Netzteil gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von ttrottell, 3. Juli 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Juli 2009
    huhu


    also ich hab folgendes sys:

    Intel Core 2 Duo E 4400 @ 3 Ghz
    2048 Ram (2*1024MB MDT DDR2 800MHz PC2-6400 CL5)
    Gigabyte Technology P35-DS3
    8600gt
    Arctic Cooling Freezer 7 Pro
    (120 giga ida
    640 gigasata
    80mm
    120mm
    graka lüfter
    dvd, floppy^^)


    Ich such ein neues Netzteil, da mein alten irgendwie kaputt ging...

    Ich hab jetzt grad eins drin, aber das ist soooo laut... d.h. mir wäre es fast am wichtigsten, dass es leise ist. Dennnoch sollte das P/L stimmen. also keine 100€ fürn passives^^.

    wär echt cool, wenn ihr mir da helfen könntet.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Juli 2009
    AW: Netzteil gesucht

    enermax pro82+ 385watt oder be quiet straight power 350watt. sind beide recht leise und genügen für dein system. das corsair cx 400watt geht auch noch und ist glaube ich etwas billiger als die ersten beiden.
     
  4. #3 3. Juli 2009
    AW: Netzteil gesucht

    An deiner Stelle würde ich das hier nehmen:


    hardwareversand.de - Startseite


    Das Enermax is zwar nen gutes NT kostet aber 13€ mehr. Von bequiet würde ich erstmal die Finger lassen, bis die ihren Support mal verbessern und nicht soviele kaputt gehen.
     
  5. #4 3. Juli 2009
    AW: Netzteil gesucht

    dein link geht leider nicht
     
  6. #5 3. Juli 2009
    AW: Netzteil gesucht

    Ich würde da was von Seasonic nehmen, sind sehr leise und kosten auch kein Vermögen:

    Seasonic S12II-380Bronze 380W ATX 2.2 > Sea Sonic S12II-380Bronze 380W ATX 2.2 Preisvergleich | Geizhals EU
     
  7. #6 3. Juli 2009
    AW: Netzteil gesucht

    das "be quiet straight power 350watt" ist super leise und reicht für dein system ;)
     
  8. #7 3. Juli 2009
    AW: Netzteil gesucht

    ich denke nicht das da mehr netzteil kaputt gehen als bei anderen herstellern. be quiet hat halt ne menge netzteile in letzter zeit verkauft und da ist es auch ganz klar das sich meldungen über defekte häufen. es arbeiten aber mit sicherheit zehntausende netzteile ohne probs. unter anderen hab ich in letzter zeit ca. 25 stück verbaut wovon nicht eines bis jetzt probleme macht. sei es durch schleifen der lüfter oder sonst was. die leute machen halt lieber ihrem ärger luft als sich zu bequemen was gutes über das gerät zu schreiben. das war schon immer so.
     
  9. #8 5. Juli 2009
    AW: Netzteil gesucht

    wunderbar, ich schau die mal an.

    bws sind raus, wer noch nen anders netzteil bevorzugen würde, kanns ja noch poste ^^
     
  10. #9 5. Juli 2009
    AW: Netzteil gesucht

    Von mir gibt's auch ne Kaufempfehlung für bereits oben genanntes "Be Quiet Straight Power 350 Watt" oder das Corsair CX 400 Watt...

    Mfg
    TuXiFiED
     
  11. #10 5. Juli 2009
    AW: Netzteil gesucht

    Ultra dazu kann ich nur lachen.
    Es gab eine Serie wovon alle betroffen waren.
    PCs die öfters an waren sind gegrillt.
    Ich hatte 3 Stück 3!!!! Binnen 2 Jahre sind alle draufgegangen samt PC.
    Der absolute knaller war.
    Dieses Problem ist uns bekannt. Dennoch übernehmen wir keine Garantie/Haftung auf Hardware.
    Auch nicht wenn sie nachweislich durch unser Produkt defekt gegangen sind.
    Er da mal einer an der Strippe war ;) Hatte auch 4Lüfter alle waren defekt.
    Email antwort auch das is ihnen bekannt bitte schicken sie die Lüfter ein wir werden sie reparieren. Ich muss noch das Porto bezahlen.
    Bequiet war gut jetzt ist es ein Rümpelladen. Sie haben auch veranlasst die Empfehlungen auf
    den Vertriebseiten zu löschen einfacher gesagt SAFTLADEN!
    Immer wieder das gleiche Problem.
    Es gibt 1000 andere denen das auch passiert ist.
    Bequiet ist nicht mehr der Knaller. Auch der Support ist bissel sehr arm.

    Würde aber zu einem Corsair 450W greifen oder ein Enermaxx.
    Denn wenn du aufrüsten willst stehste mit deinem neuen Netzteil.
    Kosten im dreh 50-60€ sind alle sehr leise.
    Finger weg von Noname 0815Kraut.
    Unter finger weg von Bequiet E5 Serie...
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netzteil gesucht
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    946
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    732
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    424
  4. Leises Netzteil, ca. 400W gesucht

    Sparx , 13. August 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    432
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    586