Neuer Bildschirm bis 200 €

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von CM.punK, 17. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. März 2009
    Hi Leute,

    Ich habe vor, mir einen neuen Bildschirm zuzulegen. Die Geldbörse gibt bis zu 200 € her.

    Jetz wollte ich mal fragen welche Monitore ihr mir empfehlen könnt bzw. welchen ich mir zulegen sollte. Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben die ihr Geld dann wert sind. ;)

    cm

    Edit: sorry hab mich irgendwie verklickt! Also bitte verschieben!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. März 2009
    AW: Neuer Bildschirm bis 200 €

    N'Abend.
    Also ich habe nen 21Zoller von Acer mit 3Ms Reaktionszeit oder warns 5?? Naja keine Ahnugn mehr. Den Bildschirm habe ich allerdings ausm Saturn. Ich würd da einfach mal reinschneien und mich mal umschauen, die Dinger sind ja mittlerweile so günstig geworden das man mit einem Budget von 200€ lässig was ergattern kann.

    Mfg und nen schönen ABend dir noch!;)

    Schau mal hier den hab ich, sieht unter anderem auch noch edel aus:

    ACER H223HQA bei notebooksbilliger.de

    Edit: Ne warn sogar nur 2ms :p
     
  4. #3 17. März 2009
  5. #4 17. März 2009
    AW: Neuer Bildschirm bis 200 €

    Samsung Syncmaster 226BW,

    22 Zoll, guter Auflösung und schick.
    Hab ihn selber und würd nichtmehr tauschen (außer gegen den größeren :D )
     
  6. #5 18. März 2009
    AW: Neuer Bildschirm bis 200 €

    was hasten für ne GraKa ? eine mit DVI / HDMI ? oder nur nen normalen VGA ?
     
  7. #6 18. März 2009
  8. #7 19. März 2009
    AW: Neuer Bildschirm bis 200 €

    Moved to Kaufberatung
     
  9. #8 19. März 2009
    AW: Neuer Bildschirm bis 200 €

    auf alle fälle, kann ich nur weiterempfehlen! würd den auch nicht mehr eintauschen wollen, echt ein sehr gutes teil
     
  10. #9 19. März 2009
    AW: Neuer Bildschirm bis 200 €

    Der beste Bildschirm bis Euro 200,- ist meiner Meinung nach dieser hier, hat alles was man braucht und liefert für das Geld auch eine brauchbare Bildqualität.

    ASUS VK222H, 22", 1680x1050, VGA, DVI, HDMI > http://geizhals.at/eu/a327018.html

    oder etwas günstiger
    BenQ G2200W, 22", 1680x1050, VGA, DVI > http://geizhals.at/eu/a327545.html > 160,- Spartipp
     
  11. #10 19. März 2009
    AW: Neuer Bildschirm bis 200 €

    Vielen Dank an alle Tipps erstmal. :)


    Hab ne alte Gigabyte Geforce 6600 GT. ^^
    Die hat aber DVI...
     
  12. #11 19. März 2009
    AW: Neuer Bildschirm bis 200 €

    Also, ich hab momentan den Samsung T260... Top Empfehlung. Vom Preis her zwar nicht deinen Rahmen, aber Samsung ist echt gut verarbeitet, kann dir den 22er locker nahe legen, Qualität zu gutem Preis...

    #greetz
     
  13. #12 19. März 2009
  14. #13 19. März 2009
    AW: Neuer Bildschirm bis 200 €

    Ich hab mir erst vor kurzem einen Samsung T220 gekauft!

    Samsung SyncMaster T220, 22", 1680x1050, VGA, DVI (LS22TWHSUV)
    Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 20000:1 • Reaktionszeit: 2ms • Blickwinkel: 170°/160° • Panel: TN+Film • Besonderheiten: unterstützt HDCP
    http://geizhals.at/deutschland/a316452.html

    Bin damit sehr zufrieden. Einzig Negative ist, dass der Standfuß nicht so stabil ist(also er wackelt leicht, allerdings besteht da keine Kippgefahr oder sowas - wackelt nur leicht). Leider ist in der Preisklasse eigentlich jeder Standfuß bisschen wackeliger....
    Ansonst wirkt er doch sehr schön mit den Klavierlack und den leichten Rotübergang unten... auch der Einschaltknopf(Touchbutton) ist nett. Die Einstellknöpfe sind seitlich und da muss man bisschen üben wenn man sie blind verwenden will(hast aber nach 5min)
    Filmschaun, Zocken sowie Officeanwendungen,... alles bestens für den Preis!
    Ein DVI und VGA Kabel ist ebenfalls dabei - ist selten für nen Monitor in der Preisklasse!
    Ein Mikrofasertuch liegt auch bei -> da er gerne Staub anzieht, wirst du das schon ab und zu benützen müssen(sieht halt nicht schön aus wenn rund herum sich Staub ansammelt).

    Für bisschen mehr gäbe es ihn auch mit Fernbedienung und DVB-T Tuner, dann kannst ihm auch als TV benützen(hat dann auch HDMI für PS3,XBOX360, etc.) - hat aber bisschen langsamere Reaktionszeit.
    Samsung SyncMaster T220HD, 22", 1680x1050, VGA, DVI, 2x HDMI, Audio
    http://geizhals.at/deutschland/a327478.html
    Also wenn du mal ne Konsole anschließen willst, dann wäre der die beste Wahl(wegen HDMI)... da würde sich der Aufpreis lohnen, sonst eigentlich nicht.
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuer Bildschirm 200
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    8.061
  2. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    989
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    687
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    734
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    830