Mutter bringt 18. Kind zur Welt

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Wrath, 22. Dezember 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Dezember 2008
    Die spinnen die Amerikaner. Wenn das aber jeder machen würde, hätten wir keine Demografie probleme mehr. Allerdings wird ein KOndom sicher keine Fehlgeburt zustande führen....(Bildungslücke).

    MfG Wrath

    PS: quelle
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    meine :sprachlos: ....

    die Frau ist 42 Jahre alt und hat 18 Kinder ^^ naja wenn sie meinen, dass alle Kinder gut aufgezogen werden, dann viel glück. Denke aber alleine, dass 18 Kinder ne menge Kohle brauchen, die Frage ist ob das gewährleistet ist ...

    naja nicht mein Prob, wenn sie spaß dran haben, dann soll es so sein
     
  4. #3 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    Naja also meine Tante hat 12 Kinder , inzwischen alle über 18.
    Sie hatten alle ne gute Kindheit und niemand ist zu kurz gekommen.

    Solang die Frau sich um ihre Kinder kümmern kann ist das kein Problem :p
     
  5. #4 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    Ich stell mir grade die Frage wie sie sich um alle ihre Kinder kümmern kann.8o
    Ich meine die kann doch nicht alle Kinder gut versorgen mit Kleidung undso das kostet doch nen Schweine Geld.
    Aber wenn sie es schafft alle Kinder aufziehen ohne das sie gehänselt werden oder einen sozialen Absturz erleiden, haben die Eltern einen Orden verdient ;)
     
  6. #5 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    Gibt es in den USA Kindergeld ? Oder sonstwelche Aktionen die dies unterstützen ?

    Ich weiß, dass in Deutschland der Bundespräsident die Patenschaft des 5. Kindes übernimmt !
     
  7. #6 22. Dezember 2008
  8. #7 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    Oh mein Gott, haben dich auch andere Hobbies als Kinder zuwickeln und großzuziehen :D
    Ich glaube kaum das man jedem Kind das bieten kann, was es braucht.
    Wenn man mal sieht das einige Menschen schon mit einem Kind überfordert sind, will ich mir keine 18 Kinder vorstellen, die alle rumnerven :D
    Echt heftig, so wie wir jedes jahr einmal zum augenarzt gehen, bekommt die nen Kind . . . .
    Au man typisch Amis
     
  9. #8 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    hat mir heute mein MSN auch angezeigt^^

    wofür den so viele

    Früher im Mittelalter war das vielleicht ne hilfe gewesen aber nun ...........

    Einfach nur irre. Wie ist wohl ihre mu***i ausgeleirt ;)
     
  10. #9 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    Krasse Hütte. Da wäre man doch gern das 19. Kind.. :cool:

    Wie man sieht, können die beiden ihre Kinder sehr gut versorgen und von daher hab ich nichts gegen einzuwenden.
     
  11. #10 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    Is ja wien hotel da -.-

    übertrieben krass - frag mich wo die das geld dafür her haben ...

    naja wenns by denen mal brennt will ich nich, die letzten vereinzelten kleinkinder ausm haus suchen müssen...

    das wird ne tragödie meiner meinung.
     
  12. #11 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    Also 18 Kinder zu haben würde mich irgendwie belasten. =/
    Und man muss ja auch genug Geld haben um sich sowas leisten zu können.
     
  13. #12 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    Wems gefällt..
    Hier in Deutschland würde sie dafür aber dick Kindergeld einfahren!
     
  14. #13 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    Vollkommen unverantwortlich und unnötig. Die sollten lieber mal ein paar Kinder adoptieren, anstatt andauernd noch neue zu Zeugen.
     
  15. #14 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    haha 18 kinder mit 42 : D
    net schlecht
    und die villa is auch net schlecht

    aber im endeffekt zählt nur die gesundheit der kinder
     
  16. #15 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    wow, aber es verblüfft mich nicht, wenn ich im ersten beitrag lese, dass die eltern sehr religiös sind und auch so leben, denn religion ist in manchen hinsichten jahrhunderte hinter der heutigen "modernen" welt hinterher. und menschen die so leben sind nunmal exoten, früher war es auch nichts besonderes, wenn frauen viele kinder hatten, es war nunmal ihre aufgabe, nachkommen zu gebähren, wobei ich mich frage ob es im mittelalter eine frau geschafft hat, so viele kinder auf die welt zu bringen die auch überlebten, heute ist die umwelt ja auch anders als vor 400 jahren oder so
    und zu sagen, die amis typisch die amis, ist glaub ich nicht richtig, es gibt sicher auch in anderen ländern/kulturen solche vorfälle, dei jedoch nicht in den medien hochgeschaukelt werden.
    aber schon krass, ich meine sone geburt is sicher nicht das angenehmste von der welt, kriegt man nicht irgendwann genug?
     
  17. #16 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    schon hammer ,wie die meisten hier in D denken. Die ersten Beiträge beziehen sich nur aufs Geld, als ob das das wichtigste für Kindererziehung wäre... Man braucht nur Gesundheit und Liebe, Geld haben wir in USA und Deutschland mehr als genug.
     
  18. #17 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    ... *shocking* oha....sie sind aber ziehmlich hard....xD jedes kind mit j ... gehn die nie die ideen aus? ...aber nen geiles haus ham die schon!!! :D mit getränkespender

    greetz Nay
     
  19. #18 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    im ersten moment dacht ich auch nur wtf ^^ 18 kinder langeweile oder so?
    aber anscheinend haben sie ja das nötige kleingeld um allen eine gute kindheit zu gewähleisten insofern ... aber schräg isses trotzdem :D
     
  20. #19 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    naja

    dann ma viel spaß wenn die kinder älter werden und ihr eigenes zimmer wollen

    im moment siehts ja mehr aus wie ne jugendherberge oder sowas mit etlichen betten in einem zimmer

    auserdem würd ich gern ma wissen was der vater machen würde wenn die mutter bei ner geburt stirbt

    dann findet ers sicher nichmehr so witzig mit den 19 kindern
     
  21. #20 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    meine güte wie soll es denn da möglich sein jedes Kind gleich zu behandeln und ausserdem muss es ja auch ne menge geld kosten die alle zu versorgen und erstmal den Platz die die alle brauch das is ja riesig das Haus und wenig Geld scheinen sie ja doch nicht zu haben... also für mich wäre das dekinitiv nichts und es gibt noch andere verhütungsmittel als die Pille...
     
  22. #21 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    was geht?!
    ist ja mal der hammer!


    die müssen ja Geld von iwem bekommen
    anderst kann ich es mir nicht erklären...

    alle spielen ein Instrument
    das Haus ist wie in einem Hotel...

    einfach unglaublich!
    aber schon krass das die Mutter ihr 18 Kind auf die Welt gebracht hat ;)

    naja so sind eben die Amis xDD
     
  23. #22 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    Meiner Meinung nach gehört sowas verboten.
    Nicht das Kindeskriegen, sondern die Kinder so religiös zu erziehen.
    Man muss sich ja nur die Dokus über die ganzen fanatischen Amis angucken. Und die Leute reihen sich direkt ein.
     
  24. #23 22. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    Genau, wir sollten die Religionsfreiheit verbieten!

    Ich bin nicht wirklich gläubig und ich gehe auch selten in die Kirche. Aber das was du da erzählst, ist total Bockmist. Soll doch jeder seine Kinder nach dem Glauben erziehen, wie er es für richtig hält.

    Zur Familie: anscheinend haben die ja genug Geld, damit es den Kindern auch gut geht. Dann ist dagegen doch nix einzuwenden. Mein Geschmack ist es zwar nicht, so viele Kinder zu haben. Aber wenn die das Toll finden und die Kinder wohlauf sind, ist das doch in Ordnung. Ich versteh nicht, wieso manche das so verurteilen. Nur weil das von der "Normalität" abweicht, muss es ja nicht gleich verboten werden.
     
  25. #24 24. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    OHa das ist ja mal eine gute Leistung :)

    42 Jahre 18 Kinder das sind mal fakten die hört man nicht jeden tag !

    Die frau hat sich echt ran gehalten und anscheinend scheint es ja noch weiter zu gehen...

    Finde das ist echt ne krasse Leistung ist ja acuh mit viel veantwortung und stress verbunden...

    Bei dieser Familie geht es auf dem familienfest bestimmt voll ab :)
     
  26. #25 24. Dezember 2008
    AW: Mutter bringt 18. Kind zur Welt

    Also anhand der Bilder der Wohnung, können die die Kinder gut versorgen. Von daher keine Einwände.
    Jedoch finde ich es persönlich unverantwortlich so viele Kinder in die Welt zu setzen, aber das ist meine persönliche Meinung.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mutter bringt Kind
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.994
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.239
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.117
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    706
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.432