Neuen Pc kaufen oder zusammenbauen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von djmusa, 28. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Juni 2006
    Hi, ich brauch neuen pc und weiß nicht was ich machen soll, pc zusammen oder lieber ein pc bei Saturn , MediaMarkt und co. kaufen.

    Ich überlege es mir den Pc selber zu bauen, aber mein Problem ist , ich habe noch nie ein pc zusammengebaut. Habe irgendwie Angst, dass ich die teile falsch einbaue, habe bis jetzt nur an meinem alten Pc Laufwerk und Ethernetkarte eingebaut, habe also nicht so viel Ahnung von der Sache.


    Also ich habe hier ein Angebot von Aldi für 999€


    Oder lieber zusammenbauen.
    Könnt ihr mir was empfehlen welche Bauteile ich kaufen soll??
    Was ich brauche:

    - guten prozessor Amd oder Intel ( weiß nicht welche besser ist , der sollte aber gut sein für Audio&Video Bearbeitung)
    - Grafikkarte also muss nicht unbedignt High-End Grafikkarte sein, aber trotzdem für die neuesten Spiele geignet sein wie F.E.A.R
    - Viel Festplatte
    - Laufwerk habe ich schon (DVDBrenner von BenQ)
    - Ram sollte min. 1024mb (wofür braucht man eigentlich 2gb Ram??)
    - eine gute Soundkarte
    - Gehäuse
    - und der Rest was alles dazu gehört fällt mir momentan nicht ein.
    - Wenn es unter 1000€ ist dann würde ich nocht ein paar Extras kaufen , was würdet ihr mir empfehlen
    Es soll 1000€ nicht überschreiten
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Juni 2006
    Naja normalerweise empfehle ich jedem den PC selber zusammen zu bauen weil es erstens kostengünstiger ist und man sich einen optimalen rechner für seine ansprüche zusammenstellen kann! auch wenn du keine großartige ahnung davon hast - hinbekommen tust es auf jeden fall!

    kannst ja mal zu deinem aktuellen rechner greifen - dort mal alles ausbaun und wieder probiern zusammen zu bauen =)

    wenns hinhaut baust dir selber einen neuen zusammen und sonst kaufst dir halt den von aldi...

    lg
    maui
     
  4. #3 28. Juni 2006
    Oder du holst dir einfach hilfe von einem Kumpel der sich auskennt
     
  5. #4 28. Juni 2006
    Ich würde Dir auch lieber zum basteln raten, weil erstens weißt Du was Du verbaust und zweitens im Garantiefall brauchst Du nur das defekte Gerät ausbauen und zu deinem Händler gehen um es umzutauschen!

    Also ich würde Dir als Prozzi einen 939 AMD X2 empfehlen die fangen so bei 220€ an!
    Als Mainbord das 939 DFI Lanparty oder das ASUS A8N Premium liegen so zwischen 100-180€
    1GB Speicher von Kingston kostet so um die 90€
    2 x Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II 126€
    1 x DVD-Laufwerk 25€
    1 x DVD Brenner 45€
    1 x Gehäuse mit 500 Watt Netzteil 85€
    1 x AOpen Aeolus 7800GT-DVD256 280
    so liegen wir in etwa bei 1000€ "(mittelwert bei den ca. Preisen)"

    Wenn Du Dir ein Bonus gönnen möchtest würde ich Dir zur Creative Sound Blaster X-Fi Fatal1ty FPS
    Soundkarte raten! Ich habe Die selber drin und der Sound ist Hammergeil, besonderes bei Battlefield2!!!
    Preis der Soundkarte liegt bei 163€
     
  6. #5 28. Juni 2006
  7. #6 28. Juni 2006
    Bei ebay besser keine Pc´s kaufen.

    Wenn da was dran ist bist du erstmal gearscht weils sauschwierig mit Garantie etc wird.


    Alternate kann ich allerdings empfehlen 8)
     
  8. #7 28. Juni 2006
    Moin,


    Zusammenstellung

    Mainboard
    SAM2 ASUS M2N-E nf570U € 94,90

    Speicher
    DDR2 2048MB MDT Kit PC6400 PC-800 CL5 € 194,10

    Festplatte
    SATA 300GB Samsung HD300LJ SII 8MB € 82,90

    Grafikkarte
    PCIe 256MB X1800XT Sapphire ViVo L-RTL € 228,59

    CPU
    AMD64 X2 SAM2 4000+Box WS 1024KB 2,0Ghz € 304,90

    Gehäuse
    MIDI Coolerm. Centurion CAC-T05 schw/bl. € 54,10

    Netzteil:
    Netzteil Enermax 400W Liberty ELT400AWT € 59,99
    Gesamt: € 1019,48

    Das Ganze hat noch Optionen für die Zukunft durch den Sockel AM2. 2GB Arbeitsspeicher ist bei Video- und Bildbearbeitung von Vorteil. Du solltest mit dem Kauf bis Ende Juli warten, da AMD die CPU-Preise dann um bis zu 50% senken wird.

    gruss
    Neo2K
     
  9. #8 28. Juni 2006
    @ neo

    nen netzteil und nen laufwerk willste net verbauen?? ^^

    überdenk deine config nochma, denn da musste auch nochma locker 100€ einplanen!


    hier ma mein tipp für nen pc in eigenbau:


    ASUS A8N-E nForce4Ultra 70,99 €
    AMD 64 X2 3800+ S939 Tray 512KB 2x2,0Ghz 186,65 €
    Zalman CNPS CNPS9500AM2 div.Sockel 49,90 €
    PCIe 256MB X1800XT Sapphire ViVo L-RTL 228,59 €
    DDR 2048MB PC3200 MDT KIT DS CL2.5 PC400 152,70 €
    Enermax 500W Liberty ELT500AWT 75,90 €
    SATA 250GB Samsung SP2504C SII 8MB 62,90 €
    SATA 250GB Samsung SP2504C SII 8MB 62,90 €
    BenQ DW1655 LtS 16x-bk+Soft schwarz 43,65 €
    Thermaltake Soprano schwarz/window 59,13 €


    993,31 €

    da haste genug leistung und ne menge speicherplatz :)

    das ganze gibbet hier: klick mich

    der pc schlägt den ALDI pc um längen, allgemein rate ich von ALDI pc´s ab, denn da ist meist bissl ältere hardware drin, außerdem wenn ein teil kaputt ist musste direkt alles neu kaufen, denn bei medion funktioniert es nur untereinander, also nur medion komponenten funzen miteinander.... (erfahrung aus 3aldi rechnern!!!)
     
  10. #9 28. Juni 2006
    Moin,

    @ Dash

    Laufwerk hat er, das kannst Du bei dir rausrechnen. und dann mal schaun, ob ne bessere CPU drin ist.

    gruss
    Neo2K
     
  11. #10 28. Juni 2006
    ja genau ! also dashbokS ^^ zusammnestellung ist schon i o ! wenn du noch ein bisschen mehr geld hast als so ca . 1100€ dann hau noch ne x19xt rein !

    besser geht es dann für den preis net !



    mfg
     
  12. #11 28. Juni 2006
    naja ich finde, dass der unterschied von nem 3800+ zu nem 4000+ net so groß ist, dass es sich rentiert 150€ mehr dafür zu bezahlen, der 3800+ ist der einzig sinnvolle x2 prozzi... weil nur da stimmt preisleistung einigermaßen...

    dafür lieber noch ne weitere pladde, wie bei mir :)


    und wenn du lieber AM2 willst, dann nimm das hier:


    MSI K9N Platinum NF570 97,90 €
    AMD64 X2 SAM2 3800+Box WS 512KB 2,0Ghz 268,74 €
    Arctic Freezer64 Pro 17,90 €
    PCIe 256MB X1800XT Sapphire ViVo L-RTL 228,59 €
    DDR2 2048MB MDT Kit PC5300 PC-667 CL4 134,89 €
    Enermax 500W Liberty ELT500AWT 75,90 €
    SATA 250GB Samsung SP2504C SII 8MB 62,90 €
    SATA 250GB Samsung SP2504C SII 8MB 62,90 €
    Thermaltake Soprano schwarz/window 59,13 €

    1.008,85 €

    ansonsten kannste auch das von neo2k nehmen, ist klar....
     
  13. #12 28. Juni 2006
    Also auf AM2 würde ich jetzt noch nicht umsteigen!
    Die sind im moment genau so schnell wie die 939 oder sogar langsamer!
    Ich würde lieber auf die Preisenkung der 939 warten und dort dann bei den X2 oder FX Prozzis zuschlagen!
     
  14. #13 28. Juni 2006
    Wow also ich danke jeden von euch , habe euch 10´er verteilt nur bei Neo ging es nicht.
    @cosmico und wann ist die Preissenkung? Soll ich jetzt AM2 nehmen??

    @all sind die preise ink. Lieferung oder nicht.??
    Und wie schauts mit Garantie/Service aus , hat jemand damit Erfahrung??
     
  15. #14 28. Juni 2006
    also die pressenkungen kommen bald und da ist alles genau so wie vorher ^^ also wird nix geändert ! also ich würde die zusammenstellung von dash nehmen nur eine plaate weniger und dafür eine x1900xt !

    mfg
     
  16. #15 28. Juni 2006
    Moin,

    die Preissenkung bei AMD wird am 23.07.2006 kommen, hab ich vom Heise Newsticker (C´t). Ich würde eher zum AM2 tendieren, da AMD keine neuen Prozessoren für den Sockel 939 mehr bringen wird. Beim AM2 hat man die Möglichkeit im Laufe der Zeit auf neuere CPU´s nachzurüsten. Eine weitere Möglichkeit ist es auf den Intel Core2 Duo (Conroe) zu warten, der am 23.07.2006 vorgestellt wird und deutlich schneller als vergleichbare AMD CPU´s ist. Einstiegspreis 230 €. Es wird wohl am Anfang vier Core 2 Duo Typen geben.

    gruss
    Neo2K
     
  17. #16 29. Juni 2006
    @neo ja es gibt immer was neues aber irgendwann muss ich doch kaufen , wenn ich auf intel warte dann bringt amd neue Prozessor raus. Ich muss mich entscheiden.


    @all welche zusammenstellung soll ich nehmen

    Neo2K
    oder die Zusammenstellung von Dashbok
    Ich habe noch ein paar Fragen:
    Auf was sollte ich beim Bestellen und Einbauen achten???
    Wie schauts mit Garantie aus, kann ich nach dem ich eingebaut habe wieder umtauschen?
    Sind die Preise ink. Lieferung?
    Und wo soll ich die Teile bestellen , könnt ihr mir írgendwelche Seiten empfehlen, wo ich es auch bischen billiger kriege??

    ich bedanke mich ganz herzlich bei euch :] :]
     
  18. #17 29. Juni 2006
    Moin,

    ich würd den Sockel AM2 nehmen, auch wenn die Zusammenstellung von Dash sehr gut ist und mehr Speicherplatz bietet. Sie ist dann völlig o.K., wenn Du nicht vor hast später weiter aufzurüsten, denn es werden keine neuen CPU´s mehr für den Sockel 939 entwickelt. Wenn dich das nicht stört, ist die Config von Dash das Richtige für dich. Beim AM2 hast Du eben diesen Vorteil und ne Festplatte läst sich jeder Zeit nach kaufen. Du hast mit dem DDR2-800 Speicher schon die Power für schnellere CPU´s drin, die Du dann zu einem späteren Zeitpunkt nachrüsten kannst. Garantie hast Du neben der gesetzlichen 2-Jahres Frist noch die Gewährleistung des Herstellers, die meist 3 Jahre beträgt. Wie man so ein System zusammen baut ist hier Schritt für Schritt beschrieben. Englisch sollte für dich kein Problem sein. Dazu noch dieser Link zur Installation von Windows XP, diesmal in Deutsch. Bei manchen Versendern ist die Lieferung ab einem bestimmten Warenwert kostenlos. Dazu würde ich mich bei VV-Computer oder Alternate erkundigen. Gegen einen geringen Obulus kannst Du das Wunschsystem sogar zusammen bauen lassen. Bei Alternate kannst Du die Konfiguration über den Menüpunkt "My Recorder" sogar speichern. Wegen günstigeren Lieferanten, werde ich noch mal schauen. Melde mich dann


    gruss
    Neo2K
     
  19. #18 29. Juni 2006
    Hi vielleicht hilft dir das!

    Arbeitsspeicher : G.E.I.L. DIMM 1 GB DDR-400 Kit 106€
    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=IAID84

    CPU : AMD Athlon 64 3800+ (Boxed, OPGA, "Venice") 139€
    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=HHDA28

    DVD Brenner : Plextor 64€

    Festplatten: 2x Samsung HD160JJ im Raid = 320GB
    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=A9BU04 1x 54€ 2x 108€

    Grafikkarte : Connect3D Radeon X1800 XT 229€
    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=JAXB13

    Mainboard : DFI LANPARTY UT nF4 Ultra-D 114€
    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=GHED50

    Netzteil: Thermaltake Purepower TWV 500 Watt 99€
    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=TN5T01

    Gehäuse: rechnest nochmal 100€ dazu kommt halt drauf an was du willst.

    dann wärst bei ca. 970€
    ist eigentlich ein top pc dann :D
     
  20. #19 29. Juni 2006
    So habe ich es gemacht!

    In jedem Onlineshop den Computer so zusammengestellt wie ich haben wollte und dann
    wo es am günstigen war habe ich dann zugeschlagen!

    Ich habe meinen PC am günstigstes bei mindfactory zusammen bekommen, obwohl
    einige Sachen teurer waren, waren wiederrum sehr günstig!

    Mach aber nicht den Fehler und kaufe die Teile einzelt in anderen Shops!
    Im Endeffekt zahlt Du dann nur drauf wegen Porto & Verpackung!

    Mein Variante ist zwar etwas zeitaufwändig aber kann sich auszahlen!

    Guckmal in shops wie:

    E-bug
    mindfactory
    norskit

    Achso wenn mal ein Garantiefall auf treten sollte, kannst Du das meistens auf der Seite melden und die schicken Dir dann per E-mail eine Nummer zu unter der Du das Packet zurückschickst!
    Nach einer Überprüfung bekommst Du dann die Ware neu innerhalb einer Woche zurück!
    Denn Fall hatte ich schon zweimal!
     
  21. #20 29. Juni 2006
    Also ich glaube ich nehme die zusammenstellung von Dashbok
    Was meints ihr , ist der Prozessor und die GRAKA gut ???
    Und ist die Soundkarte auch dabei , oder muss ich die extra bestellen???

    Bei Versandkosten steht folgendes:
    Paket per Vorkasse ab 9,90 Euro
    Paket per Nachnahme zzgl. 4,90 Euro

    Die bestellte Ware darf das Paketgewicht von max. 30kg nicht überschreiten.
    Achtung: Großvolumige Teile, wie z.B. Monitore, Gehäuse oder Drucker, sind grundsätzlich 1 seperates Paket!

    Gesamtbetrag 1.009,14 Euro
    Enthaltene MwSt 16.00% 139,19 Euro
    Gesamtsumme ohne MwSt. (Netto) 869,95 Euro

    heißt das jetzt ich muss ink. Versandkosten nur 1.009,19 € bezahlen


    Fragen über Fragen, ich bestelle es zum ersten mal, und habe noch nie ein pc zusammengebaut sorry dass ich so blöde Fragen stelle. :rolleyes:


    //EDIT: Ich werde es bei shop.vv-computer.de bestellen
     
  22. #21 29. Juni 2006
    Moin,

    die Zusammenstellung ist gut. Eine Soundkarte brauchst Du nicht, weil die neuen Sockel AM2 Mainboards HD-Audio Onboard haben. Ob da nun noch Versandkosten dazu kommen, kann ich Dir nicht sagen, das musst Du mit VV-Computer abklären. Bei Bestellung per NN gehe ich mal davon aus, dass Versandkosten dazu kommen. CPU und Grafikkarte sind völlig O.K. Es gibt immer was besseres, nur das würde Dein Budget sprengen.

    gruss
    Neo2K
     
  23. #22 29. Juni 2006
    YEAH gesiegt ^^

    das freut mich, dass du dich für meine config entschieden hast, wiebereits erwähnt ist die von neo natürlich auch net schlecht :)


    du musst immer das zahlen was in der rechnung ganz unten steht ^^


    naja dann ma viel spass mit der maschine :)
     
  24. #23 29. Juni 2006
    Also mein Tip :
    wenn du nen Pc brauchst hauptsächlich zum zocken, bau dir selbst einen zusammen ... einmal wegen dem Preis und du bekommst erfahrung. Wenn du aber so nen "allround-Rechner" willst, bestell dir einen ... dell hat manchmal gute angebote. Ich hab auch einen und bin 100% zufrieden. Seit 3,5 Jahren kein einziges Prob gehabt,ich kanns nur empfehlen.
    Greetz
     
  25. #24 29. Juni 2006
    Hi!
    Wenn ich du wäre dann würde ich mir lieber ein zusammenstellen lassen.
    Ich hab meinen auch aus dem Saturn,doch es hatt nicht viel gebracht.
    Wenn du dir denn jedoch selbst zusammen stellen lässt kannst du dir ja selbst aussuchen was alles rein soll,und wie der Pc so mit auch arbeiten soll..
    Und günstiger ist es immer!

    :] :] :]
     
  26. #25 29. Juni 2006
    Moin,

    Glückwunsch an Dich, Dash :)


    gruss
    Neo2K
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuen kaufen zusammenbauen
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.065
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    778
  3. Antworten:
    50
    Aufrufe:
    1.826
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    367
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    723