Naveen sagt "Lost" keine lange Zukunft voraus

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von Schokoröllchen, 7. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. April 2006
    Lost Star Naveen Andrews hat in einem Interview mit dem National Ledger gesagt, dass er nicht an eine allzulange Zukunft der ABC Hitserie glaubt. Was ihn dazu veranlasste, ist fragwürdig - denn Lost ist momentan eine der Top-Sendungen in den USA und genießt große Beliebtheit.

    "Für mich war die Serie schon immer eine, die einfach nie so lange laufen könnte wie zum Beispiel "Friends". Drei oder vier Staffeln, höchstens", sagte der 37-jährige dem Blatt. "Nach der dritten Staffel wird die Serie wohl am Boden sein. Oder auch nicht."

    Andrews hat erst vor kurzem die Dreharbeiten in Marokko für das ABC Projekt The 10 Commandments (dt.: Die 10 Gebote) abgeschlossen. In den Staaten wird der TV-Film am 10. und 11. April ausgestrahlt werden.

    Mit dieser Arbeit hat Naveen zum ersten Mal seit langem etwas gemacht, was nichts mit Lost zu tun hat. Eine Tatsache, die er bemängelt: "Ich würde gerne auch andere Filmprojekte machen. Vielleicht, nachdem die zweite Staffel am 7. Mai zu Ende geht. Aber es hängt alles von den Terminen ab. Wenn du für ABC arbeitest, gehörst du ihnen."

    (quelle : myFanbase.de)
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. April 2006
    wenn man knapp ein halbes jahr braucht, um knapp 2 staffeln rauszubringen, hätte ich auch keinen bock mehr !!! Die serie läßt sich viel zu viel zeit, würde alles etwas schneller aufeinander einwirken, wäre die serie viel interessanter ! /meine meinung/ ;)
     
  4. #3 11. April 2006
    Seine Aussage steht ganz im Widerspruch zu denen der Producer.
    Es ist schon von 7-8 Staffeln die Rede gewesen bzw. es gäbe noch Stoff für mindestens 5 weitere Jahre.
     
  5. #4 15. April 2006
    Würde au sagen dass Lost nicht o schnell zu ende geht.
    Die serie ist cool also warum sollten sie es stoppen??
     
  6. #5 16. April 2006
    Ich glaube, dass er in gewisser Weise Recht hat! Man kann LOST nicht ewig laufen lassen! Irgendwann will man einfach wissen was genau auf der Insel da los ist, und wenn man das ewig hinauszögert ist es irgendwann doch egal! Es würde die ganze Serie zerstören!

    Znow
     
  7. #6 18. April 2006
    Ich kann Naveen nur zustimmen. Ich habe die erste Staffel nahezu komplett gesehen und muss sagen das ich allerhöchstens noch eine anschauen werde. Natürlich will man wissen ob sie es schaffen von der Insel wegzukommen und so aber trotzdem, meiner Meinung nach fehlt irgendwie die Abwechslung in der Serie...

    ...8)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...