Nahost - "Die Palästinenser schaden sich selbst mehr als uns!"

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Shnuppl, 15. Oktober 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Oktober 2006
    Quelle: SpiegelOnline Nahost: „Die Palästinenser schaden sich selbst mehr als uns!“ - SPIEGEL ONLINE



    Zur Person:

    DAN SCHUEFTAN...

    ...wurde 1943 in Tel Aviv geboren, ist stellvertretender Direktor des National Security Studies Center an der Universität von Haifa. Er hat einige Bücher über den Nahen Osten geschrieben und gilt in Israel als ein unkonventioneller Denker. Sein Vater stammt aus Breslau, seine Mutter aus der Bukowina, beide kamen 1933 nach Palästina, weil sie „ein freies Leben führen“ wollten. Neben Hebräisch, Deutsch und Englisch spricht Schueftan auch fließend Arabisch.
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Oktober 2006
    AW: Nahost - "Die Palästinenser schaden sich selbst mehr als uns!"

    jawoll....das zum thema nur die palästinenser sin schuld....nein die israelis sind nich arrogant und nur von ihrer "lösung" überzeugt, nein*ironie*

    naja ich kann se schon a weng verstehen aba sie sin genauso kompromissbereit und selbstüberzeugt wie die amis

    MfG
     
  4. #3 15. Oktober 2006
    AW: Nahost - "Die Palästinenser schaden sich selbst mehr als uns!"

    schließe mich an.
    der ist genauso stur wie einer von der hamas.
    das selbe interview wäre am ende bei raus gekommen blos mit anderem standpunkt wenn die das mit einem hamas anhänger geführt hätten -.-

    naja ich bin mal gespannt wie das enden wird..
     
  5. #4 11. November 2006
    AW: Nahost - "Die Palästinenser schaden sich selbst mehr als uns!"

    Das ist halt typisch mensch keiner von beiden will nachgeben.
    Weder die Is,aelische Regierung noch Hamas.
    Trotzdem hoff ich das es endlich mal eine lösung gibt kann ja nicht so schwer sein oder?
    Läuft ja schon seit 50 jahren so ab...

    mfg


    tekilla
     
  6. #5 11. November 2006
    AW: Nahost - "Die Palästinenser schaden sich selbst mehr als uns!"

    Leute?
    Habt ihrs gecheckt? :D
    Der Interviewte war niemand von der israelischen Regierung und auch kein unbedingter Anhänger ihrer Politik! Im Gegenteil er hat vieles Eingesehen.

    Nur es stellt sich wirklich die Frage: Warum wollen die Palästinenser ihr vermeintliches Recht und die Israelis einen Kompromiss? Daran wird doch deutlich, wer im Moment am Zuge ist! In Palästina regiert eine radikal-islamische Vereinigung, die Hamas.

    Israel hat in den letzten Hundert Jahren gelernt. Sie verhandeln nicht mit Entführern und Terroristen und das ist auch der einzig richtige Weg mit solchen Leute umzugehen.

    Und wie ihr darauf kommt Israel und die USA zu vergleichen ist mir komplett schleierhaft.
    Selbstüberzeugt? Israel? What the :mad:? ^^

    Guck dir mal an wie "Selbstüberzeugt" diese Islamisten sind! Die wollen Israel komplett von der Karte radieren! Vernichten! Kapiert?! Und zwar weil sie sich für das einzig wahre Volk halten! Wie Im Gegensatz zu Israel, die nicht alle Araber bzw Palästinenser eliminieren wollen, sondern lediglich in ihrem Land leben, ohne Terroranschläge und Krawallen von islamisten!
    Und dann erzähl mir nochmal was davon Israel wäre Arrogant!
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Nahost Palästinenser schaden
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    956
  2. [Story] Der Nahost Konflikt

    Camaro , 26. Dezember 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    403
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    918
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    313
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    157