Neuen PC für meine Mutter ;)

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Mack, 8. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. April 2006
    Guten Tag die Damen und Herren,

    ich bin auf der Suche nach einem neuen PC für meine Mutter,
    um endlich ihren - verständlichen - Drang nach einem schnelleren
    Rechner als ein "10 Minuten Windows Bootzeit" - System zu stillen.

    Dies soll natürlich nicht heißen, dass dies der einzige Grund ist,
    natürlich will sie nun sehr gerne mit einem recht guten PC arbeiten -
    Grafikmäßig sowie auch in Spielen gut mithalten können.

    Dazu brauche ich aber eure Hilfe.

    Schlicht, wie Eltern meist sind, wollen sie natürlich einen Komplettpc von
    einem PC-Markt, bis ich natürlich mehr als nur einmal gestreikt habe
    mit anzusehen wie unnötig viel mehr Geld für einen Rechner ausgegeben wird,
    den man im Zusammenbau natürlich um einiges günstiger bekommen könnte.

    Nun ist es aber so, dass ich auf Ebay auch schon ganz nette Angebote gesehen
    habe und finde es wäre vielleicht einer Überlegung wert dort auch die Augen
    offen zu halten.

    Kurz gesagt:

    Ich bitte euch um Hilfe bei der Suche eines wirklich guten PCs zu trotzdem
    sehr geringem Preis.


    Natürlich wird nun der Eine oder Andere die Hände über dem Kopf zusammen-
    schlagen wenn ich sage über 500 Euro sollte der PC nicht kosten, es sei denn natürlich
    er kostet vielleicht 50 Euro mehr wenn es sich wirklich auszahlt.

    Ich weiß aber, dass es möglich ist einen sehr guten PC um die 500 Euro zu
    bekommen, sei es Ebay oder durch eine Zusammenstellung.

    Es ist nicht direkt so, dass die einen High-End Rechner will,
    sie will nicht F.E.A.R. mit perfekter und bester Grafik zocken die es nur gibt auf
    dem Markt, es sollte einfach gut sein und nicht das Beste -
    eigentlich aber das Beste das man um dieses Geld bekommen kann.

    Mir ist bewusst, dass es etwas unverschämt ist nun hier die Community zu
    bitten mir vielleicht bei Ebay ein sehr gutes Angebot zu suchen oder einen
    PC zusammenzustellen, deshalb plediere ich einfach an eurer Gutherzigkeit
    und hoffe ihr helft mir doch bei meinem Vorhaben meine Mutter endlich
    von dem Leid eines 5 Jahre alten PCs zu befreien, habt also bitte Mitleid
    und helft mir ;)

    Wiegesagt, ich hoffe der Eine oder Andere hilft mir hierbei damit ich nicht leer
    ausgehe und ohne Hilfe.



    Ein sehr gute Bewertung ist natürlich jedem der mir hilft sicher,
    das ist das mindeste was ich euch anbieten kann, und natürlich meinen Dank.



    Ich danke jetzt schon und verbleibe,
    mit freundlichen Grüßen,

    macK
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. April 2006
    Ich arbeite immer noch mit nem Athlon 2000+
    und ner Gforce4 128MB
    Zocke darauf TR-Legends und bins zufrieden,
    Die Maschine macht alles was ich brauche.

    Also schätze ich mal, dass deine
    mama mit meiner Maschine schon "Overtuned" wäre. :)

    Hol dir bei Eby ein Bundle (MB+CPU)
    Preislage so um die 150 Teuronen sollte reichen
    Ne Vernünftige Graka rein ca.100 Teurs
    HD für ca. 80 Teus (~160 - 200 GB )
    Sound on Board Lan On Board

    Bau die sachen ins alte Gehäuse ein (müsste eigentlich passen)
    dann bist du bei 330 Teus insg.

    heisst, du hast noch 170 euronen für Schnickschnack.
    (DVD-Brenner -40 eus)
    (Cardreader ? )
    usw.

    oder wie wärs mit dem hier ?

    ISCH MACH DIE MAMIS PLAT PC - KLICK


    grüz
    KK
     
  4. #3 8. April 2006
    Hallo KalleKlawitter,

    ich danke ersteinmal natürlich für die schnelle Antwort.
    Einen 10er hast du bekommen.


    Zum Thema:

    Nungut,
    ich sollte besser auflisten was ich mir vorstellen würde,
    welche Komponenten neben der Standardhardware natürlich
    auch mit drauf sein sollten:

    - DVD Laufwerk/Brenner
    - an die 100 GB Festplatte mindestens
    - 1 Gb Ram (Ich will niemandem mehr zumuten weniger zu haben.)

    Sagen wir ich will meiner Mutter jetzt nicht unbedingt eine
    "gerade noch" Maschine kaufen, sondern etwas das auch in ein paar
    Jahren noch ganz gut einsetzbar ist.

    Der Ebay PC hat mir zuwenig Ram muss ich mal sagen ;)


    LG,
    macK
     
  5. #4 8. April 2006
    naja für grafik und so weiter sind 1gb ram pflicht, dafür brauch man keine allzugute graka....

    hier mein vorschlag:

    Netzteil Tagan 330W TG330-U01 "Black" 35,90 €
    MIDI Ultron UG80 Schwarz PFC USB o.Netzt 46,75 €
    DVDB BenQ DW1650 DL black + Soft 42,31 €
    DVD IDE LG8164B 16/48 black bulk 16,48 €
    SATA 250GB Samsung SP2504C SII 8MB 77,55 €
    DDR 1024MB PC3200 MDT KIT BGA DS CL2.5 67,56 €
    ASUS A8N-E nForce4Ultra 77,95 €
    Arctic Freezer64 Pro 17,90 €
    AMD 64 3000+ S939 VN BW 512kB 1,8Ghz 105,70 €
    PCIe 256MB PowerColor Radeon X850XT DVI 179,90 €


    668,00 €


    für nen completten pc, der spieletauglich sein soll kommst du einfach nicht viel billiger weg, man könnt jez ne 66gt reinbauen würde ca 60€ sparen aber mit enormen leistungseinbußen, und die 66gt hat keine zukunft....
     
  6. #5 8. April 2006
    Danke auch du hast nun eine gute Bewertung bekommen.

    Ich würde natürlich gerne noch einige Meinungen oder vielleicht
    sogar Zusammenstellungen einholen in diesem Thread.

    Ehrlichgesagt klingt mir die CPU etwas schwach :)


    LG,
    macK
     
  7. #6 8. April 2006
    ich weiß ja net was du dir vorstellst, aber nen kompletten pc, der spieletauglich ist für um die 500€ ist nicht möglich, allein nur das drumherum kostet dich ca 300€ und da haste noch kein mbo/cpu/graka drin

    die cpu ist stark genug um aktuelle spiele flüssig darzustellen, da brauchste dir keine sorgen machen

    wenn du noch 70€ mehr hast dann kannste auf nen 3700+ umsteigen, der hat erst recht genug leistung, dann biste aber bei 750€ gesamtpreis und das schon recht viel, denn ich bezweifle stark, dass deine mutter soviel zockt damit sie sowas richtig ausnutzt... und du dann eher an dem pc hängst ^^
     
  8. #7 8. April 2006
    Danke nein, ich habe meinen PC ;)
    Nungut -
    vielleicht kommen ja noch weitere Vorschläge, ansonsten danke ich vielmals.
     
  9. #8 8. April 2006
    serhend

    SERHEND OnlineShop
    da gibt es auch schon sehenswerte rechner für 250 eus womit deine ma glaub auch zufrieden wäre :D
    ansonsten der eine für 430 oder der für 530 euro sind denk ich mal in deinem preislimmit und auch noch recht gut dafür zusammengestellt....
    amd systeme findest du hier ab 350 euro aufwärts
    intel systeme findest du hier ab 380 aufwärts... bei serhend.de
     
  10. #9 8. April 2006
    von den fertig pc`s die kamui.de gepostet hat würde ich abraten , denn die grafikkarten sind wirklich nicht die besten !! nimm lieber einen zusammengestellten !!


    mfg
    cisco
     
  11. #10 8. April 2006
    ich kanns net glauben, hier posten wirklich noch leute links zu fertig pc´s

    in meinen augen ist das ne bodenlose frechheit, und betrug am "kunden"


    es laufen hier genug leute rum, die ne menge ahnung von hardware haben(red_corner, ultraslider, neo_2k, ich ^^ und noch viele mehr, die mir derzeit net einfallen....), die können hier jedem alles zusammenstellen für jeden preis


    auch wenn ne zusammenstellung vllt teurer ist, ist sie IMMER besser als ein fertig pc
     
  12. #11 8. April 2006
    joa kann schon sein das sie immer besser sind und des weis ich selber... habe mir auch selber ienen zusammengestellt... es war knappe 200-300 euro billiger.....
    aber wenn er sich damit keine arbeit machen will warum dann nicht nen fertig pc?!
    ist doch kack egal.... solange meine ma für ihren rechner zahlen will soll sie irgendwas bekommen womit ich mir dann auch keinen stress habe.... ebend windoof xp prof drufklatschen und alles einstellen und fertig is die sache.... anstatt alles zusammenbauen etc. da hätte ich net wircklich bock druf....

    so mal zusammenstellen.. alternate...
    39 euro midi tower
    amd 64 3,2 124€ (kein boxed) (boxed 154€)
    kingston ram 512 47€ (andere marken aufwärts)
    maxtor 160 gig 67 € (andere marken vllt. aufwärts, liegt an dem hersteller. maxtor ist aber ne gute marke)
    foxcon board nf4 66€ andere boards meistens teurer....
    ne 6600 88€ aufwärts bessere grakas weit drüber....
    dvd-brenner 40€ aufwärfts
    netzteil 350W 30€ aufwärts
    wir wären bei nun 501 euro klar man kann noch billigere sachen bekommen..
    der rechner für 530 eus enthält ungefähr diese komponenten
    ps: lüfter für cpu müsste auch noch gekauft werden wenn ihr keinen boxed nehmt....
    aber bedenkt wenn ihr bessere komponenten haben wollt wie z.b. nen besseres board oder anderen ram o.ä. kann es sein das ihr shcnell über 550€ kommt es liegt halt ganz dran was genau ihr drinne haben wollt. ansonsten ist der zusammengestellte rechner von serhend geng für seine ma... klar es könnte auch weniger sein.... aber dafür auch andere und vllt schlechtere komponenten....
    wie mans nimmt... wenn ihr bessere sachen haben wollt als die die in dem rechner sind dann zahlt ihr drauf wenns schlechtere sind dann zahlt ihr weniger
     
  13. #12 8. April 2006
    Moin,

    im Hinblick auf eine sinnvolle und in den von ewigen Veränderungen gebeutelten PC-Markt würde ich 600 Euronen ausgeben. Dafür bekommst Du ein ausgereiftes, gutes und vor allem stabiles System, dass Deinen Anforderungen voll und ganz genügen wird. Ein Rechner ist eigentlich immer nur so gut, wie seine schwächste Hardwarekomponente. Bei 600 Euronen ist schon ein gutes Stück drinne, dass Du dann auch bei Bedarf im nächsten Jahr noch einmal aufrüsten kannst. Ich würde da so vorgehen.

    Ich gehe mal lieber von 600 Euro aus
    1. Gutes Mainboard mit Nvidia 4 Ultra Chipsatz von Asus, MSI, DFI, Epox oder Abit (70 bis 90 Euro)
    2. 1Gb vernünftiger Markenram mindesten DDR 400 CL 2.5 (2x512MB für Dualchannel) Kit ab 89 Euro
    3. Festplatte gewünschter Grösse zwischen 80- und 160GB mit 7200 U/min, 8MB Cache, Sata 2( ab 54 Euro)
    4. Grafikkarte ATI oder Nvidia mit mind. 128MB Videospeicher(80 bis 120 Euro)
    5. Gehäuse etwas günstiges im Miditowerformat ab 30 Euro
    6. Netzteil von einem Markenhersteller mit mindestemns 350 Watt (ab 50 Euro)
    7. DVD.Lw deiner Wahl (ab 15 Euro)
    8. Dann alles zusammenrechnen und den Rest des Geldes für einen Prozessor und einen dazu gehörigen Kühler ausgeben.

    So machst Du nichts verkehrt und hast nicht nur ne schnelle CPU sondern einen insgesammt schnellen Rechner mit vernünftiger Hardwareausstattung. Somit auch viel Freude an dem Teil.

    @Dashbock
    Danke für das Lob

    gruss
    Neo2K
     
  14. #13 8. April 2006
    Danke für die Antworten.

    Kamui:

    Um eben nicht ein fertiges System kaufen zu müssen habe ich
    mich entschlossen hier nach Hilfe zu fragen ;)


    Neo2K:

    Danke dir für deinen Post,
    ich werde dich, falls erlaubt, noch etwas per PN ansprechen um
    weitere Fragen zu beseitigen.



    macK
     
  15. #14 9. April 2006
    ich möcht echt mal gerne sehen wo du nen board von dfi für 90€ herbekommst mit nf4 chipsatz...
    ok wenne bei ebay kaufen willst ok... klar da bekommt man alles billiger.... aber wenne bei alternate schaust ist das billigste dfi 119€ mit nf4 chipsatz.....
    und es geht nicht direkt um den videospeicher.... da kannste auch ne ältere nehmen die 128 mb hat oder ne abgespeckte version die dann halb so viel performance bringt....
    musst ja ne vergleichbare graka haben wie die 6600 da ich von dem zusammengestellten rechner ausgegangen bin...
    und ich habe die neupreise von alternate genommen und nicht die preise von ebay etc.
    und bei deiner rechnung..
    70€
    89€
    54€
    80€
    30€
    50€
    15€
    machen auch shconmal 388 euro wenn man vom billigsten ausgeht...
    ok wenne noch nen billigen cpu dazunimmst unter 100 euro dann kommste billiger bei weg...
    aber wenne vom neupreis ausgehst für den cpu nen 3,2+ wenne den aus dem fertigrechner nimmst
    124 euro drauf kein boxed bei alternate biste auch bei 512 euro.

    also würde ich mal sagen das es sich für normale benutzer lohnen würde auch den fertigrechner zu kaufen...
    oder halt gleichwertige sachen die da drin sind und dann kommste im normalfall auf den gleichen preis....
    vllt 10 euro billiger oder vllt 10 euro teurer aber komm mir blos nicht nochmal mit den 128mb speicher an....
    schau dir die 6200 an und die 6600 wer hat da wohl mehr leistung?! und die gibbet beide als 128mb version.... der videospeicher spielt nur ne kleine rolle auf der ganzen graka....
     
  16. #15 9. April 2006
    dann lies dir doch ma seine vorgaben durch, er wollte nen pc mit dem aktuelle games zoggen kann, und der für bildbearbeitung geeignet ist, sprich mindestens 1gb ram

    wenn man einen fertig pc kauft, dann hat man niemals ein exemplar, dass für sowas konkret geeignet ist, das auch entsprechend wenig kostet, denn die haben meist soviel unnötigen schnickschnack, der den preis dann künstlich in die höhe treibt.....

    für user, die nur surfen wollen und mehr net ist ein fertig pc evtl relevant, wobei auch da kann man nen eigenen zusammenbauen, kostet wenn überhaupt net viel mehr, eher genausoviel, und bessere komponenten....

    und nur weil du keine lust hast nen pc zusammenzubauen, heißt das net, dass er keine dazu hat, und wenn ich für mich spreche, ich hätte lust dazu....

    nächste woche bau ich mit nem kumpel seinen pc zusammen, er hat sich upgrades geholt, die wir dann einbauen.... also von daher, ich mach das (noch) gerne :)
     
  17. #16 9. April 2006
    Ja ne is klar ne?
    Wer jedes Jahr mehrere Hunfert PCs benötigt wird deinen Rat bestimmt befolgen ;)
    Es gibt z.b. sehr gute Preis/Leistungs- Fertigangebote.

    Übrigens habe ich noch nicht heraus gelesen was seine Mutter genau mit dem PC vor hat.

    Man könnte wenn es die Typische "Frau vorm PC" wäre auch ein günstiges Fertigangebot nutzen.
    Das bleibt dann unter 300€ und rein rechnerisch kauft man dann ebend alle 2 Jahre n neuen.

    Aber wen es was spezielles sein soll und auch gehobenere Dinge geleistet werden soll ist eine zusammenstellung doch das bessere.

    Nur wer in Größenordnungen PCs einsetzt legt eher Wert auf Service im Fall der Fälle und zieht Fertigpcs vor. Das rechnet sich dann auf jeden Fall.
     
  18. #17 9. April 2006
    also:

    Mainboard: MSI K8N Neo4-F 75€
    Prozessor: AMD 64 3000+ Venice 110€ (BOXED)
    Ram: 1024MB Corsair Kit PC400 70€
    Gehäuse: Midtower (aber mit Netzteil) ~40€
    Grafikkarte:Radeon X800 GTO ~150€ (im ebay)
    Festplatte: 160GB Western Digital 1600JB 7200rpm ATA 65€
    DVD Brenner: BenQ DW1650 45€
    DVD LW: BenQ DVP 1650V 16€

    gesamt: 570€
     
  19. #18 9. April 2006
    kein bock alles zu lesen...

    hier denke ich wirst du fündig:
    www.ab199.de

    oder hier :
    www.alternate.de

    oda hier:
    www.avitos.de

    vllt auch hier:
    pc shop


    also von ebay würde ich dir abraten wer weiß was da wieder für leute dahinter sind.....

    also 500€ an ebay ne das würd ich lassen.

    selber zusammenstellen is denke ich schwachsinn da deine mum ja net high end zoggen will oder ??

    naja hoffe konnte helfen..

    bb..
    grafix
     
  20. #19 9. April 2006
    Ich würde die Sachen nicht bei Ebay kaufen sondern immer frisch .

    guck ma auf MC Computer is ziemlich billig !
     
  21. #20 9. April 2006
  22. #21 9. April 2006

    hier nochma für alle, was mit dem pc gemacht werden soll, speziell für alle die net lesen können @ramsys


    also wirklich, ihr lest euch noch netma den anfang des threads durch (post des erstellers) und motzt dann bei anderen rum, das kanns doch echt nicht sein... einige meinen ahnung zu haben und labern nur stuss, und wenn man sie drauf hinweist, dass sie :poop: labern kriegt man ne 1 als bewertung und noch nen abfälligen kommentar im thread selber...

    und ich weiß wovon ich rede, 5jahre intensives beschäftigen mit all möglicher hard/software bilden in diesen segmenten, auch wenn ich nix studiert oder diesbezüglich gelernt habe....
     
  23. #22 9. April 2006
    gib ihr deinen und kauf dir sellbst 'n neuen ^^

    nach langem überreden wird er von ihr bezahlt, so springt mehr für dich raus ;)
     
  24. #23 9. April 2006
    @ Dashbok

    Klemm dir bitte jegliche Unterstellungen ok?

    Im übrigen hätte ich vom Threadersteller geneauere Angaben erwartet was der PC bringen soll.
    Mit Sicherheit gibt es hier auch noch Leute die bestimmt n paar Jahre mehr damit zu tun haben, aber nicht der Meinung sind anderen auf die nase zu binden wie gut Sie sind und wie schlecht die anderen.
    Also halt den Ball flach und reg dich nicht weiter auf ok?

    Da steht lediglich das nicht Fear gespielt werden soll und das beste fürs Geld sein soll.
    Trotzdem lässt sich daraus auch erlesen das Sie keine weiteren Ansprüche hat.
    Somit würde auch ein günstiger PC reichen. Der Threadersteller könnte vom gesparten Geld sich was nettes kaufen z.b. :)

    So weit dazu.

    Grüßle
     
  25. #24 9. April 2006
    wenn möglich , kauft einen ausm mediamarkt.. die sind recht günstig und können auch was leisten ...es wird doch immer in der Werbung Reklame davon gemacht...

    oder was du auch machen könntest, wäre einen zusammenstellen , je nach belieben , das ist auch nochmal günstiger...

    ooooder das 3. guck bei Ebay... da gibts auch hin und wieder mal recht schöne Teile..
     
  26. #25 9. April 2006
    ich verstehs net, die leute posten nur sinnlos, ohne sich den thread auch nur ansatzweise durchzulesen....

    und ich komm jez so langsam wieder runter ^^

    um nochma anzusprechen, der pc soll für spiele und grafik (bildbearbeitung/videoschnitt?) geeignet sein, also muss er auch einiges an power haben, und sollte über markenhardware verfügen, damit auch stabilität gewährleistet ist....

    aber die leute lesen das ja alles net richtig und posten nur, damit sie mehr post haben, und es besser aussieht, aber nachdenken tun die meisten net, wie man an diesem thread ma wieder gut sehen kann....
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuen Mutter
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    5.602
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.018
  3. Wissenschaft Klima: 2016 wird neuen Wärmerekord aufstellen

    in.spider , 23. Mai 2016 , im Forum: User News
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.416
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    601
  5. die zwei neuen Nachbarinnen

    TKay , 23. Januar 2016 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    48
    Aufrufe:
    4.703