Musik veröffentlichen

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von Ka$h, 15. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Dezember 2008
    Hallo,

    Hätte mal ein paar Fragen zu den Richtlinien, die man beim veröffentlichen von Musikstücken auf der Homepage dessjenigen beachten sollte.

    Wie ist das wenn man
    A. Ein selbst komoniertes Stück
    B. Ein nachgespieltes Stück
    C. Ein selbst komponiertes stück mit einem Sample eines geschützten stücks
    D. eine Kopie einer gekauften CD ( eigentlich klar )
    veröffentlicht.

    Bin für jede Antwort dankbar :)

    Danke
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Dezember 2008
    AW: Musik veröffentlichen

    Bei Selbskomponierten Stücken hast du das Urheberrecht und kannst das ganze auch Online stellen.
    Sobald aber ein Song von jemand anders Komponiert wurde, sei es auch nur ein Remix, musst du GEMA Gebühren ztahlen und musst ggf. die Genehmigung des Komponisten einholen.
    Ausnahme ist, wenn der Song schon ein gewisses Alter hat bzw der Komponist bereits seit einiger Zeit verstorben ist (ich glaub 40 Jahre war die Grenze) brauchst weder GEMA Gebühren bezahlen, geschweige denn den Komponisten zu fragen.
     
  4. #3 16. Dezember 2008
    AW: Musik veröffentlichen

    Wie meister1710 schon sagt, bei selbst komponierten Stücken hast du keine Richtlinien, solltest aber (wenn der Track wirklich was hermacht) drunterschrieben das du die Rechte hast da sonst jeder das Ding verwenden könnte um z.b. auch damit Geld zu verdienen.
    Bei nachgespielten Tracks (Remix) musst du die Erlaubnis des Künstlers haben ansonsten muss das Werk mindestens 50 Jahre alt sein. Sieh einfach mal im Urheberrecht nach (§85.3). Für den Fall das du Samples aus Werken nutzt gilt genau das selbe, auch da musst du die Erlaubnis haben.
    Was deine 4te anfrage angeht.... brauch man nix zu sagen, ist verboten.

    Grundsätzlich würd ich dir aber erst den Kontakt/die Anmeldung bei der GEMA empfehlen wenn du mit deinen Sachen Geld verdienst. Ich habe eine Veröffentlichung in Österreich wo die meisten CDs nur als Promo rausgegangen sind. Lohnt sich für mich in Deutschland z.B. nicht da ich mehr zahlen als einnehmen würde.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Musik veröffentlichen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    420
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    311
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    122
  4. Soundbar für Filme + Musik

    Dragonblud , 11. September 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.378
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    9.619