möchte mein opteron 144 auf 2,8Ghz taktem

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von P@DdY, 5. Februar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Februar 2006
    hi leutz wie oben beschrieben will ich mein opteron takten wäre cool wenn ihr mir die optimalen einstellungen die ich im bios eingeben muss sagen würdet!!!!

    10er gibts natürlich mfg.paddy9921
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Februar 2006
    RE: möchte mein opteron 144 auf 2,8Ghz taltem

    ich würde mich erstmal vorher an die 2,8 ghz rantasten, ob das deine cpu überhaupt schafft. Denn das schreit doch schon nach nem blackscreen :)
    Das ist immerhin 1 ghz mehr und das schafft mit sicherheit nicht jede CPU...
     
  4. #3 5. Februar 2006
    Was fürn Mainboard haste denn. Man braucht ja mal nen Anhaltspunkt. Der Kühler wäre auch nicht schlecht. Mach erstma den HTT auf 267 und die Spannung auf 1.45 Volt. Dazu noch den HTT Multiplikator auf 3 und den Ramteiler ändern. Dann kannste mal schaun, ob die Gurke mit 2.4Ghz vernünftig läuft,wenn ja,dann gehts weiter.
     
  5. #4 5. Februar 2006
    Ich hab das asrock serial sataII mit agp und pcexpress steckplatz kühler hab ich ka hoffe das hilft euch weiter!!!!

    mfg.paddy9921
     
  6. #5 5. Februar 2006
    Also ich hatte bei mir gleich zu Anfang den HT auf 300 gestellt, die Chipsatzspannung gering angehoben und den Vcore auf 1,48 erhöht, nen Teiler für den Ram eingestellt und es ging.

    Paddy9921 was für ein Stepping hat deine CPU denn?

    Und das *****rock Board kannst du für eine so starke Übertaktung vergessen.
     
  7. #6 5. Februar 2006
    was fürn stepping sie hat hab ich keine ahnung ich bekomm sie erst morgen!!!
    mfg.paddy9921
     
  8. #7 5. Februar 2006
    die frage kann dir niemand beantworten. heb langsam den fsb an ram teiler falls ddr 400 speicher verbaut auf 133 stellen und dann vorsichtig hochjubeln. core spannung auch behutsam anheben.
    die perfekten einstellungen muss jeder für sich selber rausfinden da jedes sys anders ist.

    man macht sich vorher schlau was für ein stepping notwendig ist um einen opti auf fx57 anzuheben.
    genug freds gibts hier durch die sufu.

    aber mit dem board kommst net so weit.
     
  9. #8 5. Februar 2006
    aber woher weiß ich welche steppings ich bekomme wenn ich was bestelle
    und woher weiß ich welche steppings überhaupt gut sind(hab mit der SuFu nix gefunden), hab nen DFi nf4 Ultra-d also sollte dann schon was gehn denk ich mal
     
  10. #9 5. Februar 2006
    Stell dir vor aber es gibt auch andere Foren. Bei HWLuxx zum Beispiel gibt es eine große Liste.
     
  11. #10 6. Februar 2006
    telefon ---> laden anrufen -----> fragen stellen
    Mails schreiben ----> frage stellen ------> warten -----> antwort bekommen

    und wenn die selber net wissen was die verkaufen anderen laden suchen.

    sufu richtig benutzen.
    ich sags mal direkt:

    entweder warst du bei der suche zu faul und hast gleich am anfang aufgegeben von wegen: boey so viele seiten nee da sag ich lieber ich fand da nix, der doofe mod merkt das ey net....
    oder
    du hast gesucht aber beherschst die sufu net.

    wenns das zweite ist dann kann man da arbeiten.
    du musst einfach nur die richtigen key words eintragen und das dingen spuckt dir zig beiträge von denen du dir paar aussuchst die zu deinem thema passen könnten.
    du musst ja net alle beiträge durchschauen wenn es zig hundert sind.

    aber alleine wenn du schon das wort opteron oder stepping oder beides reinknallst bekommst schon nen ergebnis
     
  12. #11 6. Februar 2006
    ja ne das es nen e4 stepping braucht weiß ich schon, ich dachte der code auf der cpu spielt auch ne rolle
     
  13. #12 6. Februar 2006
    Moin hab mein Opteron jetzt auf 2,4Ghz getaktet fsb 270 multix9 was geht da noch weil ich bei meinem board kein ht finde mein core is auf 1,45 höher geht er nicht!!!

    mfg.paddy9921
     
  14. #13 6. Februar 2006
    Du findest keinen HT?
    den multi meinst du wohl? Dass dein Board das ohne multisenkung mitmacht wundert mich.... ?(

    Aber du fragst jedesmal: "Wieviel geht da noch?" etc., das sind Fragen die dir niemand beantworten kann der nicht deine Konfiguration mit den selben Komponenten getestet hat.
    Alles von verschiedenen Faktoren abhängig....
    Ob du ramteiler benutzt hast bzw. wie weit dann ram 1:1 läuft, wie hoch dein board den ht fahren kann (ohne multiseknung), wie weit die cpu die synchrone Fahrt schafft..... Je nach speichercontroller beschaffenheit, wieviel spannung cpu und rams brauchen.... usw...
    Testen, testen, testen......

    aber zu deiner Beruigen, bei entsprechenden Einstellungen sollte da noch was gehen. Denn 2,4 ghz schaffte ja schon mein alter newcastle... Also nicht weltbewegend.... :)
     
  15. #14 7. Februar 2006
    ich hab die erfahrung gemacht das 4 opterons mit e4stepping aber nem anderem code auf der cpu bis 2800 und drüber gingen. von daher zeih ich den schluss das es unwichtig ist und alle opterons mit dem stepping gut gehen. st6epping e4 1000mhz ht und sse3 unterstüzung

    btw: da sich viele auf die opterons hier jetzt beschränken. die preise für die 3700+ sandiegos sind runter auf 190 euro.
    wäre ne sehr gute alternative.

    denn hier muss man den fsb net so hochjubeln weil der sandy nen 11er multi hat. ausserdem ist es möglich wenn ddr500 speicher verbaut ist 1:1 takten nicht so wie beim opteron wo der speicher net mitkommt weil der fsb der cpu 300mhz oder mehr hat

    der opteron hat sicherlich etwas mehr potenzial als der 3700+ dafür wird er aber etwas vom speicher ausgebremst
     
  16. #15 9. Februar 2006
    so jungs ich hab nur noch ein problem ich kann den multi nicht höher als 9 machen aber das muss ich wenn ich ihn auf 2,7Ghz haben will also im menü geht er bis 25 aber wenn ich ihn höher als 9 mache über nimmt er das nicht pls help.

    mfg.paddy9921 den fsb bekomme ich bis 270Mhz
     
  17. #16 9. Februar 2006
    Das kannst du auch nicht, der multi ist dicht. Nur nach untenhin offen. Das ist der nachteil am 144. muss alles über den fsb machen. Deswegen hat Red Corner einen post über deinem auch den 3700+ Sandy vorgeschlagen ;) Der ist zwar auhc nach oben hin dicht hat aber nen größeren multi. d-h- weniger fsb für den selben takt wie der 144.er
     
  18. #17 9. Februar 2006
    und den kann man auch nicht irgendwie freischalten oder was. man ist das :poop: und gibt es irgend eine möglichkeit wie ich den fsb noch höher bekomme denn bei 279Mhz is schluss

    mfg.paddy9921
     
  19. #18 9. Februar 2006
    ja kauf dir ein vernünftiges bord...asrock und opti passt irgendwie nicht zusammen.
    mit nem lanparty gehst du auch über die 300.


    mfg
     
  20. #19 9. Februar 2006
    jep mit dem DFI LAN-Party NF4 Ultra-D kommst auf 320 - 330 FSB!

    habe meinen Opti auf dem FDI mit 310 aber laufen, das langt locker, also 2,8 Ghz :)
     
  21. #20 9. Februar 2006
    ja aber ich möchte jetzt erstmal mit dem asrock weiter machen denn geld hab ich erst in einen monat wieder und das reicht auch nicht außerdem müsste ich dann das dfi lanparty mit agp nehmen also nforce 3 geht das dann trotzdem so hoch.

    mfg.paddy9921
     
  22. #21 9. Februar 2006
    ja das geht auch auf 300
     
  23. #22 9. Februar 2006
    jedes gute board geht / kann so hoch.

    habe ein msi platinum agp geht locker bis 450 (theoretisch) weiss der geier wozu so hoch ^^

    aber bedenke das es sinvoller dann auch ist nen ddr 500 oder ddr 600 speicher zu kaufen weil du mit dem ddr 400 die cpu arg ausbremst
     
  24. #23 9. Februar 2006
    jo wisst ihr was ich takte mal die rams auf 133 runter und guck mal ob das läuft. weil ich finde die option nicht wo ich einstellen kann das die rams 1zu1 zum fsb laufen und so einstellen kann. na ja bin dann gleich wieder da.

    mfg.paddy9921
     
  25. #24 9. Februar 2006
    1:1 wäre 200 mhz ram im bios bzw. 400 mhz effektiv......
    wie sind denn bei maximal fsb deine genauen einstellungen? vcore und und und.....
     
  26. #25 9. Februar 2006
    meine genauen einstellungen sind: ram auf auto, fsb auf 270Mhz, multi x9, ja und sonst keine ahnung was du noch noch brauchst

    mfg.paddy9921
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...