MNS+ .... und was kann man damit anstellen?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von solfunkill, 1. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. September 2006
    Hallo allerseits =)
    Habe jetzt endlich auch in der Schule Informatik... und wir hamn MNS+ auf den rechnern, also son kommisches schüller-lehrer netzwerk, wobei die schüler logischer weise voll eingeschränkt sind.... Meine Frage , eknnt sich damit jemand aus? Und was kann man da so fieses anstellen?
    Was mich sehr interesseiren würde wäre: Zugriff auf den lehrer PC^^.. und wie man sich selbst inet anmachen kann, also dass es nicht vom Lehrer mns zeugs geblockt wird...

    Ty, mfg Funkill
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. September 2006
    Also ich kenn MNS nicht, aber ich denke du meinst sicherlich MSN, weil du in deinem Beitrag einige Wörter bisschen verdreht hast, also wird das wohl MSN sein, was du meinst...

    Es gibt ein Tool mit dem du das MSN .net Passport auslesen kannst, aus der registry...
    Das passiert lokal und benötigt kein internet, nur muss sich schonmal einer eingeloggt haben, dann kannst du email und das dazugehöroge Passwort auslesen, aer immer nur von einem PC nicht vom ganzen Netzwerk!
    Es ist eine *.exe, dh du kannst sie höchstwahrscheinlich ausführen bzw. du brauchst nichts zu installieren und es ist keine bösartige software, was zum Vorteil hat, dass kein AV anschlägt...
     
  4. #3 1. September 2006
  5. #4 1. September 2006
    Ja sowas haben wir auch in der Schule! Du kannst da eigentlich relativ wenig machen, weil die halt alle Rechte gesperrt haben! Ich denke ma da gibt es auch kein besonderes Tool für. Einzige Möglichkeit wäre ein Trojaner aufm Lehrerpc :D
     
  6. #5 1. September 2006
    Naja ein Versuch wars wert^^

    Das mit nem Trojaner würde ich dir nicht empfehlen, weil man da ziemlich tief in die .... greifen kann und du dir damit nur Ärger einheimst und nichts anderes! Finger weg davon!
     
  7. #6 1. September 2006
    Naja ich schreib nur immer so bat dateien in der schule die den nachrichtendienst ausnutzt um allen mitschüllern und lehrerin vollzuspammen.... wegen mir ändern die auch immer die computernamen irgendwie Oo
    ist kein hacking, aber lustig ;)
     
  8. #7 1. September 2006
    Ja das kannste aber net machen wenn MNS+ drauf ist, weil dann cmd.exe ausgeschaltet ist und somit alle Befehle, die du da eingibst!
     
  9. #8 1. September 2006
    schau ma uf de rlinken seite in die pdf(wo für die lehrer bestimmt iss), vllt. steht da was was du dnan mittel troj rumwekeln kannst oder , du wartest bissa wech iss und seine pc ned gesperrt hat, husch hin und dir adminrechte geben oder sowas(steht sicherlich auch im pdf file)
    sind nur vermutungen aber n versuch isses wert ;)


    mfg
     
  10. #9 1. September 2006
    Hehe.... nene keine trojaner^^.... ich meine, ich hack nicht meine mutter^^...obwohl meine lehrerin ... ne frau ist.... glaube ich trotzdem nicht, dass sie keine ahnung von pc's hat^^...
    Aaaaaaaber, eine möglichkeit hab ich glaub ich....
    wenn man pc startet , hamn wir alle accounts mit den wir uns anmelden. Meine idee wäre, pc mit f8 im abngesicherten modus hochfahren, damit erstellt der pc einen pw ungeschützten admin account^^.... wenn das da klappt... dann schauen wir weiter....
    kanns leider erst übernächste woche ausprobieren, da info nächste woche ausfällt =\ ..

    naja... hat sonst wer ne ahnung von?^^
     
  11. #10 1. September 2006
    wenn du im abgesicherten hochfahrst erstellt der net automatisch n adminc acc ohne pw wär ja mal übelst geil^^ ist aber net so
    im abgesicherten gibts genau die selben accs zum anmelden wie im normalen
    musst mal versuchen als Administrator ran zu kommen, ich glaub ich hatte da auch mal son tool da, werds mal suchen
     
  12. #11 1. September 2006
    tjoa... social engineering hilft...

    unser technischer assi, der komplett frustriert ist seitdem das system da ist, hat mir was schönes verraten...
    und zwar: wenn du den link hier: Anmeldung von der schule aus aufrufst dann ist der benutzername die nummer der schule (wird halt nur von der schule aus angezeigt..) das passwort ist standardmäßig die PLZ des ortes der schule... (kann aber geändert werden.. grml ;))

    tjoa... nun kannst du dich einloggen und support-tickets anlegen... mehr aber auch nicht...

    achja: schnapp dir einfach ne linux live cd (z.b. ubuntu) und boote mit dieser... du wirst erstaunt sein, das internet funktioniert dank des aktivierten dhcp! folgende vorteile hast du: du kannst eigentlich ungeniert das internet benutzen und musst net fürchten, dass irgendetwas auf dich zurückfällt...
     
  13. #12 1. September 2006
    wow, klingt gut^^.... könntest du nur das mit linux cd noch ma etwas genauer erklären?
    1stens, kann ich die irgendwo runterladen?^^

    2ens, iss dann immer noch windows mns+ ws geladen wird?

    ty
    mfG funkill
     
  14. #13 1. September 2006


    ja google nach knoppix live boot-cd

    das glaub ich weniger

    mfg
     
  15. #14 1. September 2006
    joa, das prob ist ja, dass die lehrerin immer wieder auf unsere desctops zugreifen hat, also sie sieht alles was auf unseren monitoren abgeht.... ich glaube nicht, dass ich nen guten eindruck machn werde, wenn ich in der 2en stunde son sh1t baue^^
     
  16. #15 1. September 2006
    So, genug rumgespamt.
    Wenn ihr schon so einen Schwachsinn in der Schule machen wollt, dann benutzt bitte auch die SuFu, da werdet ihr fündig.

    PS: Per Trojaner, kannst das natürlich machen, aber auch nur wenn er kein Antivir hat.
    Und wenn du erwischt wirst...oO

    ~~closed~~

    mfg KillerKarnickel
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...