angeschloßen ist (auch das richtige)
    aber man kann nicht drauf zu greifen wenn ich die öfters mal an und aus mach bzw treiber lösche dann findet der die auch und ich kann drauf zugreifen
    weiß einer rat?
    ach ja der sagt auch immer das ich keine USB 2.0 hab wobei meine mainboard verpackung was anders sagt :) (da kommt eine meldung ergendwas mit sie haben ein Hochgeschwindigkeits USB Gerät an ein nicht Hochgeschwindigkeit USB PC angeschloßen)
    Hab Win XP service pack 1 drauf
     
  7. #6 20. April 2006
    Z-Diode da musst du halt mal die treiber vom usb port installn ;)
    tesa über was ist sie denn an den pc angeschlossen ide, s-ata oder usb?
     
  8. #7 20. April 2006
    Vieleicht iss deine Datenkabel kaputt.
    Oder hast des schon mal an nen anderen PC probiert, denn bei meinem Frund seinem Bruder geht das extern. Geh. auch nicht, bei ihm schon, obwohl sie die gleichen Rechner hamm. Bei mir geht es auch.
     
  9. #8 21. April 2006
    Haste mal gekuckt ob die Festplatte auf Master gesteckt ist?
     
  10. #9 21. April 2006
    das ist egal bei externen, ob auf master oder slave, sollte normal beides gehn.

    könnte auch sein das der EXterne Controller defekt ist, war bei mir auch schonmal.

    hast du da noch garantie drauf zwecks umtausch?
     
  11. #10 21. April 2006
    Hm... könnte es auch sein das dein Externes gehäuse die HDD nicht unterstützt.
    Ich weis ja nicht genau was du für Model hast aber Probier doch mal ne andere HDD die nicht so einen großen Speicher hat.
    Problematisch wird es nur eine Kleinere HDD zu finden mit der du es Testen kannst.

    @ Mr.X so egal ist es nicht das ob nnu Master oder Slave hatte mal nen Externes gehäuse von Digitus dort musste die HDD extra auf Master oder CS gejumpert werden, auf slave wollte er die nicht erkennen. Aber bei den meisten ist es egal besonders bei den Marken Produkten ist es egal. Von daher so unrecht hast du nun auch wieder nicht.

    mfg
    Marko1978
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - exteren gehäuse
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.557
  2. PC-Gehäuse knackt

    DerFreak , 7. August 2016 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.075
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.123
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.066
  5. exterene festplatte

    tesa , 9. Mai 2006 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    139