MYSQL Umlaute Problem (Beim Backup.sql)

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Gimli_q, 29. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Januar 2007
    Sers Leute,

    ich hab vorhin von meiner Clanpage ein Backup von der mysql datenbank gemacht. nun hab ich das backup in die neue datenbank importiert und nun werden "ä, ö, ü, ß" nur als komische Dreiecke dargestellt. Was tun?

    mfg.gimli_q
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Januar 2007
    AW: MYSQL Umlaute Problem (Beim Backup.sql)

    Sind die in der Backup.sql auch schon so komisch ?
     
  4. #3 29. Januar 2007
    AW: MYSQL Umlaute Problem (Beim Backup.sql)

    denke ja, z.B. hier das soll Gäste eigentlich heißen: Gäste
     
  5. #4 29. Januar 2007
    AW: MYSQL Umlaute Problem (Beim Backup.sql)

    einfach die backup.sql im editor/notepad öffnen und oben auf Bearbeiten--> Ersetzen --> und dann die komischen zeichen alle erstzen und dann nochmal einspeilen :)
     
  6. #5 1. Februar 2007
    AW: MYSQL Umlaute Problem (Beim Backup.sql)

    ... oder du änderst den Dump mit ISO-8859-1. und machst ein neues backup
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - MYSQL Umlaute Problem
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.631
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    637
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    872
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    606
  5. MySQL exportieren MIT Umlauten

    GaYlORd , 14. September 2007 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    281
  • Annonce

  • Annonce