Muss CPU mit 400er FSB auch MB mit 400er haben?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von lolomgrofl, 3. Juli 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Juli 2006
    Hallo,

    Ich habe hier ne leicht exotische CPU liegen Hier mehr Infos über die CPU (Intel Celeron 2.2 Ghz, Sockel 478 mit 400er FSB) und nun wollte ich ein passendes Board kaufen. Muss ich unbedingt ein Board mit 400er FSB haben ?

    Hier sind die Intel Angaben: Klick

    mfg lolomgrofl
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Juli 2006
    das ja quadpumped, also 100mhz.... die intel boards unterstützten das alle, also für sockel478

    die meisten haben noch 533 und 800 neben deinem gewünschten 400er

    das board muss 400er fsb unterstützten, wenns net in der beschreibung drin steht solltest besser zu nem anderen greiffen!
     
  4. #3 3. Juli 2006
    was heißt jetz quadpumped? das es 4x100 sind oder wie ? also sollte ich die finger von einem board über 400 lassen ?

    könnte ich das hier zb nehmen? klück

    PS: der hier würde ganz sicher gehen aber wo kann ich den kaufen ?
     
  5. #4 3. Juli 2006
    Du kannst ruhig ein Board kaufen mit mehr als 400 MHz FSB, auch jene unter deinen beiden Links.

    Schau mal bei ASUS unter "Prozessorunterstützung nach:
    T2-P Serie
    Pundit-R Serie
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Muss CPU 400er
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.717
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.732
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.318
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.107
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.312