Musikverwaltung ??

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von TerbeznikTV, 21. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Februar 2009
    Hallo also ich ahbe das Problem das ich 49.000 Lieder habe und die Leider alle in einem und dem selben Ornder drinnen sind :D. Ich würde schätzen das ca. 80% von den Liedern richtig benannt sind. Wer kann mir etwas vorschlagen wie ich diese am besten Verwalte. Also programm oda sowas?? Ich möchte außerdem immer meine Lieblingslieder griff bereit haben also wer kann mir da weiterhelfen??
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Februar 2009
    AW: Musikverwaltung ??

    Also mir fällt da spontan iTunes ein oO. Benutze ich auch und bin total zufrieden, alles total übersichtlich mit Suchfunktion usw ^^.
     
  4. #3 21. Februar 2009
    AW: Musikverwaltung ??

    also ich habs ohne programm geordnet ^^ halt nach hip hop, rock und techno dann für jeden aritsten ein ordner und meine lieblingslieder sind in einer playlist gespeichert
     
  5. #4 21. Februar 2009
    AW: Musikverwaltung ??

    Winamp ist auch zu empfehlen. In der Medienbibliothek von Winamp kannst du deine Musikordner auswahlen und Winamp sotiert diese dann nach Artisten und nach Alben. Allerdings nicht wenn deine Musik nicht benannt wurde (id-tags).
     
  6. #5 21. Februar 2009
    AW: Musikverwaltung ??

    Auf keinen Fall itunes, das macht alles kaputt. Ich kann dir nur foobar2000 empfehlen, benutze ich auch, ist wirklich gut.
     
  7. #6 22. Februar 2009
    AW: Musikverwaltung ??

    Naja, ich bin auch nicht sooo der Applefan, aber Itunes hat verdammt gute Funktionen.
    Vor allen, was Indizierung und automatische Erkennung der Titel angeht.
    Hammer, was itunes (brauchte ich für das iphone) alles automatisch von meinen Tracks
    erkannt hat und dann Cover und Trackliste selbst angelegt hat.

    Problematisch könnte es werden, da du alles in einem einzigen Ordner liegen hast.
    Idealerweise hat man pro Album einen Ordner und ein folder.jpg, das wird dann sogar
    schon mit XP Boardmitteln angezeigt.

    Itunes zwingt einen zu einer bestimmten Vorgehensweise, die sich leider von anderen
    Programmen unterscheidet, aber es ist durchdacht, wenn man sich darauf einlässt.

    Favorite Play geht mit Winamp auch prima, aber Fanart kann Apple besser.
     
  8. #7 22. Februar 2009
    AW: Musikverwaltung ??

    Ich kann dir musikCube empfehlen. Ist schlank und schnell.
     
  9. #8 22. Februar 2009
    AW: Musikverwaltung ??

    wenn du wert auf optik legst, kann ich dir zune empfelen...

     
  10. #9 22. Februar 2009
    AW: Musikverwaltung ??

    Ein gutes Musikverwaltungsprogramm ist nur die halbe Miete. Fast wichtiger ist eine gute Ordnung in den Ordner für jedes Album ein eigener Ordner villeicht noch nach Genere untergliedert und dann ein paar gute Programme um seine Lieder zu taggen.

    Hier ne kleine Auswahl:

    -itunes zur Verwaltung itunes / alternativ für alle Apfel verweigerer winamp winamp

    -Mp3tagg zum erstellen von ID3 Taggs für jedes lied mp3tagg

    -Picard sucht zu jeden Album die passenden fehlende Titel, Interpreten, CD-Cover, etc. Picard

    have fun

    greetz Bellotime
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Musikverwaltung
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    705
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    333
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    201
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    330