[Netzwerk] Windows XP Home, Dateifreigabe nicht für jedem im Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Netzwerk Tutorials" wurde erstellt von Hakketas, 27. Januar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. Hakketas
    Hakketas Neu
    Stammnutzer
    #1 27. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Windows XP Home, Dateifreigabe nicht für jedem im Netzwerk

    Hallo ;)

    Da es mich ärgerte, dass wenn ich bei meiner Home-Editon eine Dateifreigabe setze, jeder im Netzwerk darauf zurückgreifen konnte !

    Hier mal eine Lösung, wenn ihr nicht auf die Professional Version umsteigen wollt:

    - Netzwerk einrichten via den Assistenten

    [​IMG]

    - Zone Alarm oder eine andere Software Firewall installieren

    - In den Firewall einstellungen nur die IP-Adresse/n freigeben, die auf die Ordner zurückgreifen dürfen !

    - Bei Zone Alarm unter -> Firewall -> Zonen -> Hinzufügen

    [​IMG]

    - Nun wird bei dem PC, wo die IP nicht freigegeben ist, eine Meldung auftauchen, dass er keine Rechte hat um auf die Netzwerkresource züruckzugreifen


    [​IMG]


    Hoffe es hilft jemanden, der das gleiche Problem hatte ;)
    Wenn es so ist, wär ne Bewertung toll :)
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema