Netzteile und der übliche Wahnsinn

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Neo2K, 8. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juni 2006
    Moin liebe Community

    Gerade eben bei heise Newsticker gesehen:

    Netzteile mit 1KW und mehr Leistung, Das ist es, worauf wir gerade in Zeiten steigender Strompreise gewartet haben. Ist ja fast wie bei der Autoindustrie! Jedesmal wenn dann im Jahr die Stromabrechnung kommt, verkürzt sich dann Deine Lebenszeit um 5 Jahre.

    Und noch einer oben drauf; Aber das Ganze dann bitte mit Einschaltstrombegrenzung, damit nicht immer einer an der Sicherung stehen muss, wenn der PC eingeschaltet wird. Haben die "Inscheneure" doch glatt vergessen. Dazu noch ein direkter Anschluss an die Heizung, so kann man die Verlustwärme wenigstens im Winter nutzen. Im Sommer ??????

    gruss
    Neo2K
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Juni 2006
    Naja das find ich nich so kritisch, da müssen wa uns dran gewöhnen.
    Mehr is eben mehr , leider ;)

    Schlimmer finde ich dass die energieeffizienz im PC allgemein nich hoch is.
    N prozessor nutzt auch nich jeden watt für pure leistung.
    Wenn auch noch 20+% verloren gehn, beim Netzteil, ich weis ja nich.
    20 Pro von 1000 sind immerhin 200 watt, angenommen man würde vollleistung fordern.
    Und das wird in der masse pures geld.
     
  4. #3 8. Juni 2006
    naja ich denk mal 1000W wird atm noch keine brauchen, oder? da weiß man doch gar net wohin mit der leistung...
    Hab atm noch n 300W drinn und das reicht mir auch noch ne weile, seidenn es gibt 500W dinger für <20€..
     
  5. #4 8. Juni 2006
    @ShadoW235: bitte sehr: LINK

    kostet 15€ hat 500W aber ist wahrscheinlich totaler schrott... beim netzteil sollte man nicht sparen!!!
     
  6. #5 8. Juni 2006
    Euch würden 2000 Watt auch nix bringen löl, diese Scheiß Wattzahl hat nix zu bedeuten bzw ist zweitranig.

    Wichtig sind die Outputwerte auf 3,5 und 12V Schiene.

    Das ist nur ne Geldmache der Hersteller, die Leute sehn oh ja 600 Watt oder in demfall sogar 1000 und dann kaufen unerfahrene Leute sowas.

    Dabei sind solche Netzteile mit so hohen Wattzahlen der größte billig Schrott!
     
  7. #6 8. Juni 2006
    naja wenn ich mir so die werte vom tagan anschaue ist das schon beeindruckend. 4 getrennte +12v leitungen mit jeweils 20a...allerdings wird das nie ein normalsterblicher ausnutzen können und wenn er noch einigermaßen normal im kopp ist, auch nicht wollen.


    mfg
     
  8. #7 8. Juni 2006
    Tagan hat aber z.B. normale Wattzahlen in Verbindung mit sehr guten Output werten und sehr guter Leistung. Das haben die mit hohen Wattzahlen nicht, da ist nur die Zahl hoch und der rest kannst in die Tonne haun. :p

    Hatte auch schonmal nen billigeres Netzteil die Kiste lief auf Übertaktung aber nach nem halben Jahr oder so is mir das ding abgefackelt löl bzw. hat den Geist aufgegeben.

    Viel beanspruchen darf man die billig Teile nicht. Lieber etwas mehr drauflegen und man hat ein Qualitativ hochwertiges und gutes Netzteil, den billig war noch nie gut :D
     
  9. #8 8. Juni 2006
    so weit ich weiß, gibbet diese 1k watt netzteile aber nur von namhaften herstellern, wie tagan und enermax und co.... also von daher ist sowieso qualität da... aber ich bin mit meinem Tagan TG530-U15 ganz zufrieden, und das wird auch das nächste pc upgrade noch aushalten :)
     
  10. #9 8. Juni 2006
    Wattzahlen sind wie schon gesagt zweitrangig , ganz wichtig ist der Wirkungsgrad. Und billig Netzteile sind sowieso nicht das wahre ;)
     
  11. #10 8. Juni 2006
    nur mal neben bei so gesagt:

    die die 1kw netzteile sind für quad systeme vorgesehen wo man also 4 grakas betreiben kann.

    bringen tuts nix.
    höchstens beneideswerte blicke und das es toll ausschaut von der performance her ist da 0 drin

    na danke 500watt und stolze 18a auf der 12v leitung. ich glaub schlechter gehts nimmer

    verarschen kann ich mich auch alleine
     
  12. #11 8. Juni 2006
    Richtig für Quad und ich denke mal für Server mit mehreren Festplatten , aber naja wer soviel Geld hat bitte schön , die Stromrechnung wird auch nicht sehr gering sein :p
     
  13. #12 8. Juni 2006
    jo ich denke auch das es langsam zeit wird das ich mir mal nen marken nt besorge ist ja schlimm.
    aber ich denke net das ich mir das 1kw teil hole :). kann mir einer nen richtig gutes mit LED vorschlagen.

    und wie ist eigentlich die NT- Marke Levicon , sind deren NT's gut?

    nun ich hatte noch nie nen problem mit meinem netzteil . einer von euch?

    gruss azrael
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netzteile übliche Wahnsinn
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    584
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    448
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    362
  4. Welches dieser Netzteile?

    Dj.KaTa , 9. Oktober 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    309
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.159