Neue Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von oanfie, 10. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. März 2008
    Ich muss leider nochmal fragen.

    Mainboard: ~70€ ->PCI , soll RAM 400 unterstuetzen
    CPU: ~<120€
    Graka: ~130€

    lg,

    oan
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 10. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    was ist mit dem rest?
     
  4. #3 11. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    Vestehst du was der sucht?? Ich nicht wirklich :(

    Besonders das mit dem RAM ist komisch, es gibt kein halbwegs brauchbares aktuelles Board mehr das alten DDR Ram unterstützt egal ob Intel Sockel 775 oder AMD AM2.

    Aber ich schlage einfach mal was vor in dem Preisbereich.

    CPU:
    Intel Core 2 Duo E4600, 2x 2.40GHz
    http://geizhals.at/eu/a285003.html - 115,-
    +
    ABIT IP35-E, P35
    http://geizhals.at/eu/a258540.html - 70,-
    +
    Palit/Xpertvision GeForce 9600 GT, 512MB GDDR3, 1x DVI, 1x HDMI, TV-out, PCIe 2.0
    http://geizhals.at/eu/a315519.html - 130,-

    Deinen alten DDR Ram verkaufst du und holst dir dann zB diesen DDR2 Ram:
    MDT DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5 (DDR2-800)
    http://geizhals.at/eu/a200563.html - 32,-
     
  5. #4 11. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    Okay, danke.

    1.) Warum ist der Ram so billig, ist der schlecht?
    2.) Wie gut ist die Grafikkarte (zum vgl. ich hab jetzt AGP GF 6600gt) was gibt es evtl fuer 130-160€?und reicht der Luefter der dabei ist?
    3.) Mainboard ist das gut oder schlecht, worauf kommt es da an?
    4.) Kann ich meine alte Netzwerkkarte einbauen bzw. alten Festplatten? (sind keine satas)
    5.) Welches Netzteil schlaegst du vor?
    6.) Nehmen wir an ich kauf das alles so und steck das zusammen...starte den Rechner was passiert dann? Was muss ich bei Bios einstellen bzw. was muss ich dann alles einstellen?
     
  6. #5 11. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    Joa.
     
  7. #6 11. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    Weiß ja nich ob eine GF 6600GT so gut ist wie eine 8800GS :p :p :p
    Eher wie ne 2400XT oder so.Aber sonst kann ich ihm da nur zustimmen
     
  8. #7 11. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    Die 9600GT ist etwa so gut wie eine 8800GS :]
    Die 6600 spielt da in einer ganz anderen Liga ;)
     
  9. #8 11. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    1. Wieso muss ich keine Netzwerkkarte einbauen?
    2. Krass wie billig dann der Ram ist. Ist der denn schneller als DDR Ram 2gb 400 ?
    3. Wie teuer ist so ein Case bei hwv.de (was kostet das extra?)? Bauen die dann alles zusammen ohne Festplatte... und konfiggen das bios und so?
    4. Sound hatte ich bis jetzt immer onboard...brauch ich jetzt ne neue soundkarte noch?
    5. Hm gibts test von der graka? ist die viel besser als die 6600 gt? was gibts noch fuer gute graks in dem preissegment von GF. die 8800 gt gefaellt mir ...ist die gut?
     
  10. #9 11. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    1. Wieso muss ich keine Netzwerkkarte einbauen?
    Ist im Motherboard integriert.

    2. Krass wie billig dann der Ram ist. Ist der denn schneller als DDR Ram 2gb 400 ?
    Ja ist er. Ein ganzes stück sogar.

    3. Wie teuer ist so ein Case bei hwv.de (was kostet das extra?)? Bauen die dann alles zusammen ohne Festplatte... und konfiggen das bios und so?
    Normal musste am Bios nichts umstellen... Und ja, es wird alles zusammen gebaut.
    Ich würd mal sagen ein gutes Case kostet um die 30€ zb. Coolermaster Elite 330

    4. Sound hatte ich bis jetzt immer onboard...brauch ich jetzt ne neue soundkarte noch?
    Nein, ist ebenfalls auf dem Motherboard integriert. Außer du willst hochwertige Klänge, dann brauchste ne extra Karte...
     
  11. #10 11. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    Hab mein post da oben noch ein paar ander Fragen hinzugefügt.
     
  12. #11 11. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    die 6600 gt is ca. 3 jahre alt wenn nich noch älter!!
    die 9 sagt das die graka ungefähr 3 generationen weiter is.
    und ja sie is schneller...mindestens 3mal so schnell.

    und der ram is nun ma so billig. ram is zur zeit überall so billig.
    der is nich schlecht. der i sogar mehr als nur in ordnung.

    der rest wurde alles gesagt
     
  13. #12 12. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    Bei hardwareversand.de hab ich nur die CPU gefunden:

    hardwareversand.de - Startseite


    Ist die CPU schlechter? Da steht etwas von 64bit, kann ich trotzdem mein jetziges WINxp drauflassen?


     
  14. #13 12. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    1. ja die ist besser aber für den preis bekommst du wiederum etwas besseres als das was du gesucht hast
    2. ja 64 bit cpus sind abwärtskompatibel und du kannst dein altes bs/os behalten
    3. du kannst grafikkarten reviews auch einfach googlen, Test: Nvidia GeForce 9600 GT (SLI) - ComputerBase
    achte darauf das du bei den benchmarks auf 9600gt guckst _nicht_ 9600gt sli
    insgesamt ist die grafikkarte je nach einstellungen afaik mindestens 5 mal so schnell
     
  15. #14 12. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    CPU:
    Hier oben wurde mir die CPU angeboten:
    Intel Core 2 Duo E4600, 2x 2.40GHz
    http://geizhals.at/eu/a285003.html - 115,-

    Ich hab die jetzt bei hwv.de nicht gefunden und würde auf die zurückgreifen
    Intel Core 2 Duo E6550 Tray, 4096Kb, LGA775, 64bit, Conroe

    Der kostet zwar ein bisschen mehr aber an sich nicht das Problem. Mir stellt sich nur die Frage ob ich einen Nachteil davon trage.


    RAM:
    Den würde ich mir bei Mindfactorybestellen. Also den würde ich dann einfach reinstecken, wenn der fertige PC von hwv.de kommt, geht das oder muss man dann wieder was am BIos stellen? Oder gibts Alternative bei hwv.de, dann bitte mit Link.

    Graka:
    Palit/Xpertvision GeForce 9600 GT, 512MB GDDR3, 1x DVI, 1x HDMI, TV-out, PCIe 2.0
    Die find ich bei hwv.de nicht also von der Firma, welche kann ich als Alternative von der Seite nehmen, die die gleiche ist.

    Netzteil:
    Was brauch ich da fuer eins welches o.g. Komponenten versorgt. (muss bei hwv.de sein)
     
  16. #15 12. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    Einen E6550 oder E6750 würde ich nimmer kaufen, da schon die Nachfolger am Markt sind, du hast 2 Möglichkeiten bei HW-Versand.de

    Günstig:
    E4500
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=17916&agid=398

    Teurer dafür schneller:
    E8200
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=19929&agid=398

    Was willst den dann noch zusammenbauen lassen wenn du eh nachher alles selbst einbaust??

    Bei dir ist es am besten du kaufst alles beim einem Händler und lässt dir alles einbauen, wenn ich mir die Fragen anschaue.
    Ist nicht Böse gemeint aber ein gewisses Grundwissen sollte beim Zusammenbaue schon vorhanden sein.
     
  17. #16 12. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Neue Kaufberatung

    CPU: done

    RAM: Steht alles im Thread. Zwei Festplatten und evtl RAM außer es gibt den RAM bei hwv.de der auch lieferbar ist.


    Hab mein letzten Post edited.
    Neue Kaufberatung - RR:Board <-- edit
     
  18. #17 12. März 2008
    AW: Neue Kaufberatung

    Ok dann nimm die 3 Sachen bei HW-Versand:
    RAM:
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=10174&agid=599

    Netzteil:
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=8097&agid=240

    Grafikkarte:
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=20565&agid=554

    HDD brauchst du auch noch??
    Dann würde ich die hier nehmen, bietet ein sehr gutes P/L Verhältnis:
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=8956&agid=689
    Wenn du die nicht brauchst lasse sie weg.
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neue Kaufberatung
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.000
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    726
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    840
  4. Kaufberatung neues System

    Kroni , 15. Juni 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    932
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    980