[Netzwerk] Windows XP Home, Dateifreigabe nicht für jedem im Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Netzwerk Tutorials" wurde erstellt von Hakketas, 27. Januar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Windows XP Home, Dateifreigabe nicht für jedem im Netzwerk

    Hallo ;)

    Da es mich ärgerte, dass wenn ich bei meiner Home-Editon eine Dateifreigabe setze, jeder im Netzwerk darauf zurückgreifen konnte !

    Hier mal eine Lösung, wenn ihr nicht auf die Professional Version umsteigen wollt:

    - Netzwerk einrichten via den Assistenten

    [​IMG]

    - Zone Alarm oder eine andere Software Firewall installieren

    - In den Firewall einstellungen nur die IP-Adresse/n freigeben, die auf die Ordner zurückgreifen dürfen !

    - Bei Zone Alarm unter -> Firewall -> Zonen -> Hinzufügen

    [​IMG]

    - Nun wird bei dem PC, wo die IP nicht freigegeben ist, eine Meldung auftauchen, dass er keine Rechte hat um auf die Netzwerkresource züruckzugreifen


    [​IMG]


    Hoffe es hilft jemanden, der das gleiche Problem hatte ;)
    Wenn es so ist, wär ne Bewertung toll :)
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...