MPlayer-Plugin codecs?

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von coach, 28. Februar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2006
    Ja, ich wollte ma wissen, wie ich z.b. die win32 codecs in mein mplayer-plugin (für firefox) bekomme...und am besten, wie ich die generell so aufs system bekomme, da auch mein amarok kein wma abspieln kann...ich benutze z.Zt. Ubuntu, also apt/synaptic...für jede hilfe nen 10er (wenns was bringt oder viel mühe hinterstekct^^)...mfg coach
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. Februar 2006
  4. #3 28. Februar 2006
  5. #4 28. Februar 2006
    *hilfefürwmvundwmabeiamarokbrauchentut*^^
     
  6. #5 28. Februar 2006
    mit firefox hat aber alles geklappt??

    welche version von amarok nutzt du?
     
  7. #6 28. Februar 2006
    Qt: 3.3.4
    KDE: 3.4.3
    amaroK: 1.3.1

    sagt die konsole...

    achja, mit firefox scheint soweit geklappt zu haben...

    thx soweit ihr beiden, 10er kommen sofort...
     
  8. #7 28. Februar 2006
    Hi,

    dann habe ich da doch was nettes für dich :)

    amaroK 1.4

    http://amarok.kde.org/

    hf :)

    sokrates
     
  9. #8 28. Februar 2006
    thx, werd ich mir morgen anschaun, lass den pc jez über nacht 6 sachen saugen, das dauert schon genug^^aber falls du mich missverstanden haben solltest: ich hab nen prob mit der wiedergabe von z.b. wma, nich mitm lesen der tags..trotzdem thx, mfg coach
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - MPlayer Plugin codecs
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.133
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    3.587
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    606
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    721
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    494