nach viren infection was dann?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von HuntOr, 2. Juli 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Juli 2006
    Also ich hatte heute haufendweisse viren auf dem rechner, das warn alles Trojanische pferde, und 2mal virtumonde, diese habe ich nach mehrmaligen scannen nun offensichtlich beseitigt, nun die frage wie kann ich herraus bekommen, das meinen system nich wirklich was geschadet hatt, weil mir aufgefallen ist das sich der system start also das laden meiner autostart programme nun ganz schön lang zieht. Gibt es eine möglichkeit das system wieder zu beschleunigen also auf standard setzen? weil das system neu machen habe ich wirklich kein bock drauf, für jede gute und sinnvolle antwort gibt es nen 10ner.

    Bye sagt HuntOr
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Juli 2006
    einfachste lösung system zurücksetzen

    beste lösung format c:

    aufwändigste diverse virenscanner anti spy / hijack im abgesicherten Modus drüber laufen lassen
     
  4. #3 2. Juli 2006
    wie schon gesagt format C wollte ich eigentlich nicht, weil ich es erst frisch aufgesetzt habe
     
  5. #4 3. Juli 2006
    Ich würde dir aber auch zum formatieren raten.


    Begründung:

    Du hattest Trojaner drauf, diese hinterlassen meistens irgendwelche Systemfehler, und/oder beschädigen noch andere Dateien so, dass dein System bald nicht mehr richtig ausgefürt werden kann.

    Dann musst so oder so formatieren.



    mfg KillerKarnickel
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - viren infection dann
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.134
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.676
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.708
  4. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.366
  5. Gutes Antiviren Programm gesucht

    .x-tra , 23. Dezember 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.106