neuen prozessor

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von yatara, 20. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Februar 2009
    hallo....ich wolte mir nen neuen pc holen mit den prozessor
    Intel® Core™ 2 Quad Q9550, 4x× 2833 MHz
    jedoch hab ich von nem freund gehört das es viele probleme bereit(z.B. viel haken und abstürtzen)

    wollte mal fragen ob das stimmt und ich mir doch lieber den einen unteren model holen soll??

    dankeschön schonmal im vorraus
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    hacken und abstürzen hat oftmals nichts mit dem Prozessor zu tun ;)

    Habe von sowas noch nie gehört.
    Ein Q9550 ist ein waschechter Quad.
    Dank hohem takt hohem cache und hoher OC fähigkeit.
    Was für eine Restconfig hast du?

    Board
    kühler
    Netzteil
    ram

    Und was hast du mit dem quad vor?
    Standart lassen / übertakten ect.
     
  4. #3 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    Pfeil Technische Daten
    CPU: Intel® Core™ 2 Quad Q9550, 4× 2833 MHz
    CPU-Kühler: Silent-Kühler für Sockel 775
    Festplatte: 1000 GB SATA, 7.200 U/min.
    Speicher: 4096 MB DDR2-RAM Infineon®/AeNeon™
    Grafik: NVIDIA® GeForce® 9800GT, 512 MB, TV-Out, 2× DVI, PCIe
    Mainboard: Biostar GF7100P-M7, Sockel 775, GeForce 7100/nForce 630i Chipset, 1× ATA - UDMA 133, 4× SATA II, RAID support, 4× USB 2.0 + 2× Front-USB, 1× PCIe X16, 1× PCIe X1, 2× PCI, 1× PS/2 (Keyboard), AC97 5.1 Sound
    Brenner: 20× Multi-Format DVD-Brenner (CD-R, CD-RW, DVD±R, DVD±RW, DVD+R9 (DL))
    CD/DVD: S-ATA - Blu-ray-/DVD-Kombo Lite On DH-4O1S-10C
    Sound: integrierter OnBoard 5.1 Controller AC97
    Netzwerk: 10/100 Ethernet LAN, DSL fähig
    CardReader: 3,5" 10in1 CardReader
    Gehäuse: Thermaltake Soprano, Seitenteile einzeln abnehmbar, Farbe schwarz hochglänzend
    Netzteil: 500 Watt Silent-Netzteil


    was meinst du dazu ist der gut ?????
     
  5. #4 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    Ja das ist ok, aber nen anderes Board würde ich nehmen.

    Wie viel willste den ausgeben?

    Edit: Hier kannst du auch mal schauen, FAQ Der ideale Gaming-PC - ComputerBase Forum

    Derzeit wird halb einem zu AMD Prozessor geraten, Grund AMD ist von der Preisleistung einfach besser.Wenn du also nicht unbedingt zu einem Intel Greifen willst würde ich dir AMD raten.

    Und noch was der Sockel 775 Stirb langsam aber sicherlich aus, dir ist auch nicht geraten wenn du schon ein neues System dir holst das du noch einen alten Sockel dir käufst. Wenn du Intel nehmen willst würde ich dir den Intel i7 920 empfehlen. Das einzigste das Board und die Ram sind a bissel teuerer. Aber der CPU kostet genauso wie einen Q9550.
     
  6. #5 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    ja mein geldbeutel beträgt um die 900 euro

    und du meinst das würde keine probleme machen???

    was für einen mainboard empehlste den mir
     
  7. #6 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    also du willst nen ganz neuen PC oder nur den Prozessor?
    Ich hoffe du hast das ding nicht.
    Wenn ich über all lese silent denke ich mir mein teil.
    Ist es das system was du jetzt hast?
    Oder wird es dir angeboten?
    Bitte kläre uns auf.

    Und es gibt normal keine schwierigkeiten mit der CPU.
    900€ OOOOOOOOO ?
    ähm NEIN!!! BITTE NICHT!!!
    bitte.
    Wo haste denn den PC ausgegraben?
     
  8. #7 20. Februar 2009
  9. #8 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    würd aufjedenfall da ne andere grakka reinhauen die 9800gt is nicht mehr die schnellste
    die hier z.B.
    mainboard kann ich dir das hier empfehlen

    /e xD lass dir lieber nen pc bei hardwareversand.de zusammenbauen kommste viel billiger weg ^^ und hast sogar noch markenartickel ^^ wär vom preis aufjedenfall viel viel billiger ;)

    greeTz Testament
     
  10. #9 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    Was willste eigentlich mit den Rechner machen? Also so mit der Zusammenstellung wirste bestimmt keine Spiele auf vollster High Einstellungen Zocken können.

    Was hast du als Bildschirm nen 22 Zoller?
     
  11. #10 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    Festplatte 4GB? Oo
    Klingt nach Pentium II : D

    Ne kauf dir den nicht.
    An was für ein Monitor wird der PC angeschlossen?
    Zoll und Auflösung
    Hast du vor einen neuen Moni zu kaufen?
    Soll er zum zocken oder arbeiten sein?
    Muss es unbedingt ein Intel sein?

    Würde dir ein sauberes schnelleres system zusammenstellen
    und dabei springt noch ein neuer 22" WS Monitor raus was denkste?
     
  12. #11 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    ich hab noch nen ganz alten monitor diese fetten weißen diese röhrenmonitorre

    also ihr meint mit dem pc könnte ich keine neuen spiele zocken???
     
  13. #12 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    Also den PC würde ich dir nicht empfehlen.

    Nen Röhren Moni find ich nicht so toll. Vll. solltest du noch a bissel Sparen und dir gleich nen TFT zusammen mit nen Rechner kaufen. Und am besten selber zusammen Bauen.
     
  14. #13 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    ich hab das jetz nicht ganz verstanden was ist den schlecht an dem pc???
     
  15. #14 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    Die Leistung. Was willste den damit machen?
     
  16. #15 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    Wenn ich hier immer lese das viele von einem Sockel 775 Sys abraten aber die gleichen Leute ein Phenom 2 für Sockel M2+ empfehlen, gut in dem Thread jetzt nicht, da kann ich mir nur an den Kopf packen und frage mich ob die Leute selber noch lesen denn geschweige wissen was sie da schreiben.

    Einmal wer behält schon ein Sys solange bis es von alleine Kaputt geht durchs alter, niemand. Alle 2 Jahre etwa rüstet ja jeder auf. Und solange wirst du mit einem 775 System noch locker auskommen.

    Von einem hoch gelobten i7 oder einem M3 Sys würde ich abraten. Ganz einfach wegen dem Preis der für die Leistung geboten wird. Bei beidem braucht man DDR3 und es sollte ja langsam bekannt sein das Speicher im Alltag und auch selbst bei Benchmarks (Arbeitsspeicher Benchmarks größtenteils ausgenommen) bringt das nix. Wieso sollte man für etwas das mit glück vielleicht 1% mehr bringt mehr als das doppelte ausgeben gegenüber DDR2.
    i7 ist auch die CPU zu teuer, nach der Preisanpassung geht es schon halbwegs. Haben allerdings Pobleme mit der CPU bzw Fertigung, was genau weiß ich jetzt nicht mehr. Und AMD hat selber noch Probleme mit der Fertigung, was die hohe Standardspannung und TDP beweist.

    *Edit
    Doch sehe das Amoxxkk das macht was ich zu Sockel 775 gesagt habe
     
  17. #16 20. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: neuen prozessor

    Guter CPU der rest sit schlecht.
    Keine angaben zum netzteil keine angaben zum ram.
    Das board ist unterste schublade usw ....
    Die Grafikkarte ist für neue Games nich geeignet und der Preis hammer überzocken

    Schau mal hier

    unbenannt268j.jpg
    {img-src: //www.abload.de/img/unbenannt268j.jpg}


    Schnelleres System weit aus schneller.
    Wirklich LEISE!!
    Und weitaus billiger.
    Am Board könnte man ca 40€ sparen für ein gutes MSI.
    Dann haste für 850€ ein gehäuse mit drin.
    Jenachdem ob du übertakten willst oder nicht.
    Sonst reicht das 60€MSI bei weitem.
    Das wären 750€inklusiv gehäuse (mit dem MSI Board)
    und dann haste noch 150€ und kaufst dir davon einen schicken 22" WS Moni

    Oder halt ein gutes AM3 system.
    CPU ist aber ein wenig langsamer als auf dem AM2+
     
  18. #17 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    @ modus aber einem nen altes System mit nen Sterbender Sockel auf zuschwätzen wäre ja auch a bissel blöd oder findest du nicht?

    Klar hat der i7 mit DDR3 und nen neuen Sockel 1336 nicht gleich bessere Leistung. Aber es ist doch Rat samer ihm auch mal sowas vorzuschlagen. Den 1336 ist nun mal die Zukunft.
     
  19. #18 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    also der pc ist hauptsächlich zum zocken und so viedoberbeitung gedacht

    aber an dem pc ist doch alles top??soll ich mir den nicht holen...könntet ihr mir ein empfehlen bis
    800wäre am besten aber 900€ geht auch noch
    wen ich mir immer ein konfugiere kommt über 1000 euro raus
     
  20. #19 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    Zocken und Videobearbeitung da brauchste schon a bissel Leistung.
    Die Auflistung von GermanFire ist ok die kannste dir mal genauer Anschauen.
     
  21. #20 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    Nimm den von GermanFire, hat genug Leistung für deine Dinge, die du tun möchtest.

    Zocken kannste damit alles, ohne Probleme...

    Nur ich rate so oder so von CSL-Computer ab, das ist leider ein drecksladen...selbst schonmal dort gekauft, nur Müll verbaut für einen viel zu hohen Preis!
     
  22. #21 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    Klar ist der aktuelle Sockel, wären die Preise der Leistung angemessen wär es auch empfehlenswert. Aber wie schon geschrieben, wieso das überzogene Preise bezahlen für einen Gesamtleistungsgewinn gegenüber 775 von vielleicht 5%. Siehst du darin einen Sinn? Ich nicht. Allein für ein Board 200€ mindestens zu investieren, CPU nochmal ~270€ (für die kleinste) und auch richtig nutzen zu können nochmal mindestens 150€ für ein Tri-channel Kit DDR3. Das sind ~600€. Um unter Strich gesehen kaum was davon haben. Wenn jedes so etwa 100€ günstiger wär dann würde ich das anders sehen aber nicht so.

    Aber mal geil, nur das mit Intel wird angeprangert, aber AMD gegenüber nicht xD
    Der Sockel stirbt genau so aus aber wird weiter empfohlen hier und da sagt niemand was :D
     
  23. #22 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    hehehe ja hast ja recht atm macht es noch wenig Sinn zu den neuen Intel Sockel zu Greifen. Aber jemand unbedingt noch das alte System auf schwätzen find ich auch nicht wirklich so dolle. Deswegen habe ich ihm auch diese Option mal gezeigt.

    Zu AMD kann ich nicht viel Sagen, den ich Interesse mich eigentlich nur noch für Intel. Aber klar wird der AM2 Sockel von AMD auch aussterben. So oder so...
     
  24. #23 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    Es geht um reines Preis/Leistungsverhältniss!!

    Der AM2+ ist nicht der neuste da hast du recht.
    ABER CPU 205€ Intel 260€
    Board 120€ Intel ab 150€
    Ich meine Für OC Boards.
    Um eine vergleichbare Liste zu bekommen.
    Der AMD 940BE steht dem Q9550 ganrichts nach.
    Ist oftmals sogar ein kleinwenig schneller.

    Intel wird nicht aneprangert.
    AM2+ ist neuer als 775.
    Beide sind ausgereift und top.
    Aber die meiste Leistung/fürs geld bekommste einfach von AMD.
    Ich kann verstehen das viele ihrem Intel treu sind.
    Aber ich würde nur das kaufen was Preis/Leistung top ist.
    Nicht wovon ich Fanboy bin.
    Und die meisten hier die früher AMD hatten weil Intel einfach grottig waren.
    Haben nach langen hängen sich einen C2D gekauft oder Quad.
    Und sind von deren Leistung dermaßen überzeugt das sie Fanboy von intel sind.
    Und ein Intel i7 ist gewaltig schneller als ein Quad keine 1% keine 2%.
    in den meisten spielen 10/20% bedingt teilweise sogar über 40%.
    AMD profitiert enorm von dem Arbeitsspeicher.
    Der Unterschied von DDR800 auf DDR1170(OC)
    beträgt alleine für die CPU leistung öft 7%
     
  25. #24 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    ich habe aber gehört das der intel besser ist als amd also stärker stimmt das und der pc den germanfire angeboten hat ist ja 4x3.0ghz Amd ist das wirklich besser als quad core

    und von wo muss ich mir den pc kaufen??? kann mir einer den link dazu geben und ist der mit gehäuse
     
  26. #25 20. Februar 2009
    AW: neuen prozessor

    der AM3 sockel? der is doch grade mal veröffentlicht worden o_O
    der vorteil beim am2+ sockel is einfach, dass auch am3 cpus passen....und klar hat man zur zeit noch nich so ein großen sprung an leistung im hinblick auf dne i7, das wird sich in nächster zeit aber ganz rasch ändern...spätestens dann wenn die entwickler den HT support in ihre software einbauen, da werden andere cpus einfach nur noch in grund und boden gerammt vom i7, das is fakt....joa warum du dir den fertig rechner nich holen solltest hat wohl schon jeder ausreichend bestätigt....is einfach rotz das teil, zumal du aufrüsten etc durch OEM rotz einfach vergessen kannst...nimm das sys was germanfire gepostet hat und werd glücklich ;)
    ich glaube nicht zu übertreiben wenn ich sage dass das sys die doppelte leistung hat und du hast sogar noch geld fürn schicken 22" widescreen tft :)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - neuen prozessor
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    455
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    429
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    300
  4. Intel entwickelt neuen Prozessor

    -sniper- , 18. März 2008 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    379
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    235