Netzwerk Angriffe - Wie zurückverfolgen?!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von dumm.dumm, 28. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Januar 2007
    Hi, also ich hab etwa 2 mal am Tag ne Meldung das jemand auf meinen Rechner zugreifen will.
    Ich hab auch die IP etc. Gibts irgendeine Möglichkeit zu gucken wo die IP herkommt? Das ich den genauen Standort (Straße etc) ist klar aber nur Region?
    Bw drin!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. Januar 2007
    AW: Netzwerk Angriffe - Wie zurückverfolgen?!

    Schau dir das mal an:
    http://www.bbox.ch/default.asp?m=15
    Geht wie jedes vergleichbare Programm zwar nur bis zum letzten Knotenpunkt - aber immerhin etwas..
    Du kannst auch ne Email an den Provider (den Provider erkennst du am letzten Knotenpunkt, der auch auf der Seite ersichtlich ist) mit einer Abuse Meldung rausjagen - allerdings bringt das in der Regel nix.

    PS: Verklickt ^^
     
  4. #3 28. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Netzwerk Angriffe - Wie zurückverfolgen?!

    http://www.whois.sc/ <--- Da kannst du nachgucken wo er her kommt.
    Region ect dürfte dann auch da stehen oder eher gesagt wo sein Provider steht.
    Wo er selber ist wirst du nur durch den Provider erfahren das aber net wirklich so leicht.

    mfg tayfun

    EDIT: Bevor du ein Thema aufmachst solltest du die Suche Option hier im Board benutzen ob es ähnliche Themen gibt.

    Siehe hier ---> Klick
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...