Mit Netgear Router

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von NO!R, 15. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Juli 2006
    Sers,
    Habe ein kleines großes Problem mit dem Netgear Router RP614 v3.
    Habe alles richtig Eingerichtet so wie es bei meinem jetzigem Router auch ist.
    Trotzdem meinte der Setup Assistent das irgendwas nich stimmt. Nachdem ich den ganzen kram ca 10 mal überprüft hab, hab ich mich entschlossen das manuel zu tun. Trotzdem klappt es irgendwie nicht.

    Also bei login hab ich eingeben: T-onlinenummer-Mitbenutzernummer/Suffix
    oder muss man dort eingeben: T-onlinenummer-Mitbenutzernummer/Suffix@t-online

    Anschließend bei Service name. Soll ich da die Anschlusserkennung eingeben oder besser ganz freilassen?

    hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen.
    10er wäre sicher.
    see ya
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Juli 2006
    Probiermal einfach Benutzternummer. Bei mir war es die Telefonnummer^^
    Bei Service gehört nichts rein.

    Ich glaube ich musste beim erstenmal ein DFÜ Verbindung aufbauen und dann auf den Router gehen.. arghh ich weiss nicht mehr ;/ ich glaube dann funkt auch die CD. Ich hatte auch so meine start Pronleme aber dann läuft der gut :)


    viel erfolg.
     
  4. #3 15. Juli 2006
    A= 12 Stellige Anschlusskennung
    T= zugehörige T-Online Nr.
    M= 4 Stellige Benutzer Suffix

    Nocenter
     
  5. #4 15. Juli 2006
    //edit habs hingekricht nochmal besonderen dank an euch beide ;-)
    ~close~
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...