Mit Thaiboxen viel abnehmen!

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von diggolo, 16. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. März 2008
    hi leute mach ja seit einigen monaten thaiboxen und hab schon über 11kg abgenommen man nimmt ab und lernt sich zu verteidigen deswegen entfehl ich euch thaiboxen zum abnehmen!;) ;) ;) ;)
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 16. März 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Thaiboxen ist auch "nur" ein Sport / Kampfsport.
    Man nimmt generell ab wenn man viel Sport treibt das hat wenig mit der Sportart zu tun.

    Klar gibt es einige Sportarten bei dennen man mehr körperliche Arbeit leisten muss und dadurch mehr abnimmt, aber nicht jeder hier wird so wie du gleich 11Kg abnehmen wenn er mit Thaiboxen anfängt, weil jeder Körper anders tickt.
     
  4. #3 16. März 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Was ist das denn für ein quatsch??Wie tayfun schon gesagt hat nimmt man bei sportarten immer ab,slebst beim ballet^^(würd ich jetzt so sagen)...ich glaube kaum,dass du da 11 kg abgenommen hast,klingt für mich nach einer lüge,du willst nur rum Spammen.Ausserdem kann man nicht sagen,dass jeder soviel abnimmt wie "DU",weil nicht jeder den selben körper hat wie du...Also ist es totaler blödsinn...
    Ausserdem sagst du das man mit Thaiboxen abnimmt,aber ich glaube das die meisten hier schon wissen,bei welchen Sportarten man abnimmt und bei welchen man eher nicht viel abnmimmt.
    Achja,wieso heisst du so ähnlich wie ich?X(
    Denk dir anderen namen ausX(

    ich bin dafür,dass es geclosed...
     
  5. #4 16. März 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    wenn es ein paar jahre wären dann wären 11 Kilo ja realistisch aber in ein paar monaten nicht schaffbar und wenn dann musst du ganz schön auch an muskelmasse verloren haben.
     
  6. #5 16. März 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Das ist zu schaffen habe nur mit gesundem essen und jeden laufen ca. ne Stunde in 3 Monaten über 30 Kilo abgenommen ;)
     
  7. #6 16. März 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Na sicher... Mit Slim-Fast ist alles möglich.
    30 kg in 3 Monaten? Da will ich echt nich wissen wie du vorher aussahst und schon ganich wie du jetzt aussiehst.

    Zum Topic:
    Wie schon gesagt, verallgemeinern kannste sowas nich. Schön, dass du abgenommen hast, aber das muss nich auf jeden zutreffen. Durch jeden Sport erhöht sich der kcal-Verbrauch, ergo wirst du abnehmen (wenn deine Ernährung gleich bleibt) und meist auch Muskeln aufbauen.
     
  8. #7 16. März 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Was redest fürn Schwachsinn mit Slim-Fast ...
    Ja 30 kg in 3 Monaten habe 115 kg gewogen und wiege jetzt ca. 75 bin 1.85 groß. Ein starker Wille und viel fleis waren das. Ich kann gerne von mir bilder hier reinstellen voher/nacher vergleich.
     
  9. #8 16. März 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    abnehmen = mehr kcal verbrennen als man zu sich nimmt.
    sport verstärkt diesen aspekt nur.
    man nimmt auch ab wenn man nur weniger kcal zu sich nimmt als man verbrennt, auch ohne sport...
     
  10. #9 16. März 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Um wieviel hat sich dein KFA verringert?
    Von 115 auf 75 sinds nach meiner Rechnung nich 30 sondern 40 kg. Also was is jetzt richtig?!
     
  11. #10 16. März 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Mach mal, würde mich interessieren ;)
     
  12. #11 16. März 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    So hier mal zum vergleichen die Stufen:
    ...entfernt

    Nein bei mir hängt nichts an der Haut, arbeite jetzt an meinem 6pack ;). Ja, ich hübscha als du xD

    EDIT.: hab meine Bilder jetzt entfernt ;) wer nochmal guggen will PM .
     
  13. #12 16. März 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Babyboy ? Alphatier ? Mafia ?

    =)

    Aber Respekt, hast dich gut rangehalten!
     
  14. #13 16. März 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    mich auch ^^
    das will ich sehen
    mano lasst ihn doch sein thaiboxen ...
    wenn er spaß dran hat .. und wirklich so naiv ist :rolleyes:
     
  15. #14 16. März 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Mit Thaiboxen und disiplin kannst du es schaffen, da du in Thaiboxen einen Trainer hast der dich dabei unterstützt und dich Voran treibt. Und kollege und ich machen 5mal die woche Training seid zwei monaten und haben schon gut körper aufgebaut. Also von armen her mehr form bekommen. Aber nicht viel abgenommen.
     
  16. #15 19. April 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Du bist zwar mittlerweile gesperrt, aber falls du das hier liest, muss ich dir sagen das ich dir kein Wort glaube. 11 Kilo kann man nicht einfach so in "nen paar Monaten" abnehmen.
     
  17. #16 20. April 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Also 30kilo in 3monaten hart... weiss net ob ichs glauben soll aber es kann moeglich sein ^^
    hab auch in 2monaten um die 10 kilo abgenommen das war auch harte arbeit und viel fleiss, zwar nicht mit thaiboxen aber mit basketball, fittness und sehr auf ernährung geachtet.
    es geht alles nur der wille zaehlt und mit jeder sportart.
    respekt erstmal von mir falls du dies wirklich so schnell geschafft hast.
    und ich hab kein bissien an muskel abgenommen, zwar auch nicht aufgebaut aber alles war sehr definiert und kein bissien haut hengen oder aehnliches. Und die muskeln ist bei mir auch sehr fesst geworden also richtig stramm. und hatte am anfang an der bank 50kilo gedrückt inzwischen drück ich 90 kilo. 3setts 10-14 wiederholungen kommt drauf an wie fitt ich bin.
    bin auch 1,85cm gross und wieg jetzt 80 kilo ....
    alles geht !
    man muss das unmögliche versuchen um das meogliche zu schaffen oder so :p

    peace
     
  18. #17 20. April 2008
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Naja kann ja sein, jeder Körper ist anders..man kann jetzt nicht speziell auf Thaiboxen ausgehen, aber wenn man viel Sport macht, kann ja sein, dass man in kürzester Zeit viel abnehmen kann. ;)
     
  19. #18 21. November 2010
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Hab innert 3 Monaten mit Thaiboxen auch 12 Kilogramm abgenommen^^
     
  20. #19 22. November 2010
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    ich mach seit 5 Jahren Sport und hab 12 Kg zugenommen.

    Wieg jetzt ~ 92 kg auf 1.80

    12 kg in einigen Monaten ist realistisch. Stichwort Lowcarb.
     
  21. #20 22. November 2010
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Ich spiele seit 5 Jahren Schach im Verein und habe gut Muskeln aufgebaut.
    Auch meine kognitiven und koordinativen Fähigkeiten haben sich stark verbessert.
    Aber ich bin nicht son Tier geworden, mir war immer wichtig, dass ich athletisch
    aussehe. Bei mehreren Partien hintereinander und schnellen Richtungswechseln des Springer
    und Vorpreschen der Bauern kommt es sowohl auf Ausdauer und Schnellkraft an. Wurde
    deswegen auch schon in mehreren Bestellkatalogen als Handmodel gebucht.

    Aber nochmal Info an alle, man muss nicht so wie ich an seine psychischen und physischen
    Grenzen gehen...fangt klein an und achtet auf eure Ernährung!



    Ich zolle mit diesem Beitrag dem Sinn des Thread und der wunderbaren Tatsache, dass man
    ihn nach mehreren Monaten aus der Versenkung gefischt hat, meinen Tribut!
    Lang lebe die Sinnlosigkeit.
     
  22. #21 22. November 2010
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    danke, einfach nur danke!:thumbsup:

    was ich auch nur empfehlen kann ist rasenhalma! sehr unterschätzt aber absoluter geheimtip!
     
  23. #22 22. November 2010
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Jo, jeden Tag 300gr Fett verloren.. Biste sicher, dass da nicht noch n bischen was anderes auf der Strecke geblieben ist?
    Soviel Gewicht schwitzt man ja kaum weg, wenn man sich eine Stunde bewegt.
     
  24. #23 22. November 2010
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    Ich geh auch ins thaiboxen und wir haben einen gehabt der hat anfangs 101 kg gewogen der wiegt jetzt 87 kg und is seit 6 monaten dabei und war jedes mal fleisig da .:thumbsup:

    So und jetzt zu unseren Sportprofis :
    was redet ihr überhaupt?! 95 % von denen die hier antworten würden eine trainingseinheit nicht mal überleben und macht das jetzt mal 3 mal die woche . Respekt an alle leute die zäh sich durchs training quälen und hart für ihr ziel trainieren .
    Thaiboxen ist sehr intensiv und es werden nahezu alle körperpartien trainiert . Und er hat übrigens nicht gesagt dass man nur durchs thaiboxen gewicht verliert , sondern dass man bei diesem Sport speziell viel gewicht schnell verliert was ich nur bestätigen kann .
     
  25. #24 23. November 2010
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    schaffbar ist es schon. hab vor 3 jahren 40kg in 9 monaten runter gemacht.
    ausserdem macht den TE nicht so fertig, evtl. meint ers einfach nur gut und will nen tipp geben (wenn auch leicht komisch der thread).

    muss ja nicht gleich jeder der üble spamer sein, der nur auf epenis aus ist.
     
  26. #25 23. November 2010
    AW: Mit Thaiboxen viel abnehmen!

    jo mach mal bitte! interessiert mich grade irgendwie.

    Naja das mit dem Sport = Abnehmen ist bei mir leider nicht so... War früher immer sehr schlank... jetzt klettere ich seit ca. 1 Jahr und habe seitdem ca. 8 Kilo zugenommen... Teils Muskeln, aber auch leider ein bischen Fett... Ich weiß schon selber, dass das nicht vom Sport machen kommt :D
    ist halt nur so ne ironische Sache weil ich als ich noch schlanker war, fast gar kein Sport gemacht habe und auch mehr ungesunde Nahrung zu mir genommen habe.

    Jetzt wiege ich 75 Kilo bei ca. 1,86m
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Thaiboxen viel abnehmen
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.895
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    843
  3. Anleitung zum Thaiboxen

    go4g , 16. Mai 2008 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    635
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.381
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    474