Netzwerk Router-Switch-Router

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Sessel, 1. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2007
    Ich hab ein Problem, und zwar versuch ich meinen Internetanschluss mit ein paar mehr leuten über mehre Stockwerke in einem Wohnhaus zu teilen. Ich hab jetzt meinen Router (Speedport W550V)
    üver LAN mit nem Switch verbunden, da hängen ein paar Leute dran. Nun wollen wir aber noch nen andere WLAN Router an die LAN Verbindung vom Switch hängen (nen T-sinus irgendwas). Aber jedes mal wenn ich den zweiten Router reinstöpsele spinnt der andere und das Internet geht gar nicht mehr. Meine Frage ist nun, was ich in beiden Routern einstellen muss um überall eine dauerhafte Internetverbindung herzustellen?

    Ich hoffe ich habe das Problem einigermaßen verständlich beschrieben, und freue mich über jede konstuktive Antworten.
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Februar 2007
    AW: Netzwerk Router-Switch-Router

    Du musst, in dem Router, der sich nicht ins Internet einwählen soll, die WAN Conncetion deaktivieren.

    Evtl. folgende Option einstellen: Dynamic IP Address anstatt PPPoE

    Gruß
     
  4. #3 1. Februar 2007
    AW: Netzwerk Router-Switch-Router

    also ich schliesse mich da an aber muss noch dazu sagen nach dem deaktivieren ob der ander edann funzt und mal gucken ob die bandbreite ausreichtun mal en w lan kanal wechseln...
     
  5. #4 4. Februar 2007
    AW: Netzwerk Router-Switch-Router

    Habe ich das richtig verstanden - du hast den Router an den anderen per LAN Kabel angeschlossen??
     
  6. #5 5. Februar 2007
    AW: Netzwerk Router-Switch-Router

    Wie werden bei dir die IPs verteilt???

    Weil die meisten Router haben einen eigenen dhcp-Server der die IPs verteilt. Wenn du jetzt zwei dhcp-Server am laufen hast können die IPs micht mehr richtig verteilt und nichts geht mehr richtig.

    Also einfach am Router ohne Internet, den dhcp-Server deaktivieren.
     
  7. #6 5. Februar 2007
    AW: Netzwerk Router-Switch-Router

    Am besten du nimmst mal deinen Router her der das internet Verteilen soll und schließt ihn So zum switch! sollte das mal alles mit dhcp usw. hinhauen...

    dann solltest du bei beiden routern ein RoutingProtokoll einstellen ansonsten können 2 Router nix mit einander anfangen... DH. die meisten verwenden RIP 1/2 (zb. Netgear router) am besten du verwendest in dem fall RIP 2 bei beiden Routern und trägst jeweils bei den Ports über die die Router verbunden sind ein "EIGENES" Netz ein!!
    Soll heisen..

    zb: Router mit internet Ipadresse muss im gleichen Netzt sein wie die des zweiten... 192.168.0.1
    2. router : 192.168.0.2

    ALSO festgelegt... 2. router darf kein DHCP aktiviert haben und auch keine ip zugewiesen bekommen sonst geht nix ...

    greetz muskatnuss
     
  8. #7 15. Februar 2007
    AW: Netzwerk Router-Switch-Router

    Vielen Dank für die Tips, ich werds alles mal ausprobieren.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...