Mit Videobearbeitungs Progs umgehen lernen

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von asdrexit, 27. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. März 2006
    Hi @ all,

    ich hatte schonmal einen Thread gepostet und nach Einsteiger-Tuts für die Progs

    Sony Vegas 6
    Adobe After Effects 6.5
    Adobe Premium 2

    gesucht aber keiner hatte was. Da ich aber unbedingt lernen will, damit umzugehen, frag ich jetzt einfach mal, wie ihr, wenn überhaupt, es gelernt habt, mit diesen Tools umzu gehen.
    Ne 10 für jede Hilfe is natürlich drin.

    Greetz
    asdreXit
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. März 2006
    naja probieren geht ueber studieren
    ich hab einfach mal ein paar cs szenen aufgenommen und versucht einen movie draus zu machen
    die ersten versuche sehen wirklich billig aus und man braucht eine menge zeit
    aber man verbessert sich immer mehr bis es endlich anschaulich ist

    und am anfang einfach mal mit den special effects herumexperimentieren
     
  4. #3 27. März 2006
    So hab ichs mir auch gedacht, aber die Progs sind einfach zu groß, als dass man sie durch ausprobieren lernen könnte. Ich bräuchte ne richtige Anleitung oder so...
     
  5. #4 27. März 2006
    zu groß?...ich hab hier den turbopatch v.2.01....der patched dir das teil so krass quer durch die platte....dat glaubse garnicht watte da am ende für hollywood vids am start hast!
     
  6. #5 28. März 2006
    Also bei After Effects gebe ich dir Recht, das ist echt verdammt schwer selbst zu lernen, hab ich auch ne zeit lang versucht, aber dann aufgegeben.
    Bei Vegas stimmt das nicht, da halten sich die Möglichkeiten in grenzen, nimm dir einfach mal irgendnen Clip und schieb z.B. nen VideoFX drauf, dann siehste ja was passiert... kannste dann ja auch feintunen die FX; dass sie auf dein Movie passt...
    Transistions sind die Übergänge zwischen 2 Clips... naja dann haste noch die media Generators, mit denen kannste z.B. nen Text auf nen vid legen oder die Credtis machen... ist eigentlich garnet so schwer, schaut nur am Anfang so aus :/
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Videobearbeitungs Progs umgehen
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    238
  2. Videobearbeitungstool

    D00m , 28. Juni 2011 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    673
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    389
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    431
  5. Videobearbeitungsprogramm MP4

    ToYa , 10. August 2010 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    387