Neuer Bildschirm, FPS Schwankungen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von SynT@x, 14. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. August 2011
    Guten Tag liebe Community,

    ich hab seit gestern seitdem ich meinen neuen Bildschirm bekommen habe folgendes Problem:
    Der Bildschirm ist von BenQ und hat eine Native Auflösung vin 1366x768 (widescreen)

    Vorher hatte ich einen Röhrenmonitor mit einer nativen Auflösung von 1024x768.
    Meine Grafikkarte ist eine GeForce 8800GTS mit 2 dvi Ausgängen ( Bildschirm via VGA Adapter angeschlossen )

    Bei CS:S bekomme ich FPS Schwankungen bis zu 40 fps runter (mit einer High FPS Config und bei meinem altem Bildschirm (1024x768) kam es nicht einmal zum ruckler).

    Genauso wie bei Call of Duty 4. Da habe ich manchmal das Gefühl als ob es stottert obwohl(!) die FPS Konstant sind (125fps).

    Bin leider etwas verzweifelt. Neuester Grafikkarten Treiber ist drauf.
    Und meine Graka ist bestimmt nicht zu schwach ..

    Hoffe das jemand das gleiche Problem mal hatte und mir helfen kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    SynT@x
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 15. August 2011
    AW: Neuer Bildschirm, FPS Schwankungen

    das ist ganz normal, weil die auflösung höher ist und damit deutlich mehr rechenleistung von der graka nötig ist.

    es liegt also nicht am bildschirm das die fps runter gehn, bzw der bildschirm ist evtl auch von der reaktionszeit nicht so schnell wie deine röhre mit vll 100hz sondern kann nur 60 oder 75hz haben.

    das heißt konkret, ob deine grafikkarte 100 oder 200 fps macht, spielt optisch keine rolle, weil der bildschirm maximal seine bildaufbaufrequenz erreicht.
     
  4. #3 15. August 2011
    AW: Neuer Bildschirm, FPS Schwankungen

    hierbei kann ich RR nur zustimmen. was mich jedoch interessieren würde is, welches modell du von BenQ hast, um mal die werte zu überprüfen.
    wo hast du das gerät gekauft? oder ist es ein sehr altes, evtl. gebrauchtes modell?

    Mfg DgB!
     
  5. #4 15. August 2011
    AW: Neuer Bildschirm, FPS Schwankungen

    Es ist ein neues Gerät bei Amazon gekauft hier der Link:

    BenQ G2025HDA 50,8 cm widescreen TFT-Monitor schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Mit den FPS hat sich erledigt hab meine Platte über Nacht defragmentiert und läuft wieder alles anständig nur man merkt schon den Unterschied zwischen Röhre und TFT ^^

    Vielen Dank an euch Beide ! Bw sind raus.

    Mit freundlichen Grüßen

    SynT@x
     
  6. #5 15. August 2011
    AW: Neuer Bildschirm, FPS Schwankungen

    der bildschirm ist jetzt sag ich mal auch eher im unteren bereich, da kann man nicht so viel erwarten... zudem nur ein VGA anschluss kein DVI. wie du sagtest läuft er auch noch über einen adapter, dass ist natürlich alles andere als optimal.

    aber hauptsache es läuft jetzt wieder :)
     
  7. #6 15. August 2011
    AW: Neuer Bildschirm, FPS Schwankungen

    Kleiner Tipp am Rande:

    Bei TFTs würde ich generell immer mit eingeschaltetem VSYNC spielen.

    Diese Funktion beschränkt die berechneten Bilder auf die Wiederholungsfrequenz des Monitors - dadurch werden u.A. so lästige Probleme wie Tearing beseitigt.
    Ich kann es auf jeden Fall nur empfehlen.

    mfg
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuer Bildschirm FPS
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    8.146
  2. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.032
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    712
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    867
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    963