NAS für PC und TV

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von juppwatis, 29. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. August 2011
    Hallo zusammen,

    ich bin dabei mir ein keines Heimnetzwerk einzurichten. Ich habe folgende Pläne:

    Ich will ein NAS auf welchem ich all' meine Daten gespeichert habe. Dieses NAS soll die Platte gleichzeitig spiegeln, so dass ich also immer noch ein Backup habe, falls die eine Platte mal abschmiert.

    Zudem soll ich auf das NAS per WLAN zugreifen können, also soll das NAS sich in das eigene WLAN integrieren können. Der WLAN zugriff soll sowohl vom PC/Laptop als auch vom TV aus funktionieren. Sprich:
    Ich will, dass ich z.B. musik auf dem PC laufen lassen kann, die auf dem NAS liegt. Oder eben auch, dass ich einen Film/Serie auf dem TV schauen kann, die auf dem NAS liegt und das ganze dann eben per WLAN überträgt.

    Ist das ganze möglich?
    Welches NAS würdet ihr mir empfehlen? Und welche Eigenschaften muss ein TV haben, damit das ganze mit den Serien/Filmen funktionert.

    Danke im Voraus für Eure Hilfe
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 30. August 2011
    AW: NAS für PC und TV

    Würde dir da einfach mal dieses Empfehlen:
    D-Link ShareCenter Shadow DNS-325, Gb LAN ab €99,90

    Dazu 2x (oder auch kleiner):
    Samsung EcoGreen F4 2000GB, SATA II (HD204UI) ab €55,80

    Fernseher und NAS muss DLNA unterstützen.
    Musst ihn dann halt an deinen router anschließen, dann solltest du auch per WLAN einfach drauf zugreifen können.

    Habs zwar selber noch nicht probiert aber nach meinem Verständnis sollte das klappen.
     
  4. #3 1. September 2011
    AW: NAS für PC und TV

    gibts da irgendwie beispielsysteme? hat da jemand eine genaue config parat? :)
     
  5. #4 1. September 2011
    AW: NAS für PC und TV

    Wie Beispiel Systeme?
     
  6. #5 1. September 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: NAS für PC und TV

    Also Konfiguration:
    NAS für redundanten Datenspeicher, Streaming und TV-Aufnahme - RR:Board

    Frage:
    Wie weit bist du mit deinem Laptop/TV vom Router weg..
    Bzw von dem NAS oder womit du auch immer das WLAN bereitstellst..
    Weil selbst wenn du direkt neben dem Router sitzt, wirst du bei 54MBit WLAN-Karten vielleicht so 50MBit erreichen..
    Wenn du Glück hast..
    Was dann einen maximalen Datendurchsatz von ein bisschen mehr 6MB/s bedeutet..
    Und sobald auch nur eine Wand oder sowas dazwischen ist, wird deine Sende-/Empfangsleistung drastisch einbrechen..

    Und dann reicht das zB nicht mehr für HD-Streaming..
    Und auch das Vorspulen oder so macht nicht mehr wirklich Spaß, weil es immense Wartezeiten geben kann...

    Ich glaub für HD-Streaming sollte man je nach Qualität und Codec so mit um die 3MB/s aufwärts rechnen (kann auch sein, dass ich mich irre)..
    Und das wird wie gesagt problematisch..

    MfG
     
  7. #6 2. September 2011
    AW: NAS für PC und TV

    also es ist so:

    ich habe wlan mit nem normalen router.

    jetzt will ich eben das nas da dran hängen um mit pc und tv drauf zugreifen.
    da der tv direkt neben dem nas steht, kann ich das nas auch per lan an den tv verbinden (sofern das technisch möglich ist).

    wie würdet ihr mir das denn empfehlen? ich will auf jeden fall einen zentralen ort, wo meine ganzen daten sind (eben das NAS) und die daten sollen dort gespiegelt werden, damit die dann auch immer noch doppelt gesichert sind.

    jetzt eben: was würdet ihr vorschlagen wie ich das am besten verbinde? denn auf dem nas sollen dann auch meine mp3s sein, die ich ja über den tv mit 5.1 abspielen lassen kann oder?

    cheers u thx
     
  8. #7 2. September 2011
    AW: NAS für PC und TV

    Das Teil kostet mittlerweile schon wieder 140€.
    Kann das dafür auch HD Material an die PS3 stremmen (über Kabel natürlich) oder reicht die Power von dem Teil dafür nicht aus?

    mfG
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...