Nebenjob in der Ausbildung?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von WiCk3d, 28. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. April 2009
    Also ich brauch unbedingt mehr Kohle =/ Jetzt dachte ich an einen 400€ Basis Job?
    Darf ich das in der Ausbildung ausüben?! oder nicht? muss ich meinen Arbeitgeber bescheid sagen?!

    So Long WiCk3d
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. April 2009
    AW: Nebenjob in der Ausbildung?

    Das muss mit dem Arbeitgeber abgesprochen werden
     
  4. #3 28. April 2009
    AW: Nebenjob in der Ausbildung?

    sollte eigentlich in deinem ausbildungsvertrag festgelegt sein! aber normalerweise musst du jeden nebenjob melden!
     
  5. #4 28. April 2009
    AW: Nebenjob in der Ausbildung?

    ich denke auch das es im ausbildungsvertrag steht... doch die Frage ist ob du das wirklich willst und dich nicht viel lieber darauf konzentrierst ne gute ausbildung zu machen und da deine volle Energie reinsteckst... mit nem guten Abschluss hast du auch bessere Karrieremöglichkeiten... und verdienst später mehr Kohle... musst halt jetzt en bissl mit weniger auskommen
     
  6. #5 28. April 2009
    AW: Nebenjob in der Ausbildung?

    einfach so ein nebenjob machen neben deiner ausbildung darfst du ganz bestimmt nicht! das MUSS in deinem arbeitsvertrag stehen.
    ...ob du das machen darfst hängt von deinem Chef ab.. und wenn du in der schule schlechte noten bringst.. denk ich mal ... wirste da ganz schlechte karten haben.. also sieh zu;)

    MfG
    Elya
     
  7. #6 28. April 2009
    AW: Nebenjob in der Ausbildung?

    Einfach so ein nebenjob geht nicht solltest dein chef fragen bzw. mit ihm reden.....muss oder sollte auch gemeldet werden....... aber eigentlich ist kein problem.
     
  8. #7 28. April 2009
    AW: Nebenjob in der Ausbildung?

    bin ein 3er Kandidat :S hmh mir ist die Endnote eigentlich egal, also das von der Ausbildung...hauptsache bestanden ;)
     
  9. #8 28. April 2009
    AW: Nebenjob in der Ausbildung?

    musst auch dran denken, dass dir vllt das kindergeld gestrichen wird, weil du dann viel zu viel verdienst und das sind pro jahr über 1800 € die dir dann flöten gehen.
     
  10. #9 28. April 2009
    AW: Nebenjob in der Ausbildung?

    musst du mit deinem arbeitgeber absprechen. außerdem musst du schaun wegen den arbeitszeiten etc. das ist nicht so einfach. dazu kommen dann noch gelder die dir gestrichen werden bzw erhöhte steuern evtl.
     
  11. #10 28. April 2009
    AW: Nebenjob in der Ausbildung?

    ne Freundin von mri macht eien Ausbildung und darf keinen Nebenjob haben,egal ob in den Ferien oder einfach so. Denn sie bekommt bezahlten Urlaub deshalb darf sie das nicht,so hat sie es mir erklärt ^^

    Weiß aber nicht wie das bei dir is..
     
  12. #11 28. April 2009
    AW: Nebenjob in der Ausbildung?

    muss eigentlich nur der chef erlauben..

    mache auch nen nebenjob neben der ausbildung. arbeite im einzelhandel und mache mein nebenjob auch im heinzelhandel bei nem konkurrenten^^ als ich chef gefragt hab meinte er nur mir egal mach ruhig^^
     
  13. #12 28. April 2009
    AW: Nebenjob in der Ausbildung?

    Am besten bei Arbeitsamt oder in Bürgerbüro Nachfragen.
    Die müssen sowas wissen, aber soweit ich das weiß musste dann einfach mehr steurn abgeben. Also bleibt die noch weniger übrig:(


    Hier ein Paar Tipp´s wo du was findest:

    MC Donals, Subway, Burger KING und alle anderen Fastfood ketten.
    Aber du kannst auch bei Einzelhändler anfragen und zwar suchen die meistens Leute für Ware verreumen. Oder es gibt Sicherheitsfirmen die Wachleute für Abend- oder Nachtschichten suchen (Ist zwar immer scheiß Arbeitszeiten, aber gute Geld).
    Zeitungen oder Prospekte austragen.
    Oder in einen Haushalt/Firma als Putzkraft helfen.

    Oder einfach in die Zeitung mal gucken ob jemand einen Nebenjob anbietet;)
     
  14. #13 28. April 2009
    AW: Nebenjob in der Ausbildung?

    ab zum arbeitgeber,der muss sein ja wort geben!

    frage ist ob du durch den nebenjob dann zuviel verdienst und lohnsteuer zahlen musst ob sich das dann noch lohnt!
     
  15. #14 29. April 2009
    AW: Nebenjob in der Ausbildung?

    alles blödes gelaber hier.. wo steht in nem arbeitsvertrag was von 2t jobs oder nebeneinkünfte?? blödes gelaber und jeder depp labert seinem vorposter nach..:angry:

    zumindest ist das bei den meisten so, dass die das nichtmal erfahren.. sprich die das dann sowieso nicht juckt ;).. was interessierts deinen arbeitgeber, wenn du in deiner urlaubszeit nebenbei was verdienst??
    lol die meisten kommen als azubi sowieso nicht so über die runden, wenn sie ne eigene wohnung.. auto haben.. also is das in ordnung.

    musst nur schauen, dass du nicht über den Kindergeldfreibetrag kommst. Und dieser liegt bei 7500€ pro Jahr. Wenn du über diesen wert kommst wird dir das Kindergeld gestrichen.

    Eigentlich kann dir das egal sein, da du dann ja sowieso mehr verdienst.. Sprich die 400€ zusätzlich.
     
  16. #15 29. April 2009
    AW: Nebenjob in der Ausbildung?

    klar darf man das neben her noch einen nebenjob haben bloß musste halt im geschäfft bescheid geben des klappt dann auch! macht mein kumpel auch bloß er hat den nebenjob dann im gleichen betrieb gemacht
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Nebenjob Ausbildung
  1. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.650
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    599
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    15.484
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.346
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.070